Nachrichten

Die Königin gewährt einen seltenen Einblick in die Gärten des Frogmore House

Queen Elizabeth, Prinz Phillip und Baby Prince Edward im Frogmore House im Jahr 1965. Quelle: Getty

Queen Elizabeth hat seltenen Zugang zu einem ihrer Lieblings-Retreats gewährt, um 70 Jahre Großbritanniens führende Gartenprogramme zu feiern.

'Gardener' Question Time 'auf BBC Radio 4 im Vereinigten Königreich ist seit langem eine Informationsquelle für Generationen von Gärtnern, und obwohl der Monarch zulässt, dass sie "keine Art von Experte für Gartenarbeit" ist, lud sie die Show zu Frogmore House, in das Gelände von Windsor Castle, um die schöne Umgebung zu genießen, die normalerweise für die Öffentlichkeit geschlossen ist.

George III kaufte Frogmore im Jahr 1792 als Land Rückzug vom Palast Leben, und seine Frau Königin Charlotte war maßgeblich bei der Einrichtung der üppigen Gärten dort. Queen Elizabeths eigene Eltern verbrachten einen Teil ihrer Flitterwochen in Frogmore, und obwohl derzeit kein Mitglied der königlichen Familie im Haus wohnt, nutzen sie es zur Unterhaltung, und es beherbergte 2008 die Hochzeit des Enkelkönigs der Königin, Peter Phillips.

Die 35 Hektar großen Gärten sind voll von versteckten Bereichen und gewundenen Pfaden mit vielen Primeln, Kirschbäumen und Wildblumen und einem Teehaus, das in den 1870er Jahren für Königin Victoria gebaut wurde.

In einer besonderen Nachricht, die anlässlich des 70. Jahrestages der BBC-Show aufgezeichnet wurde, erzählte Königin Elizabeth den Zuhörern, dass Frogmore einen besonderen Platz in der Zuneigung ihrer Familie innehabe und Wörter wiederholte, die Victoria vor 150 Jahren geschrieben hatte und die ihn als "liebenswerten Garten" beschrieben Alles ist Frieden und Ruhe und man hört nur das Summen der Bienen, das Singen der Vögel ".

"Heutzutage gibt es mehr Lärm aus der Luft als 1867, aber Frogmore bleibt eine wunderbar entspannte Umgebung", sagte die Queen in einer Art Hinweis auf die Flugzeuge, die auf dem Weg zum und vom Londoner Flughafen Heathrow oft donnerten.

"Ich bin keine Quelle für Gartenbau-Experten, aber Pflanzen, Bäume und Blumen waren eine Quelle der Freude in meinem Leben", fügte sie hinzu und erzählte den Zuhörern, dass sie sich an ihre eigene Mutter, Königin Elisabeth I., erinnerte .

John Anderson, der königliche Hüter der Gärten, sagte, dass er sich oft mit der Königin traf, um über seine Arbeit bei Frogmore zu sprechen.

Prinz Andrew bietet Prinz Edward, in den Armen der Königin Elisabeth, eine Narzisse, wie Prinz Charles, Prinzessin Anne und Prinz Phillip zusehen. Die Familie war zum 39. Geburtstag der Königin im Frogmore House. Quelle: Getty

"Ich werde oft ein Treffen mit Ihrer Majestät haben und herumlaufen, um Ideen aus dem zu machen, was ich hoffe, dass sie es mag", sagte er. "Wenn sie zustimmt, werden wir weitermachen. Und wir hoffen, dass sie es genießt. "

Die Öffentlichkeit kann an einigen Tagen im Jahr Teile des Hauses und des Gartens besichtigen. Die diesjährigen Tage der offenen Tür fanden im August statt. Weitere Termine werden für 2018 veröffentlicht, weitere Informationen finden Sie hier.

Schau das Video: (Doku in HD) Majestät - Liebe zwischen den Fronten - Abdullah und Rania von Jordanien

Beliebte Beiträge

Kategorie Nachrichten, Nächster Artikel

Tony Abbott gibt in Turnbull einen kritischen Kommentar zur Zuwanderung ab
Nachrichten

Tony Abbott gibt in Turnbull einen kritischen Kommentar zur Zuwanderung ab

Der ehemalige PM sagte, er sei nicht gegen die Einwanderung. Quelle: Getty. Der ehemalige Premierminister Tony Abbott konnte nicht widerstehen, bei Malcolm Turnbull in einem neuen Artikel zu graben, in dem er über den "beispiellosen Bevölkerungsboom" diskutierte, der von der Zahl legaler Einwanderer in Australien angetrieben wurde. In dem in The Australian veröffentlichten Meinungsartikel schreibt sich der liberale Hinterbänkler dafür ein, dass er die Boote während seiner Zeit als Premierministe
Weiterlesen
Watch: Cops zeigen ihre besten Tanzbewegungen in urkomischen, viralen Video-Videos
Nachrichten

Watch: Cops zeigen ihre besten Tanzbewegungen in urkomischen, viralen Video-Videos

Das Video ist in sozialen Medien viral geworden. Quelle: Facebook / Norfolk PD. Obwohl eine der seriösesten Jobs auf dem Programm stand, bewies eine Polizeibehörde, dass die Polizisten immer noch wissen, wie sie sich amüsieren können, wenn sie ihre besten Tanzbewegungen in einem lustigen Lippensynchron-Kampfvideo vorführen. Der viereinhalbminütige Clip zeigt eine Gruppe von Offizieren, die ihre Haare fallen lassen, während sie durch ihre Polizeistation tanzen und mit dem Popsong "Uptown Funk" vo
Weiterlesen