Nachrichten

Ein schöner Körper der Arbeit

Heutzutage sind Tattoos ziemlich alltäglich - tatsächlich ist es eher eine Seltenheit jemanden zu finden, der nicht eine Tätowierung haben, als jemand, der tut. Besonders wenn es um jüngere Generationen geht.

Aber gilt das auch für Baby Boomer und ältere Generationen?

Leider viele ältere Menschen, auch diejenigen, die sind Interessiert an der Erkundung dieser expressiven Kunstform, tendieren sie dazu, sich aus Angst davor zu schützen, dass ihre Haut die Körperkunst einfach nicht so gut zur Geltung bringt, wie sie sollte.

Aber Guinness Weltrekordhalter für die meisten tätowierten Senioren, Charlotte Guttenberg, 67, und ihr Partner, Charles Helmke, 75, zeigen ihren Kollegen Boomers, dass Tätowierungen eine Kunstform für Menschen jeden Alters sind.

Ein schöner Körper der Arbeit

Es stimmt zwar, dass Tätowierungen auf älterer Haut eine leichtere Berührung erfordern, um "Ausplatzungen" zu vermeiden (wenn die Tinte in die tieferen Schichten der Haut gedrückt wird, was ein verschmiertes Aussehen verursacht), die Vorstellung, dass Tätowierungen bei faltigen oder älteren Menschen verformt oder unattraktiv erscheinen Haut ist mehr eine persönliche Meinung als eine Tatsache.

Und es ist eine Meinung, der Helmke nicht zustimmt: "Das BS ist einfach unglaublich", sagt Helmke zu alt für ein Tattoo. "Sie können die Falten mit all den Tattoos nicht sehen."

Kreativer Selbstausdruck und eine Lösung für Falten - Genie!

Während Helmke sich seit seiner Jugend tätowieren lässt, hat Guttenberg erst vor weniger als 20 Jahren ihr erstes Tattoo bekommen, nachdem ihr erster Ehemann gestorben ist.

Und überraschenderweise begann sie mit Guttenbergs Enttäuschung in dem ersten Tattoo, das sie erhielt - einem kleinen Schmetterling -, was sie dazu brachte, sich auf die Reise zu begeben, um ihren ganzen Körper zu tätowieren.

Das Tattoo wurde von einem unerfahrenen Tattoo-Künstler schlecht gemacht, was Guttenberg dazu veranlasste, einen besser qualifizierten Künstler zu suchen, um es zu vertuschen.

Inspiriert von einem Gemälde eines vollwertigen Tattoos an der Wand in ihrem neuen Tattoo-Shop, begann Guttenberg langsam mit dem schönen Schwalbenschwanz-Kunstwerk, das sie gemacht hatte, um ihren einst ungewöhnlichen Schmetterling zu vertuschen.

Schließlich begannen sich all diese kleinen Ergänzungen zu summieren, bis ihr ganzer Körper außerhalb ihres Gesichts mit farbenfrohen und sorgfältig eingefärbten Kunstwerken gefüllt war.

Tätowierungsgeschichte zusammen machen

Vor dem Erreichen des vollen Bodysuit-Status hatte Guttenberg das Glück, mit jemandem zu kreuzen, mit dem sie diese rekordverdächtige Erfahrung machen würde.

Während sie 2006 eine besonders schmerzhafte Tätowierung bekam, besuchte Helmke zufällig das Tattoo-Geschäft und wurde gebeten, Guttenberg von der schmerzhaften Tätowierung abzulenken, die sie erhielt - zu der er glücklich und erfolgreich tat.

Bald darauf begannen die beiden, sich zu verabreden und alle zukünftigen Tattoo-Erfahrungen miteinander zu teilen - schmerzhaft oder nicht!

"Wir wurden abwechselnd tätowiert und schon bald hatten wir einen Body", sagt Helmke.

Während einige davon ausgehen, dass das Paar diese Körperkunst-Reise nur zum Zweck der Erstellung eines Weltrekordes begonnen hat, behaupten beide, dass ihre körperlichen Veränderungen nur zu ihrem eigenen Vergnügen waren.

"Es ist eine perfekte Analogie, denn das ist unser Kunstwerk, und wir wählen es zu tragen. Ich habe dieses Kunstwerk, weil es mir Spaß macht ", erklärt Guttenberg.

Und während die öffentliche Reaktion auf das bunt dekorierte Paar überwiegend positiv ist, bekommen sie gelegentlich einen befremdlichen Fremden oder missbilligenden Kommentar - aber sie scheinen nicht allzu sehr davon betroffen zu sein.

Tatsächlich ist Guttenbergs Antwort eine perfekte Erinnerung daran, dass mit dem Alter ein starkes und freiwerdendes Selbstvertrauen entsteht. "Ich bin wirklich der Meinung, dass es mich nichts angeht, was andere Leute denken, und es ist nicht meine Verantwortung, das zu ändern Denkweise."

Helmke fügt hinzu: "Es ist eine persönliche Entscheidung, die jemand trifft. Sie dürfen keine Tätowierungen haben. Nun, das ist auch in Ordnung. "

Ich denke, wir können uns alle einig sein, was auch immer deine Gedanken über Tattoos oder Körperkunst bei älteren Menschen sein mögen, dass Guttenberg und Helmke ein inspirierendes Paar schöner, freier Geister sind - innen und aus.

hast du irgendwelche Tattoos? Was denkst du über Leute in unserem Alter, die Tattoos bekommen? Wie stehen Sie zu Guttenberg und Helmkes Bodys? Teile deine Meinung und schließe dich dem unten stehenden Gespräch an!

Margot Carmichael hat eine Leidenschaft für Worte. Als Autorin mehrerer Artikel, Blog-Posts und E-Books schreibt Margot seit Jahren und hilft ihren großen und kleinen Kunden, fesselnde Geschichten zu erzählen. Wenn sie nicht schreibt, kann sie kochen, mit ihrer englischen Bulldogge wandern oder an DIY-Projekten arbeiten. Lesen Sie mehr über sie und probieren Sie ihre Arbeit auf ihrer Website aus.

Schau das Video: Attraktivität. Galilei. ProSieben

Beliebte Beiträge

Kategorie Nachrichten, Nächster Artikel

Ein Wunder
Nachrichten

Ein Wunder

Stevie Wonder ist eine jener kulturellen Ikonen mit Charisma und Charakterstärke, die aus einem Geburtstagslied ein politisches Statement machen. In der Tat war es Stevie Wonders Komposition und Veröffentlichung von Happy Birthday - und seiner Kampagne - die direkt zur Einbettung von Dr. Martin Luther King, Jr. führte.
Weiterlesen
Bundesbeamte verschieben, um kurzfristige Gesundheitspläne häufiger zu machen
Nachrichten

Bundesbeamte verschieben, um kurzfristige Gesundheitspläne häufiger zu machen

Stellen wir uns ein perfektes, marktgesteuertes Krankenversicherungssystem für eine Minute vor. Unter einem solchen System könnten jüngere Menschen, die seltener krank werden, freiere Pläne kaufen, die eine begrenzte Deckung bieten. Darüber hinaus wäre es für Versicherungsunternehmen völlig kostenlos, Senioren mehr als jede andere Gruppe zu belasten - schließlich haben sie die höchsten Gesundheitskosten.
Weiterlesen
Nachrichten

"Das ist keine Spinne, das ist eine Spinne!" Nicole wird voller Aussie, um sich Lebewesen zu schnappen

Das Supermum erschien vor der Kamera und wirkte ruhig und makellos, als sie eine riesige Tarantel aus ihrem Schwimmbecken rettete. Quelle: Getty Du kannst das Mädchen aus Australien mitnehmen, aber du kannst Australien nicht aus dem Mädchen herausholen! Obwohl sie schon seit Jahrzehnten in Amerika lebt, scheint Nicole Kidman noch nicht voll Valley Girl gewesen zu sein und hat keine Angst davor, unheimliche Krabbeltiere zu nehmen, wenn der Moment danach verlangt.
Weiterlesen
Die meisten Aussies glauben nicht, dass SMS hinter dem Steuer gefährlich ist
Nachrichten

Die meisten Aussies glauben nicht, dass SMS hinter dem Steuer gefährlich ist

Frauen waren auch schlechtere Täter. Quelle: Getty. Schockierende neue Untersuchungen haben ergeben, dass die Mehrheit der australischen Fahrer es nicht für gefährlich hält, während der Fahrt einen Text zu senden. Die Ergebnisse zeigen, dass die meisten Aussies nicht glauben, dass sie sich selbst gefährden, wenn sie ihr Mobiltelefon benutzen, wenn sie am Steuer eines Autos sitzen. Frauen sagen, dass sie eher kränken als Männer.
Weiterlesen