Technik

Sehen Sie das Google selbstfahrende Auto hier!

Gestern hat Google seine bahnbrechende neue Technologie vorgestellt ... ein selbstfahrendes Auto!

Nein, sie haben keinen Witz, das ist echt! Das Unternehmen sagte in einem Blogbeitrag: "Sie werden kein Lenkrad, Gaspedal oder Bremspedal haben ... weil sie sie nicht brauchen, unsere Software und Sensoren machen die ganze Arbeit."

Diese futuristische Kreation entstand aus der Idee: "Wie können wir Autos kühler machen?" - und ein Stück leeres, weißes Papier. Dies ist der erste wirkliche Durchbruch in der Mission von Google, individuelle Transportlösungen zu entwickeln, die nur eine Stop-and-Go-Funktion benötigen.

Google plant, in diesem Jahr 100 Prototypen zu bauen und plant, in den nächsten zwei Jahren in Kalifornien ein Test-Pilotprogramm durchzuführen.

Die Autos sehen aus wie ein kleines bubble-esque smart Auto und passen zwei Leute hinein. Sie sind batteriebetrieben und verfügen über eine Vielzahl von Sicherheitsmerkmalen wie flexible Windschutzscheiben und schaumstoffartiges Material an der Vorderseite.

Sie haben derzeit eine Höchstgeschwindigkeit von etwa 40 Stundenkilometern und der einzige Fall, in dem dies der Fall sein wird, ist, dass die Sicherheitsmaßnahmen ebenfalls erhöht werden können.

Das Faszinierendste ist, dass Sie Ihr Smartphone über eine App mit dem Auto verbinden und so programmieren können, dass es überall hin mitgenommen werden kann.

Es klingt etwas lächerlich - selbstfahrende Autos sind etwas, was wir bisher nur in futuristischen Cartoons gesehen haben, aber dank Google ist alles möglich! Sehen Sie sich das Video an, um zu sehen, wie es in dem unglaublichen, selbstfahrenden Auto wirklich ist!

Sagen Sie uns, würden Sie ein selbstfahrendes Auto benutzen? Würdest du seiner Sicherheit vertrauen?

Schau das Video: Google zeigt autonomes Auto in der Stadt

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Technik, N├Ąchster Artikel

Facebook hat gerade seine gr├Â├čte Ver├Ąnderung in Ihrem Newsfeed gemacht - hier ist was Sie wissen m├╝ssen
Technik

Facebook hat gerade seine gr├Â├čte Ver├Ąnderung in Ihrem Newsfeed gemacht - hier ist was Sie wissen m├╝ssen

Ihr Newsfeed auf Facebook hat sich ├╝ber Nacht stark ver├Ąndert: Es gibt jetzt sechs neue M├Âglichkeiten, auf Facebook-Posts zu antworten. Sie werden 'Reaktionen' genannt. Hast du die Ver├Ąnderung bemerkt? Sie k├Ânnen jetzt mehr tun, als nur einen Post zu "m├Âgen". Sag hallo zu "Liebe", "haha", "wow", "traurig" und "b├Âse" Reaktionen. Es ist eine lustige Art, sich ├╝ber Dinge auf Facebook auszudr├╝cken - du kannst leicht zeigen, dass du es liebst, dar├╝ber lachen oder dich dadurch ge├Ąrgert f├╝hlst!
Weiterlesen
Erkunden Sie den ├╝ppigen Charme von Melba Gully in Victoria
Technik

Erkunden Sie den ├╝ppigen Charme von Melba Gully in Victoria

Ian fuhr die Great Ocean Road entlang, als sich die Gelegenheit ergab, Melba Gully zu erkunden. Quelle: Pixabay Mit unserer ersten langen Dusche tagelang erfrischt, waren wir im Morgennebel unterwegs und waren erst ein paar Kilometer gegangen, als wir das Schild nach Melba's Gully passierten. Lorraine wollte weitermachen, aber ich bemerkte beil├Ąufig, dass es anscheinend ziemlich gut war und pl├Âtzlich gab es einen Ausbruch dar├╝ber, etwas zu verpassen usw.
Weiterlesen
Reisen bei 60 Daily Joke: Ein Paar buchen eine Kreuzfahrt
Technik

Reisen bei 60 Daily Joke: Ein Paar buchen eine Kreuzfahrt

Der Mann geht in die Apotheke, um Nachschub zu holen. Ein Mann geht zu einem Reiseb├╝ro und bucht eine zweiw├Âchige Kreuzfahrt f├╝r sich und seine Freundin. Ein paar Tage vor der Kreuzfahrt ruft das Reiseb├╝ro an und sagt, dass die Kreuzfahrt abgesagt wurde, aber sie kann sie stattdessen auf eine dreit├Ągige Kreuzfahrt bringen. Der Mann stimmt zu und geht in die Apotheke, um drei Reisekrankheitstabletten und drei Kondome zu kaufen.
Weiterlesen
Stoppe durch die St├Ądte und halte tats├Ąchlich an - oder du verpasst vielleicht dein bisher gr├Â├čtes Abenteuer
Technik

Stoppe durch die St├Ądte und halte tats├Ąchlich an - oder du verpasst vielleicht dein bisher gr├Â├čtes Abenteuer

Gro├čer Crystal Creek in Paluma, tropisches Nord-Queensland. Quelle: Getty Meine Mutter, Ende sechzig, stammt aus einer Zeit, in der sie ├╝berall hin fuhr. Es war wirklich keine gro├če Sache als ein Kind f├╝r uns, in ein Auto zu steigen und acht Stunden zu fahren, um jemandes Geburtstag zu feiern, nur um am n├Ąchsten Tag um 4 Uhr wieder aufzustehen und zur├╝ckzufahren, um sicherzustellen, dass wir die Tiere auf der Farm f├╝tterten.
Weiterlesen