Gesundheit und Fitness

Rauchen und Trinken kann nicht so schlimm sein, wenn es um Demenz geht

Ist der Schlüssel zu einem langen Leben ein positiver Ausblick? Quelle: Pexels

Gesundheitsexperten sind verblüfft von neuen Forschungen an der Northwestern University in Chicago, Amerika, die herausgefunden haben, dass eine Gruppe von "Super-Agents", die Anzeichen von Demenz zeigen sollten, nicht sind.

Die Gruppe von Menschen zwischen 80 und 100 Jahren soll Zigaretten rauchen, Alkohol trinken, Kaffee schlürfen und ungesunde Lebensmittel essen, doch Hirnscans haben ergeben, dass ihr Verstand tatsächlich besser ist als die meisten Menschen in ihren Fünfzigern. Die Ergebnisse haben Forscher über das Projekt verwirrt, die diese Verhaltensweisen normalerweise einem Rückgang der Gesundheit zuschreiben. Es beleuchtet auch, was zu einem längeren Leben führen könnte.

Die Zeiten berichtet, dass Forscher der Gruppe der "Super-Ager" seit einigen Jahren gefolgt sind und festgestellt haben, dass ihre kognitive Gesundheit trotz ihrer Lebensstilentscheidungen, die typischerweise Gewohnheiten enthalten, von denen die Gesundheitsexperten abraten, nicht wie erwartet abnimmt. In der Tat, selbst bei Patienten, die Symptome von Demenz zeigten, waren immer noch in der Lage, ein hohes Maß an Gedächtnis und Sprache zu zeigen.

Emily Rogalski, Professorin für Kognitive Neurologie an der Northwestern University, schlug vor, dass es zwei Hauptfaktoren gab, die jeder der Teilnehmer an der Umfrage gemeinsam hatte. Die erste war eine hochgradige Gehirnzelle, bekannt als von Economo neuron, und die zweite war eine glückliche und positive Lebenseinstellung.

"Die Ergebnisse legen nahe, dass Super-Agents einzigartige Persönlichkeitsprofile haben", erklärte sie am Sonntag auf einer Konferenz für die American Association for the Science-Förderung in Austin, Texas. "Eine hervorragende Gedächtniskapazität ist im späteren Leben biologisch möglich und kann auch bei einer erheblichen neuropathologischen Belastung jahrelang aufrecht erhalten werden."

Was diese Forschung von anderen unterscheidet, ist die Tatsache, dass sie sich auf die Menschen konzentriert, die nicht krank werden, und nicht auf diejenigen, die dies tun. Viele Studien, vor allem solche, die sich auf kognitive Gesundheit konzentrieren, versuchen typischerweise herauszufinden, warum Patienten eine Verschlechterung ihrer Gesundheit sehen.

Als Ergebnis dieser unterschiedlichen Herangehensweise deuteten die Ergebnisse darauf hin, dass 71 Prozent der Teilnehmer überdurchschnittlich stark rauchten, während 83 Prozent regelmäßig Alkohol konsumierten. Es stellte sich heraus, dass die "Super-Ager" trotz ihres harten Lebens eine Lebensfreude hatten.

Die meisten "Super-Ager" hatten aufgeschlossene Persönlichkeiten, führten ein aktives Leben und waren sehr sozial. Sie blieben auch in vielen Situationen optimistisch.

In Australien leben derzeit mehr als 400.000 Menschen mit Demenz. Weltweit liegt die Zahl derzeit bei 50 Millionen, wobei jedes Jahr rund 10 Millionen Menschen diagnostiziert werden.

Was denkst du über die Ergebnisse? Ändern Sie Ihren Lebensstil, um zu versuchen, gesünder zu sein, oder tun Sie, was Sie wollen, wann immer Ihnen danach ist?

Wenn Facebook News-Websites aus Ihren Feeds entfernt, bitten wir Sie, sich hier für Starts bei den 60er-E-Mailern anzumelden. Und um uns an deiner Wand zu halten, schließe dich einigen unserer neuen Facebook-Gruppen und Clubs an:

Nachrichten Junkies Club - Australien
Nachrichten Junkies Club - USA

Sehen Sie Neuigkeiten über die Änderung und Links zu all unseren anderen Clubs und Gruppen hier.

Schau das Video: Laut Studie: Diese Pflanze zerst├Âre 98% der Krebszellen in nur 16 Stunden

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Gesundheit und Fitness, N├Ąchster Artikel

Ich f├╝hle mich die ganze Zeit m├╝de! 8 Ern├Ąhrungsgewohnheiten, die Sie tragen
Gesundheit und Fitness

Ich f├╝hle mich die ganze Zeit m├╝de! 8 Ern├Ąhrungsgewohnheiten, die Sie tragen

Wenn du dich selbst sagst: "Ich f├╝hle mich die ganze Zeit m├╝de", mag das zum Teil darauf zur├╝ckzuf├╝hren sein, was du den ganzen Tag lang isst und trinkst. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie di├Ątetische Anpassungen vornehmen k├Ânnen, um M├╝digkeit zu bek├Ąmpfen. Sie trinken zu viel Koffein Kaffee und Tee bieten wunderbare gesundheitliche Vorteile, einschlie├člich der Verringerung der Risiken f├╝r bestimmte Arten von Krebs, eine reiche Quelle von Antioxidantien und jedermanns Lieblings, Blockier
Weiterlesen
Das Gehirn gegen den Verstand
Gesundheit und Fitness

Das Gehirn gegen den Verstand

K├Ânnen wir uns in unseren 60ern und dar├╝ber hinaus wirklich Gedanken machen, damit wir noch mehr aus dem Leben herausholen k├Ânnen? Die Antwort ist ja. Absolut! Mind-Stretching ist der Prozess, dem Gehirn eine neue Art des Denkens beizubringen und dabei das rechte / linke Gehirn effektiver zu verbinden. Jede Hemisph├Ąre steuert bestimmte Funktionen und Bewegungen auf der gegen├╝berliegenden K├Ârperseite.
Weiterlesen
Essen Sie Fr├╝hst├╝ck und Nix Nacht essen f├╝r Gewichtsverlust nach 60
Gesundheit und Fitness

Essen Sie Fr├╝hst├╝ck und Nix Nacht essen f├╝r Gewichtsverlust nach 60

Der heutige Beitrag geht der Idee nach, drei Mahlzeiten am Tag zu sich zu nehmen, um ein gesundes Gewicht zu erhalten oder ├ťbergewicht zu verlieren. Sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch
Weiterlesen