Nachrichten

Dick Smith dr├Ąngt auf Einwanderung, da Australien 25 Millionen Menschen trifft

Dick Smith hat über seine Sorgen für das Land gesprochen, da die Bevölkerung auf fast 25 Millionen ansteigt. Quelle: Getty

Der australische Unternehmer Dick Smith hat die Einwanderungspolitik der australischen Regierung kritisiert, da sich das Land darauf vorbereitet, in den kommenden Wochen eine Bevölkerung von 25 Millionen zu erreichen.

Während viele den Meilenstein als eine Zeit zum Feiern ansehen, behauptet Smith, dass es mehr Grund zur Sorge gibt, da die Bevölkerung zu einer Figur schreitet, von der vorher geglaubt wurde, dass sie bis 2051 nicht überschreiten würde.

Der 74-Jährige sagte am Dienstagmorgen im Radiosender 2GB, das letzte, was das Land brauche, seien mehr Menschen.

"Bei der derzeitigen Wachstumsrate werden wir am Ende des Jahrhunderts bei 100 Millionen landen, wenn viele unserer Enkelkinder noch am Leben sind und die meisten Leute zustimmen, dass 100 Millionen eine verrückte Zahl für Australien sind - das wird wahrscheinlich viel bedeuten von armen Leuten wird nie, jemals einen Job haben, "sagte er.

"Es gab keine Diskussion mit der australischen Öffentlichkeit darüber, es gab keinen richtigen Plan, aber ich weiß, warum Politiker dies tun - beide Parteien unterstützen diese dreifache Zunahme der Migration, weil es aussieht, als würde das Land wachsen, Sie reden immer über Wachstum. "

Im Jahr 1998 - als die 2051-Bevölkerung vorhergesagt wurde - wurde angenommen, dass die Nettomigration zwischen 70 und 90.000 pro Jahr liegen würde. In den letzten 12 Monaten wurden jedoch 232.000 Menschen willkommen geheißen - dreimal so viel wie vor zwei Jahrzehnten.

Laut Smith werden die Folgen für die australische Gesellschaft verheerend sein.

"Es hat nichts mit Rassismus zu tun, es geht darum, an unsere Kinder und Enkelkinder und alle Australier zu denken und an die Chance, dass sie einen richtigen Job haben", sagte er.

"Wir werden den Lebensstil, wie wir ihn heute kennen, komplett zerstören. Ich kann nicht glauben, dass eine der großen Parteien nicht reflektieren würde, was acht von zehn Leuten wollen. "

Früher in diesem Jahr ABC einen Dokumentarfilm über Four Corners mit dem Titel "Big Australia: Sind wir bereit?", mit einem besonderen Fokus darauf, wie Australier jeden Tag überleben, wenn sie um Arbeitsplätze, Gesundheitsversorgung und Bildung kämpfen, da Melbourne und Sydney eine Bevölkerung von acht erreichen werden bis Mitte des Jahrhunderts.

Es wird prognostiziert, dass Victoria und New South Wales in mehr als 10 Jahren jeweils rund 200 Schulen bauen müssen, um den Zustrom zu bewältigen, während einige Staaten auf mehr öffentliche Verkehrsmittel drängen, da Autos in naher Zukunft nicht auf die Straßen passen werden .

"Wir haben einen grauenhaften Job gemacht. Wissen Sie, es gab wirklich keine ernsthafte integrierte Debatte über alle Schlüsselfaktoren, die das Bevölkerungswachstum für unsere Wirtschaft und unsere nationale Lebensweise mit sich bringt ", sagte der CEO der Australian Industry Group, Innes Willox.

Die Bevölkerung nimmt schnell zu und obwohl Australien groß ist, sind Australiens Leute besorgt, die sich das Leben nicht leisten können.

Doch die Ehefrau des Premierministers, Lucy Turnbull, hat eine gegenteilige Ansicht: Städte wie Sydney haben Platz für mehr Menschen und es gibt viele Jobmöglichkeiten.

Lesen Sie weiter: "Wir sind nicht voll": Lucy Turnbulls Einwandererkommentare sind empörend

Ihre Kommentare lösten Empörung unter den Australiern aus, die behaupteten, Sydney könnte vielleicht mehr Migranten aufnehmen, während andere Gegenden im ganzen Land aus allen Nähten platzten.

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Nachrichten, N├Ąchster Artikel

Worum geht es?
Nachrichten

Worum geht es?

Auch nach 50 Jahren erstaunten Zuschauens bleibt die Bedeutung von 2001: A Space Odyssey offen f├╝r Diskussionen. Es war ein Gemeinschaftsprojekt des renommierten Filmregisseurs Stanley Kubrick und des ber├╝hmten Romanciers Arthur C. Clarke. Seit seinem Deb├╝t im Jahr 1968 debattieren Science-Fiction-Fans und Fans gro├čer Filme ihre Bedeutung.
Weiterlesen
Ein Werbespot von Feuer und Eis?
Nachrichten

Ein Werbespot von Feuer und Eis?

Nun, wir sind nur einen Tag vom Super Bowl Sunday entfernt und schon haben die besten (oder zumindest teuersten) TV-Spots des Jahres begonnen, unsere Bildschirme zu treffen. Wie Sie wissen, ist der Super Bowl nicht nur ein Wettkampf f├╝r Sportler. Es ist auch ein Kampf Royale zwischen Werbeagenturen und ihren tief eingewurzelten Firmenkunden auf der ganzen Welt.
Weiterlesen
Entsetzter Mann gebrandmarkt
Nachrichten

Entsetzter Mann gebrandmarkt "schmutziges Schwein" in w├╝tendem Brief ├╝ber seinen Rasen

Ein Perth-Mann hat seinen Schock geteilt, nachdem er einen w├╝tenden Brief vor seiner T├╝r gefunden hatte. Quelle: Pexels. Das letzte, was Sie nach einem langen Arbeitstag brauchen, ist ein w├╝tender Brief vor Ihrer Haust├╝r. Und f├╝r Perth Hausbesitzer Luke konnte es nicht zu einer schlechteren Zeit gekommen sein. Der geschockte Servicetechniker wurde in einer w├╝tenden Nachricht von seinem Nachbarn, die am Mittwoch in seinem Briefkasten lag, als "dreckiges Schwein" gebrandmarkt - und es war ├╝berall
Weiterlesen
Verlassen von London
Nachrichten

Verlassen von London

Dies ist der n├Ąchste Teil von Anns Blog, lesen Sie Trafalgar Square Nelsons Column und den Cock oder Dubai nach London f├╝r ihre fr├╝heren Updates. St. Pancras Bahnhof ist hell und ger├Ąumig, viele Gesch├Ąfte Caf├ęs und im Obergeschoss, gibt es eine Champagner-Bar sowie ein Restaurant. Wir sind fr├╝h angekommen und finden einen Platz in einem Caf├ę zum Kaffee.
Weiterlesen