Gesundheit und Fitness

Die Rentner lehren andere Gro├čeltern, Drogen zu kochen und anzubauen

Die 84-jährige Minnie Nielsen baut die Droge in ihrem Garten an. Quelle: Facebook.com/ACurrentAffair9

Drogen sind normalerweise nicht das, was man mit Menschen über 60 Jahren verbindet, aber genau das ist die Aufgabe einer Gruppe von Großmüttern in Australien.

Erscheinen am Freitagabend Episode von Eine aktuelle Affäre, eine Gruppe von Frauen, die sich die Canna Nannas nennen, erklärte, dass sie auf der Suche sind, anderen Senioren im ganzen Land beizubringen, wie man Cannabis anbaut und damit kocht.

Die Frauen sagen, dass sie nicht ihre Zeit damit verbringen, Rasenschüsseln oder Stricken zu spielen, sondern anderen Senioren helfen, die positive Kraft von Marihuana zu entdecken. Eine Frau behauptete, ihre Gesundheit habe sich "dramatisch verbessert", als sie die Droge zu ihren Mahlzeiten hinzufügte.

"Cannabis macht für uns was Spinat für Popeye tut", sagte eine andere Frau.

Das Segment sagte, die Verwendung von Marihuana habe positive Effekte für Menschen, die mit Epilepsie leben, aber die Gesetzgebung für die Droge sei eine rechtliche Grauzone. Es stellte auch in Frage, ob Dope legal gemacht werden sollte und als Hauptbestandteil der Ernährung der Aussies gelten sollte.

Die Canna Nannas sagen Senioren, dass sie das Recht haben, Marihuana in ihren Hinterhöfen anzubauen, während australische Farmen die Droge seit Jahrzehnten für industrielle Zwecke legal angebaut haben. Die Frauen kämpfen für das Recht für Marihuana kann als Nahrung konsumiert werden. Die Nannas sagen, dass die Droge "ein essentielles Essen" ist und regelmäßig Veranstaltungen in Gemeindesälen im ganzen Land veranstaltet und diese Botschaft predigt.

Die Frauen versorgen Babyboomer mit Informationsbroschüren, Kochutensilien, Waren und sogar Gartengeräten. Sie diskutieren Cannabismedizin und wie es funktioniert, während sie Menschen zeigen, wie man die Droge in alltägliche Lebensmittel und Getränke wie Smoothies mischt. Während Sie denken können, was diese Frauen tun, ist es illegal, es ist tatsächlich nicht der Fall.

Die Frauen benutzen während ihrer Gespräche falsche Pflanzen, glauben aber nicht, dass sie älteren Australiern eine falsche Botschaft geben.

"Ich sehe Cannabis nicht als Droge, ich sehe es als Essen", erklärte eine Frau in der Show.

Dennoch sagten die Frauen, es bestehe ein großes Risiko, dass Menschen verhaftet werden, wenn sie illegale Drogen konsumieren. James Finn von der Queensland Division der Australian Medical Association erzählte Eine aktuelle Affäre dass ältere Australier nicht selbstmedizinisch sein sollten. Er sagte, dass, während Marihuana einige medizinische Krankheiten behandeln kann, Menschen die Droge in der Freizeit vermeiden sollten.

"Es ist sehr schwierig, dafür zu sorgen, dass die Leute kein Produkt konsumieren, das einen negativen Effekt hat", sagte er. "Vergessen wir nicht, dass es ein illegales Produkt ist, das zu tun."

Dennoch scheint es, als ob die Canna Nannas ihre Botschaft dort draußen bekommen. Eine aktuelle Affäre interviewte die 84-jährige Minnie Nielsen, die in ihrem Garten Marihuana anbaut. Für Nielsen sagte sie, Cannabisöl habe einen positiven Einfluss auf ihre Urenkelin, die an Epilepsie leidet.

Die Canna Nannas beschreiben sich selbst als "eine Gruppe von Senioren, die das Land bereisen und die Wahrheit über Cannabis als Nahrung und Medizin lehren". Sie sind nicht die einzigen Menschen, die zur Verteidigung der Droge gekommen sind, mit Fett Star Olivia Newton-John verteidigte kürzlich die Verwendung von Marihuana als "Heilmittel".

Schau das Video: Guido Cantz als unheimlicher Opa. Verstehen Sie Spa├č?

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Gesundheit und Fitness, N├Ąchster Artikel

Behinderter Kmart-K├Ąufer, der f├╝r das Parken in behindertem Parkplatz l├Ącherlich gemacht wird
Gesundheit und Fitness

Behinderter Kmart-K├Ąufer, der f├╝r das Parken in behindertem Parkplatz l├Ącherlich gemacht wird

Der Vorfall ereignete sich vor einem Gesch├Ąft von Kmart in Queensland. Quelle: WikiCommons Es gibt nichts Frustrierenderes als jemanden zu sehen, der nicht in einem behindertengerechten Parkhaus eines Einkaufszentrums parkiert ist. Die R├Ąume sind f├╝r Menschen vorgesehen, die keine gro├čen Entfernungen zur├╝cklegen k├Ânnen, oder f├╝r diejenigen, die eine medizinische St├Ârung haben, wobei die ├ľffentlichkeit in der Regel aufgefordert wird, darauf hinzuweisen, dass jemand die R├Ąume missbraucht.
Weiterlesen
Gl├╝ck ist der Schl├╝ssel zu einem langen Leben: Studieren
Gesundheit und Fitness

Gl├╝ck ist der Schl├╝ssel zu einem langen Leben: Studieren

Forscher haben eine Verbindung zwischen Gl├╝ck und l├Ąnger leben gezeigt. Quelle: Getty W├Ąhrend es wichtig ist, gesund zu essen und ein aktives Leben zu f├╝hren, haben Forscher gezeigt, dass das Geheimnis, ein langes Leben zu leben, einfach darin besteht, gl├╝cklich zu sein. Laut dem Team der Duke-NUS Medical School ist es unglaublich vorteilhaft, die psychische Gesundheit im Zaum zu halten, und Gl├╝ck hat eine starke Verbindung mit einer Verringerung der Sterblichkeit.
Weiterlesen
6 M├Âglichkeiten, Einsamkeit zu bek├Ąmpfen, wenn Sie allein leben
Gesundheit und Fitness

6 M├Âglichkeiten, Einsamkeit zu bek├Ąmpfen, wenn Sie allein leben

In einer Welt, die zunehmend miteinander verbunden ist, w├╝rden Sie denken, dass es einfach w├Ąre, die Einsamkeit zu bek├Ąmpfen. In Wirklichkeit ist das Gegenteil der Fall. Die Einsamkeit ist immer noch ein gro├čes Problem, und es wird wahrscheinlich noch schlimmer werden, wenn mehr Baby-Boomer das Rentenalter erreichen. Einsamkeit oder allein leben Ein Teil des Problems besteht darin, dass mehr Menschen als je zuvor alleine leben.
Weiterlesen
Osteopenie und Osteoporose - Den Unterschied erkennen und Ihre Knochengesundheit sch├╝tzen
Gesundheit und Fitness

Osteopenie und Osteoporose - Den Unterschied erkennen und Ihre Knochengesundheit sch├╝tzen

Sowohl Osteopenie als auch Osteoporose sind Bedingungen, die auf ein Problem mit der Knochenmineraldichte hindeuten. Osteopenie wird von vielen ├ärzten als Vorl├Ąufer der Osteoporose angesehen. Nicht jeder, bei dem eine Osteopenie diagnostiziert wird, wird jedoch Osteoporose entwickeln. Und nicht jeder, bei dem eine Osteopenie diagnostiziert wird, beh├Ąlt diese Diagnose bei.
Weiterlesen