Essen

Köstlicher überlagerter Prosciuttokartoffel backen

Dieser Kartoffelauflauf bringt Sie für Sekunden zurück! Quelle: Getty

Auf der Suche nach einer tollen Beilage für die festliche Jahreszeit? Suchen Sie nicht weiter als diesen köstlich cremigen Kartoffelauflauf mit italienischem Prosciutto und leckerem Parmesankäse.

Kartoffelbacken ist ein klassisches Wohlfühlessen, das die ganze Familie genießen kann. Selbst die anspruchsvollsten Kinder und Enkelkinder lieben einen guten Kartoffelauflauf!

Während Sie Speck statt Prosciutto verwenden könnten, gehen Sie für die ausgefallenen Sachen, wenn Sie nach etwas Besonderem für den Weihnachtstisch suchen.

Das Tolle ist, wenn es irgendwelche Reste gibt, können Sie sie immer im Kühlschrank für das Mittagessen am zweiten Weihnachtstag aufbewahren!

Zutaten

  • 450ml Sahne gießen
  • 185ml (3/4 Tasse) Milch
  • 2 kg Kartoffeln, geschält, längs in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 kleine braune Zwiebel, halbiert, in dünne Scheiben geschnitten
  • 100g Prosciutto in der Länge halbiert
  • 20g (1/4 Tasse) fein geriebener Parmesan

Methode

  1. Ofen auf 170 ° C vorheizen.
  2. Die Sahne und die Milch verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Legen Sie eine Schicht Kartoffeln auf den Boden einer ofenfesten Auflaufform oder Kuchenplatte.
  4. Fügen Sie eine Schicht Zwiebeln oben hinzu und wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie keine Kartoffeln oder Zwiebeln mehr haben.
  5. Die Crememischung übergießen.
  6. Die Schale mit Folie abdecken und 1 1/2 Stunden in den Ofen stellen, bis die Kartoffel weich ist.
  7. Entfernen Sie den Kartoffelbacken und erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 180 ° C.
  8. Nehmen Sie die Folie ab und drücken Sie den Schinken mit einer Gabel in die verschiedenen Schichten des Kartoffelbackens.
  9. Mit dem Parmesan bestreuen und ungedeckt backen. eine weitere Stunde im Ofen backen bis es goldbraun ist.

Serve als eine Seite mit Braten zum Mittagessen!

Beliebte Beiträge

Kategorie Essen, Nächster Artikel

Gut-freundliche Gerichte und die anderen super-gesunden Ernährungstrends von 2018
Essen

Gut-freundliche Gerichte und die anderen super-gesunden Ernährungstrends von 2018

Hier finden Sie einen schnellen Überblick darüber, was 2018 zu erwarten ist! Quelle: Pexels Es gibt großartige Neuigkeiten für Menschen, die gutes Essen lieben, aber auch für ihre Gesundheit sorgen - 2018 ist die Food-Mode auf ihrer Straße. Vergessen Sie Burger- und Donut-Crazes, nach der Brisbane-basierten Ernährungsberaterin Alessandra Trovato, werden pflanzliche Diäten und Wurzel-zu-Stiel-Essen im Jahr 2018 im Vordergrund stehen.
Weiterlesen
Super-leicht gewürztes Kürbisbrot
Essen

Super-leicht gewürztes Kürbisbrot

Eine köstliche Paarung für Ihre Nachmittagstee-Tasse! Bananenbrot und Obstlaibe mögen ein beliebter Snack auf der ganzen Welt sein, aber dieses super-leckere Rezept ist die perfekte Alternative, wenn Sie etwas Neues suchen. Durch Zugabe von verschiedenen Gewürzen zu der süßen Kürbismischung hat das ganze Gericht nun einen neuen, warmen Geschmack.
Weiterlesen
Super-leichte Walnuss- und Sultana-Scheibe
Essen

Super-leichte Walnuss- und Sultana-Scheibe

Eine leckere Mahlzeit zu einer Tasse Tee oder Kaffee. Diese super leckere Frucht-Nuss-Scheibe ist köstlich süchtig und die perfekte Kombination für Ihren Morgen oder Nachmittag Tasse Tee oder Kaffee! Es ist ideal, wenn Sie den klassischen, hausgemachten, süßen Geschmack haben wollen, aber nicht den ganzen Nachmittag in der Küche schuften wollen.
Weiterlesen
Restaurant feuert Debatte durch das Aufladen von Gästen extra für Fensterplätze
Essen

Restaurant feuert Debatte durch das Aufladen von Gästen extra für Fensterplätze

Omeggio at The Spit bietet Fenstertische zu einem Preis. Quelle: Instagram / ormeggio. Ein beliebtes Restaurant in Sydney bietet seinen Gästen die Möglichkeit, einen Fenstertisch zu buchen, um die beste Aussicht für ihre Erfahrung zu bekommen - aber sie müssen 20 $ für das Privileg bezahlen. Ormeggio at The Spit in Mosman bietet atemberaubende Ausblicke auf das Wasser und es begann im Juli letzten Jahres mit der Einführung des Zuschlags, berichtet der Sydney Morning Herald.
Weiterlesen