Make-up und Mode

Was ist deine K├Ârperform? Keine Fruchtnamen erlaubt!

Ich habe immer über die Antwort gelacht: "Ich bin rund. Rund ist eine Form. "Witze beiseite, keine zwei Menschen sind genau gleich aufgebaut und das macht uns besonders.

Vor allem, wenn wir etwas älter werden, ist es wichtig, mit unserer Körperform vertraut zu sein. Wenn es um Mode für Frauen über 60 geht, ist Wissen Macht. Daher ist ein Maßband ein notwendiges Element in Ihrer Stil-Toolbox.

Hast du jemals deine wahren Maße genommen, meine Damen? Bist du durchschnittlich, zierlich oder groß?

Wo trägst du dein Gewicht? Sind Sie oben, unten oder in der Mitte voller?

Wir alle tragen unser Gewicht irgendwo auf unserem Rahmen. Also, lassen Sie uns definieren, was Ihre Form heute ist - nicht 10 Pfund in der Vergangenheit oder Zukunft - und bewegen Sie sich mit dem Ziel vorwärts.

Jede Körperform kommt mit Chancen und Herausforderungen

Wir sind, wer wir sind, also, lasst uns unsere Genetik annehmen und mit dem arbeiten, was wir haben. Kleidung kann unser Verbündeter werden, wenn wir unser Vermögen hervorheben oder unsere Verbindlichkeiten tarnen wollen - das nennt man "Styling!"

Einer der größten Fehler, die Menschen beim Ankleiden machen, ist nicht, ihren spezifischen Körpertyp zu verstehen.

Ganz ehrlich, wo man einkaufen, was man kaufen und was man bezahlen muss, sind alle gültigen Fragen, aber bevor man sie anpackt, muss man die gefürchtete Frage beantworten ...

"Was ist meine Körperform?"

Hier sind die grundlegenden Begriffe, die ich mit meinen Kunden verwende:

  • Fuller an der Spitze- Einfach gesagt, sind Ihre Brust- und / oder Schultermaße voller als Ihre Hüften und Unterseite.
  • Fuller auf dem Boden- Sie sind voller an den Hüften und unten und kleiner an der Spitze.
  • Fuller in der Mitte- Es gibt ein kleines Extra in der Mitte - das könnte von zahlreichen Dingen wie Super Bowl Essen kommen.
  • Kurvig- Du bist ein kurviges Mädchen mit einer vollen Brust, einer definierten Taille und vollen Hüften, was zu der ultimativen Sanduhrfigur führt.
  • Nicht kurvig- Es gibt kaum Unterschiede zwischen Brust-, Hüft- und Hüftumfang.

Vergiss nicht, dass dein Maßband dein Freund ist!

Sie würden keinen neuen Tisch kaufen, ohne die Größe des Raumes und die Größe des Tisches zu kennen. Shopping für Ihre Kleidung sollte auf die gleiche Weise angegangen werden. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie mit einem persönlichen Stylisten oder mit sich selbst einkaufen.

Ich muss noch in ein Kaufhaus gehen und Schilder sehen, die auf der linken Seite eine vollere Abteilung und auf der rechten die vollere Abteilung zeigen, also müssen Sie für beide im Laden Ihr eigener Anwalt sein und Online-Käufe.

Lassen Sie mich Ihnen ein paar Styling-Tipps für jeden Körpertyp geben.

Fuller an der Spitze

Wenn Sie an der Spitze voller sind, ist der größte Fehler, den Sie machen können, in Geschäften, die auf Drapieren spezialisiert sind, einzukaufen. Wenn Sie dort einkaufen, könnte Ihr ganzer Stil um lose Stoffe herum gebaut sein, um sich zu verstecken - auch bekannt als Zeltbau!

Hier sind die schlechten Nachrichten: Sie schaffen nur ein offensichtlicheres Ungleichgewicht und lassen sich auf der Oberseite und unten noch größer erscheinen.

Wir nennen das die Glühbirnensilhouette!

Tipp # 1

Was wir hier machen, ist die Sanduhr-Silhouette - groß, klein und groß.

Ein guter Weg, um diese Silhouette zu erreichen, ist nach soliden Jacken, Pullovern oder Blusen zu suchen, die ein wenig Struktur im Schnitt haben, um die Taille zu definieren.

Ich empfehle, dass Sie alle zwei Jahre von einem BH-Fit-Spezialisten gemessen werden. Dies ist eine Kleidungskategorie, für die Sie nicht Ihre Größe annehmen sollten.

Mach es gleich von Anfang an! Die Mädchen müssen eingesperrt und geladen sein, damit Ihre Kleidung richtig passt.

Tipp # 2

Versuchen Sie, sich von den Skinny-Style-Hosen fernzuhalten, die Ihr größeres Top betonen und ein unausgewogenes Aussehen schaffen werden.

Suchen Sie stattdessen nach einer Boot-Cut-Hose mit ein wenig Aufflackern. Dies wird helfen, die Breite Ihrer Schultern oder der Brustlinie auszugleichen, um einen Sanduhr-Look zu erzielen.

Fuller auf der Unterseite

Wenn Sie unten voller und oben schlanker sind, machen wir das Gegenteil.

Sie können Volumen hinzufügen, indem Sie Farbe, Textur, Glanz, ein breiteres Revers, Schulterpolster oder sogar horizontale Streifen hinzufügen.

Dein Ziel ist es, deine Form zu verlängern und zu balancieren, indem du deine obere Hälfte akzentuierst.

Trage keine langen Tops, die deinen Po bedecken. Dies wird das Aussehen Ihrer Beine verkürzen und die Aufmerksamkeit auf Ihre untere Hälfte lenken.

Tipp # 1

Wähle Tops, die über der Hüfte sitzen und dir eine Taille geben. Versuchen Sie eine strukturierte Jacke mit interessanten Details oder Drucken, die die Aufmerksamkeit auf die obere Hälfte Ihres Körpers lenken.

Verzierte oder bestickte Tops sind ideal, um den Fokus auf Ihren schlanken Oberkörper zu richten. Schals, Ohrringe und Halsketten sind auch fabelhafte Aufmerksamkeiten, die das Auge des Betrachters auf Augenhöhe mit Ihnen halten!┬á

Tipp # 2

Ladies, Sie können Ihren volleren Hintern herunterspielen, indem Sie Ihre Hosen einfach und schnörkellos halten. Keine Beute bling, blendend oder Patch und Klappe Gesäßtaschen!

Vermindere die Fullere-auf-dem-Boden-Herausforderung mit einer dunkleren Hose und spitzen Schuhen, um das Bein zu verlängern.

Schneider Tipp

Oft haben Frauen, die voller am Boden sind, Schwierigkeiten, Hosen zu finden, die sowohl ihrer Beute als auch ihrer Taille entsprechen.

Die erste Verteidigungslinie ist die "kurvige" Passform. Wenn Sie eine Lücke haben, die zu Ihrem Mobiltelefon passen würde, gehen Sie zum Schneider, um in der Taille zu schnallen, für eine gut zugeschnittene, professionelle Passform.

Wie ich bereits erwähnt habe, ist dein Schneider dein Freund. Sie müssen einen kennen. Selbst die meisten Chemiker können Ärmel, Säume und Saum kürzen.

Achten Sie darauf, dass Ihre Ärmel knapp unterhalb des Handgelenkknochens sind und Ihre Saumlinien niemals auf dem Boden schleifen.

Für die Frauen, die diese perfekt sitzende schwarze Hose finden, kaufen Sie zwei und schneidern eine für flache und eine für Fersen.


Sie sind nicht gut angezogen, bis Sie gut zugeschnitten sind!


Größer in der Mitte

Dies ist ein anderer Körpertyp, der üblicherweise dem Drapieren zum Opfer fällt.

Wenn Sie einen schlanken Unterkörper haben und Gewicht um Ihre Mitte tragen, sollte Ihr Ziel darin bestehen, Ihren Mittelbereich zu minimieren, indem Sie Ihre Schultern und Beine hervorheben.

Tipp # 1

Entscheiden Sie sich für ein Top mit Struktur, um Ihren mittleren Abschnitt auszugleichen. Eine Knopf-Jacke oder Blazer schafft eine lange vertikale Linie. Suchen Sie nach einer Ein-Knopf-Jacke mit einer niedrigen Knopfstellung.

Ein lockeres, nicht klammerndes, aber nicht übergroßes Oberteil, das senkrecht fällt, ist der beste Weg, um den Mittelteil zu betonen.┬á

Tipp # 2

Auf der Unterseite, suchen Sie nach Hosen, die ein wenig höher steigen und nutzen Lycra oder "Fit-Panels", um die gefürchtete Muffin-Top zu vermeiden.

Damenhosen sind mit diesen Stylingdetails erhältlich; Sie müssen nur beim Einkaufen gezielt nach ihnen suchen.

Bonustipp

Ladies, vergiss nicht die all-wichtigen Shaper, die alles reinwaschen können. Es gibt zwei Optionen zum Steuern Ihres Extra-in-the-Middle.

Sie können das Problem von oben nach unten angehen, indem Sie einen Over-the-Head Shaper tragen. Dieser sollte über oder unter deine BH-Linie passen und in deine Hose gesteckt werden.

Alternativ kannst du von unten nach oben mit Pull-Up Shapern angreifen, die hoch unter der Linie enden.

Der Punkt hier ist, dass Ihre Mitte auf die eine oder andere Weise vollständig bedeckt sein muss. Dies stellt sicher, dass es nicht von der Vorderseite und der Rückseite ausgesetzt ist.

Denken Sie daran, dass Sie gut aussehen müssen, wenn Sie den Raum verlassen. Also, bevor Sie Ihr Haus verlassen, überprüfen Sie sich in Ihrem Ganzkörperspiegel - vorne und hinten!

Kurvig

Du bist eine Sanduhr! Glückwunsch! Ihr Ziel ist es, nach Gegenständen zu suchen, die Ihren natürlichen Kurven folgen und die Enge Ihrer Taille betonen.

Tipp # 1

Verstecke dich NICHT in formlosen Kleidungsstücken!

Ein einreihiger, formschöner Blazer oder Cardigan-Pullover sorgt vom Halsausschnitt an für eine Taille und eine kräftige V-Form. Stellen Sie sicher, dass alle V-Neck Blusen oder Pullover nicht zu tief geschnitten sind.

Schneider Tipp

Formschöne Mädchen kommen in allen Höhen - achten Sie darauf, dass Ihre Längen stimmen. Weil Sie eine Jacke kaufen müssen, um Ihre Kurven zuerst unterzubringen, überprüfen Sie mit dem Schneider, um die Hülsen zu messen und zu justieren.

Das gleiche gilt für die Saumlinien. Kurvige Mädchen müssen sich der Länge ihrer Röcke und Kleider bewusst sein, sowohl stehend als auch sitzend.

Setzen Sie sich vor Ihren Ganzkörperspiegel, kreuzen Sie Ihre Beine und achten Sie auf seitliche Lücken in der Abdeckung.

Nicht kurvig

Versuchen Sie nicht, Kleidung zu tragen, die nicht zu Ihrer Brust oder Hüfte passt, da Sie so aussehen werden, als würden Sie sich verkleiden.

Tipp # 1

Verwenden Sie umfangreiche Stoffe mit Struktur oder Mustern, um Volumen zu schaffen. Ebene wenn möglich und asymmetrische Säume versuchen. Dies schafft Bewegung und Tiefe.

Verwenden Sie Schals, um Farbe und Interesse hinzuzufügen. Sie können die großen Schals benutzen, die die meisten Frauen nicht wissen, was sie damit machen sollen. Du Glückspilz!

Schneider Tipp

Nur weil du nicht kurvig bist, heißt das nicht, dass du keinen Schneider verdienst!

Im Zweifelsfall, schneide es aus! Boxy Jacken und Baggy Pants sind nicht der richtige Weg für dich. Passen Sie sie ab, zeigen Sie, dass Sie sich interessieren und gut ernannt sind!

Immer noch kämpfend? Lass uns etwas Zeit am Telefon oder Skype verbringen! Buchen Sie einfach Ihre KOSTENLOSE Beratung hier.

Was ist die größte Herausforderung beim Kauf von Kleidung für Ihren Körpertyp? Welche Fragen möchten Sie mir in einem zukünftigen Artikel beantworten? Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an.

Doreen Dove befähigt Frauen, Stil als Werkzeug zur strategischen Kontrolle ihres Images zu nutzen. Sie ist Bildberaterin, persönliche Stylistin, professionelle Rednerin und Autorin. Ihr Buch "Confidence is Always in Style" bietet fundiertes Fachwissen, um Frauen dabei zu helfen, ihr authentisches Image mit Humor und klugem Einblick zu erkennen und auszudrücken.

Schau das Video: Wie ist dein K├Ârperform richtig istst?

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Make-up und Mode, N├Ąchster Artikel

Janets Geschichte ist nicht ungew├Âhnlich
Make-up und Mode

Janets Geschichte ist nicht ungew├Âhnlich

Die 61-j├Ąhrige Janet kam mit Make-up auf dem Make-up-Schalter an. Als es ihr allm├Ąhlich besser fiel, mit mir zu reden, erz├Ąhlte sie, dass ihre beste Freundin aus der neunten Klasse ihr beigebracht hatte, wie man Makeup benutzt. Sie w├╝rden fr├╝h in der Schule ankommen und sich ins Badezimmer schleichen, um sich zusammen zu schm├╝cken. In dem Moment, als ich sie sah, wusste ich, dass sie immer noch die Makeup-Techniken benutzte, die sie als junge Frau gelernt hatte.
Weiterlesen
5 stilvolle Kleidungsst├╝cke, die Sie nach 60 ... tragen k├Ânnen, selbst wenn Sie denken, dass Sie nicht k├Ânnen!
Make-up und Mode

5 stilvolle Kleidungsst├╝cke, die Sie nach 60 ... tragen k├Ânnen, selbst wenn Sie denken, dass Sie nicht k├Ânnen!

Als eine Frau ├╝ber 60, die sich gut aussehen und sich wohl f├╝hlen m├Âchte, haben Sie diese Fragen wahrscheinlich schon einmal gestellt: Darf ich das tragen? Werde ich darin gut aussehen? Bin ich zu alt, um das zu tragen? Habe ich den richtigen K├Ârpertyp, um das zu tragen? Designer kreieren die gleichen stilvollen Trends f├╝r reife Frauen wie f├╝r die j├╝ngere Generation.
Weiterlesen
Kann man guten Modegeschmack
Make-up und Mode

Kann man guten Modegeschmack "kaufen"?

In einer k├╝rzlich erschienenen Buchrezension ├╝ber guten Geschmack schlug Jeffrey Felner, der witzige und oft bittere Schiedsrichter der Mode, vor, dass man Tricks lernen kann, um seinen pers├Ânlichen Stil zu entwickeln, aber Geschmack ist nichts, was man lernen kann; Du bist entweder damit geboren oder nicht. Das bringt viele von uns aus dem Rennen und offen gesagt nehme ich diese Aussage nicht ernst.
Weiterlesen
3 wesentliche Werkzeuge des Handels f├╝r das Auftragen von Make-up nach 50
Make-up und Mode

3 wesentliche Werkzeuge des Handels f├╝r das Auftragen von Make-up nach 50

Eine Vielzahl von Pinseln und anderen Make-up-Applikatoren k├Ânnen uns helfen, Make-up mit mehr Pr├Ązision und Subtilit├Ąt anzuwenden. Sie k├Ânnen einen erheblichen Einfluss auf die Art, wie wir aussehen, haben, und es ist eine wunderbare Idee, in eine Reihe hochwertiger B├╝rsten zu investieren. Es ist auf lange Sicht auch wirtschaftlich. Make-up-Pinsel Es macht Sinn, hochwertige Make-up-Tools zu kaufen.
Weiterlesen