Denkweise

Nichts dergleichen wie der Rainy Day Blues? Neue Studie sagt, Wetter spielt keine Rolle

Ich liebe den Sonnenschein. Es gibt etwas über die Wärme des Sommers - natürlich mit Sonnencreme -, die mich sehr glücklich macht. Oder tut es?

Nachdem ich eine neue Studie von der University of Westminster gelesen habe, beginne ich mich zu fragen, ob die Idee, dass das Wetter meine Stimmung beeinflusst, alles in meinem Kopf ist.

Neue Studie gießt kaltes Wasser auf die Idee des Rainy Day Blues

Ich würde behaupten, dass die meisten Menschen zu einem gewissen Grad glauben, dass das Wetter ihre Stimmung beeinflusst. Wenn wir uns niedrig fühlen, ist der Regen ein leichtes Ziel. Es ist leicht, auf den Nieselregen als Ursache unserer niederen Energie und dunklen Gedanken hinzuweisen. Umgekehrt, wenn wir uns leicht und glücklich fühlen, ist es leicht, auf die Sommersonne als die Ursache unserer Gefühle hinzuweisen.

Nun, laut einer neuen Studie von der University of Westminster, beeinflusst das Wetter unsere Stimmung nicht so sehr, wie wir denken. Die Studie folgte 5.500 britischen Haushalten über einen Zeitraum von 17 Jahren.

Wissenschaftler fanden heraus, dass es keine starke Korrelation zwischen dem Wetter und den Stimmungen der Menschen gab.

Tatsächlich fanden sie heraus, dass sonnige Tage die Menschen an Tagen, an denen sie zur Arbeit gingen, weniger glücklich machten. Ich denke, niemand mag es, im Büro zu sitzen, wenn sie am Strand sein könnten!

Soweit ich sehen kann, ging die Studie nicht auf das Thema der saisonalen affektiven Störung (SAD) ein, bei der es sich um eine Art Depression handelt, die auf Veränderungen in den Jahreszeiten zurückzuführen ist.

Werden Sie sich in ein sonniges Land zurückziehen, um Sie glücklicher zu machen?

Das erste, woran ich bei der Lektüre dieser Studie gedacht habe, war die Tatsache, dass Millionen von Babyboomern in den kommenden Jahrzehnten planen, sich in sonnenreiche Länder zurückzuziehen. Treffen wir diese Entscheidung teilweise auf falschen Annahmen? Denken wir, dass ein Leben in der Sonne uns glücklicher machen wird?

Am Ende des Tages kommt es wahrscheinlich auf die Art von Lebensstil, die Sie wollen. Das Wetter mag Sie nicht direkt glücklich machen, aber wenn Sie die Kultur, Küche und Lebensqualität lieben, die ein tropischer Lebensstil bietet, kann die Sonne Ihre Stimmung auf andere Weise steigern.

Ich würde gerne hören, was Sie darüber denken.

Glaubst du, dass du dich an sonnigen Tagen glücklicher fühlst? Glaubst du an den Regentag Blues? Warum oder warum nicht? Haben Sie vor, irgendwo in den Ruhestand zu gehen? Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an.

Schau das Video: DOKUMENTALEN CIENCIA

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Denkweise, N├Ąchster Artikel

Willst du Gl├╝ck im Leben nach 60 finden? H├Âr auf, die Welt zu beschuldigen und fange an, dir selbst zu helfen
Denkweise

Willst du Gl├╝ck im Leben nach 60 finden? H├Âr auf, die Welt zu beschuldigen und fange an, dir selbst zu helfen

Wenn es um Leben nach 60 geht, sind Gl├╝ck und Positivit├Ąt oft schwer zu finden. Es ist einfach, auf externe Quellen unserer Probleme zu schauen. Wir k├Ânnten jemand anderen f├╝r unsere finanziellen Schwierigkeiten verantwortlich machen. Oder wir verfluchen unser "Pech", wenn wir uns mit einer Krankheit, Scheidung oder anderen schwierigen Situationen auseinandersetzen m├╝ssen.
Weiterlesen
Was ist ein Gladlift und wie kann man sich 30 Jahre j├╝nger f├╝hlen?
Denkweise

Was ist ein Gladlift und wie kann man sich 30 Jahre j├╝nger f├╝hlen?

Er ist gro├č. 6'4 ". Es fehlt mir was. 5'2 ". Wie seine Mutter, frage ich mich manchmal, wenn ich seine gro├čen F├╝├če betrachte, wie er jemals zu einem solchen Riesen wurde, als er vor 35 Jahren als Fr├╝hchen geboren wurde. Er lebt in Los Angeles. Ich lebe in Ashland, Oregon. Wir sind beide besch├Ąftigt. Wenn wir zusammen sind, vergeht die Zeit. Zu Weihnachten kommt er nach Hause, um zu besuchen.
Weiterlesen
Du bist nie zu alt, um Ver├Ąnderung anzunehmen und neu anzufangen!
Denkweise

Du bist nie zu alt, um Ver├Ąnderung anzunehmen und neu anzufangen!

Hast du das Gef├╝hl, dass du immer wieder mit den gleichen Zielen anf├Ąngst? Etwa um diese Zeit, jeden Winter, merke ich, dass ich schon viele Dinge aufgegeben habe, die ich im neuen Jahr ├╝ber mich selbst ├Ąndern wollte. Ungef├Ąhr zwei Wochen! K├Ânnen Sie das glauben? Dann rede ich mir ein, dass ich n├Ąchsten Montag in Gang komme - und so geht es das ganze Jahr ├╝ber.
Weiterlesen