Familie

6 Möglichkeiten, Ihre Unterstützung zu zeigen, wenn ein Freund krank wird

In letzter Zeit scheint es, dass ich jede Woche mehr von meinen Freunden lerne, die auf Testergebnisse warten oder eine schwächende Krankheit bekämpfen. Je älter ich werde, desto häufiger passiert es. Findest du das? Wie hilfst du deinen Freunden und schützt deine Gesundheit und dein Glück?

Ich weiß, wie es sich anfühlt, krank zu sein. Eines der Dinge, die ich tue, ist, meinen Freunden zu erzählen, was mit mir passiert ist, und sie wissen zu lassen, dass ich mich vollständig erholt habe und besser als je zuvor. Ich war einige Jahre krank und nachdem ich einen schmerzhaften, moderaten Herzinfarkt erlitten hatte, machte ich mir Sorgen, dass ich bald sterben würde. Mein Körper erholte sich langsam und ich fühlte mich, als würde ich nie wieder zu meinem energetischen, pulsierenden Selbst zurückkehren.

Aber weißt du was? Mein Körper wusste, was es tat. Es zwang mich, mich auszuruhen, meinen Stress zu reduzieren und zu überlegen, was wirklich wichtig ist. Dadurch wurde ich gesünder und glücklicher. Und ich nutze diese Erfahrung, wenn ich mit Freunden spreche, die sich mit gesundheitlichen Herausforderungen befassen.

Normalerweise müssen Sie über die unmittelbare Krankheit hinauskommen, um einen Weg nach vorne zu sehen. Und es ist schwer, sich nicht in Angst und Traurigkeit zu wälzen, wenn Sie vor einer bedeutenden Veränderung stehen, nicht wahr?

Also, was kannst du tun, um deine Freunde in Not zu unterstützen?

Wähle Glücklichkeit

Ich glaube, wie Abe Lincoln einmal sagte: "Die Leute sind ungefähr so ​​glücklich, wie sie sich entscheiden." Ich entscheide mich, glücklich zu sein, und ich konzentriere mich auf meinen Segen. Ich bin wirklich glücklich für alles, was ich in meinem Leben hatte, haben und haben werde. Das Leben ist selten einfach; Schlimme Dinge passieren jedem, aber ich versuche die lustige Seite von Situationen zu sehen.

Bete oder singe

Ich führe eine laufende Liste von Freunden und Familienmitgliedern, die spirituelle Unterstützung benötigen. Wenn ich jeden Morgen aufwache und bevor ich nachts einschlafe, konzentriere ich mich auf jeden von ihnen, während ich diese Worte, die von der kalifornischen Songwriterin Melanie DeMore geschrieben wurden, (normalerweise in meinem Gehirn, nicht laut) singe und bei einem Quaker-Frauen-Retreat gelernt habe vor vielen Jahren. Es sagt: "Ich sende dir Licht, um dich zu halten, um dich zu heilen. Ich sende dir Licht, um dich in Liebe zu halten. "Ich singe dieses Lied auch regelmäßig während des Tages, während ich an bestimmte Leute denke.

Obwohl ich mich selbst nicht als besonders religiös bezeichnen würde, und ich bin keine betende Art von Person, kenne ich eine Reihe von Menschen, die stark an Gruppen-, Gesangsgebet glauben und Teil von Gebetskriegergruppen sind. Ich bitte sie, meine Freunde und Familie in ihre Gebete einzubeziehen. Die Kraft des Gebets ist sichtbar.

Karten senden

Eine einfache Karte oder einen kurzen Brief in der Post zu bekommen ist heutzutage ungewöhnlich. Ich denke, jeder mag Dinge in seinem Briefkasten, die keine Rechnungen oder Junk-Mail sind. Fügen Sie für den Spaß einen Dollar in die Karte ein, genau wie meine Oma, als ich ein Kind war. Sie werden sich fragen: "Was ist mit dem Dollar?" Nichts. Es macht einfach Spaß Karten mit Geld zu öffnen.

Telefon und Besuch

Wenn ich weiß, dass Freunde oder Familie leiden, telefoniere ich oder besuche sie. Ich finde, dass meine früheren Gesundheitsprobleme mir helfen, einige ihrer Ängste zu zerstreuen, weil ich sagen kann: "Natürlich bist du müde. Dein Körper sagt dir, du sollst dich beruhigen und dich ausruhen. Genau das müssen Sie jetzt tun. Dein Körper bringt dich dazu, das zu tun, was du willst. Sich ausruhen. Genesen. Du wirst stärker werden, wenn du gut auf dich aufpasst. "

Ich erzähle ihnen auch, was ich gerade tue oder was ich gelesen habe. Wenn ich kann, biete ich an, sie zu besuchen und ihnen Mittagessen zu bringen. Ich habe sie wissen lassen, was mit gemeinsamen Bekannten neu ist. Mit anderen Worten, ich plappere über das tägliche Leben. Es macht ihnen im Allgemeinen Mut und gibt ihnen Hoffnung.

Gebe Wohlfühlgeschenke

Wenn sich jemand nicht wohl fühlt, könnte ein Blumenstrauß oder ein weicher Schal oder eine Decke genau das Richtige sein. Ein wundervoller Kräutertee und ein Shortbread-Plätzchen können ihren Tag umdrehen, also schicken Sie oder nehmen Sie sie als Komfortgeschenke.

Essen bringen

Ich bin ein Feinschmecker. Ich fühle mich besser, wenn ich gutes Essen esse, und ich glaube, dass Essen Menschen heilen kann. Ich liebe es zu kochen und mein Essen zu teilen. Also mache ich einen großen Topf verjüngende, mexikanische Hühnersuppe oder meinen vollaromatischen, veganen chilenischen Bohnenmaiseintopf und etwas Quinoa-Maisbrot und bringe es ihnen, verpackt in zwei Portionsgrößen, die sofort gegessen oder eingefroren werden können zukünftige Mahlzeiten.

Wie entscheiden Sie sich, Ihre Lieben während einer Krise zu unterstützen? Wie passen Sie auf sich auf, um in schwierigen Zeiten gesund zu bleiben? Ich würde gerne wissen, was du tust. Bitte teilen Sie die Kommentare.

Lois Carter Crawford ist freiberufliche Redakteurin, Autorin und Bloggerin. Sie liebt es zu kochen, über Essen zu reden und ihre Rezepte auf Rezept Idea Shop zu teilen. Jeder ihrer Blogposts enthält ein Nährwertschild und ein Foto des fertigen Rezepts. Crawford ist auch Mitverfasser von Secrets of the Sothers Side of Selling, einem Verkaufsschulbuch.

Schau das Video: 6 Irrtümer, durch die Sie Zähne verlieren werden

Beliebte Beiträge

Kategorie Familie, Nächster Artikel

5 Wege, um Ihren Enkelkindern zu helfen, ein Haustier zu verlieren
Familie

5 Wege, um Ihren Enkelkindern zu helfen, ein Haustier zu verlieren

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihr Enkelkind mit Verlust von Haustieren unterstützen können. Dein Enkelkind kann zu dir schauen, um ihnen durch ihre Trauer- und Trauergefühle zu helfen, um ihnen zu zeigen, dass der Tod normal ist. Diese fünf Tipps sind die Richtlinien, die ich bei meinen Kunden verwende, wenn sie zusätzliche Unterstützung bei ihren Enkeln suchen.
Weiterlesen
Wie man Freiheit und Verpflichtung in Ihrer Ehe nach 60 ausgleicht
Familie

Wie man Freiheit und Verpflichtung in Ihrer Ehe nach 60 ausgleicht

Es braucht mehr als Liebe und Entschlossenheit, um eine Ehe funktionieren zu lassen. Menschen in erfolgreichen Ehen wissen, dass sie Kompromisse eingehen müssen, einen gewissen Verlust an Unabhängigkeit akzeptieren, einige ihrer Ziele opfern müssen und in den meisten Fällen die andere Person an die erste Stelle setzen. Als Frau über 60 warst du dazu bereit, als du jünger warst.
Weiterlesen
Kochen Sie ihre Lieblingsgerichte
Familie

Kochen Sie ihre Lieblingsgerichte

Sich an einen geliebten Menschen zu erinnern, ist eine zutiefst persönliche Erfahrung. Gleichzeitig ist es etwas Besonderes an unserer Community, dass wir über schwierige Themen sprechen können. Also, heute möchte ich Ihnen 13 Möglichkeiten anbieten, sich an jemanden zu erinnern, den Sie verloren haben. Ich hoffe, Sie finden sie hilfreich. Eines der schwierigsten Dinge daran, etwas älter zu werden, ist es, mit dem Verlust der Menschen, die du liebst, fertig zu werden.
Weiterlesen
Vergessen Sie Silber Scheidungen - mehr Boomers sagen
Familie

Vergessen Sie Silber Scheidungen - mehr Boomers sagen "Ich tue" zum zweiten Mal

In letzter Zeit wurde viel über die Zunahme von Scheidungen unter den Babyboomern gesprochen. Wenn unsere Kinder das Haus verlassen und wir uns auf die kommenden Jahrzehnte konzentrieren, entscheiden sich immer mehr von uns, alleine zu gehen. Während Scheidung eine traumatische Erfahrung für Männer und Frauen ist, gibt es eine helle Seite zur silbernen Scheidung, die gerade jetzt beginnt, in den Zahlen zu scheinen.
Weiterlesen