Nachrichten

"Tränenreich" Anthony Mundine enthüllt seine Ausbrüche von einem Familientrauma

Anthony Mundine hat offenbart, was seine Wut entfacht. Quelle: Getty.

Anthony Mundine wurde in einem Exklusivinterview mit dem Täglicher Telegraph als er schließlich die Familiengeschichte erklärte, die zuerst seine wütenden Ausbrüche entfachte.

In einem gemeinsamen Interview mit seiner Mutter versuchte der umstrittene Boxer einige seiner früheren Kommentare zu erklären, während er das Trauma, das sowohl seine Mutter als auch seine Großmutter als Teil der Gestohlenen Generation erlitten hatten, aufdeckte.

Der 43-jährige Sportler war zuvor schockiert Ich bin eine Berühmtheit, hol mich hier raus als er vor der Kamera sagte: "Wenn du schwul bist, mach es hinter verschlossenen Türen." Er folgte dieser Aussage in letzter Zeit mit einem fiesen Schimpfreden Täglicher Telegraph Implizierte Homosexuelle sollten mit der Todesstrafe rechnen.

Nun, in dem Talk-All-Chat, in dem behauptet wird, dass er in Tränen aufgelöst wurde, hat Mundine zugegeben, dass einige seiner früheren Äußerungen seinem Ruf geschadet haben, nachdem er seinen Glauben - er konvertierte zum Islam in den 1990er Jahren - und sein Aborigines-Erbe erwähnt hat für einige seiner Wut zu der Zeit.

"Es ist mir ehrlich gesagt egal, ob jemand schwul ist", sagte er der Nachrichtenagentur. "Ich bin kein Richter und keine Jury. Das ist für den Schöpfer. Ob ich glaube, dass es richtig oder falsch ist, ich muss es akzeptieren. Es ist Gesetz. "

Lesen Sie mehr: Warum wird Anthony Mundines letzte scheußliche Tirade über Schwulen gemeldet?

Er beschrieb seine Mutter Lyn als sein größtes Vorbild und seine Inspiration. Er erklärte ihre Stärke - obwohl er einen schwierigen Hintergrund hatte - hat ihn am Laufen gehalten.

Mundine erfuhr zuerst von seiner Familiengeschichte, als seine Mutter ihm von seiner Großmutter erzählte. Lyn erzählte ihre eigenen Erinnerungen und sagte einmal, dass ihre Mutter weinte, weil sie ihre eigene Identität nicht mehr kannte.

Lyn gibt zu, dass diese herzzerreißende Geschichte Mundine veranlasst hat, jetzt zu sagen, was er denkt.

"Es ärgert uns immer noch, dass eine Generation von uns gerissen wurde und die Mutter wusste, dass sie ohne Identität gestorben ist", sagte sie der Nachrichtenagentur. "Als ich Anthony von seiner Großmutter erzählte, interessierte er sich für die indigene Geschichte. Darauf bin ich sehr stolz. Es ist definitiv einer der Gründe, warum er so offen ist. "

Seine Bemerkungen zu Ich bin eine Berühmtheit Es war weit entfernt von dem ersten Mal, dass Mundine auf die Dinge, die er gesagt hatte, aufmerksam wurde, anstatt auf seine Leistung im Ring.

Um nur ein paar zu nennen, verteidigte er in der Vergangenheit den Terroranschlag vom 11. September in den USA, kritisierte den Ureinwohner Daniel Geale für seine "weiße Frau, weiße Kinder" und forderte, dass der Australia Day ein Trauertag für die Gestohlene Generation.

Mundine behauptete auch, dass er in Australien nie Anerkennung für seine sportlichen Erfolge aufgrund von Rassismus erhalten habe.

Beliebte Beiträge

Kategorie Nachrichten, Nächster Artikel

Die meisten Therapien waren Medicare Caps unterworfen
Nachrichten

Die meisten Therapien waren Medicare Caps unterworfen

Wenn Sie die Frauen in unserer Gemeinschaft fragen, was ihre größten Befürchtungen für das kommende Jahrzehnt sind, dann würde "Verlust meiner Unabhängigkeit" ganz oben auf ihrer Liste stehen. Die meisten dieser Frauen befürchten, dass eine Krankheit - oder einfach eine altersbedingte Gebrechlichkeit - sie schließlich dazu zwingen wird, ihre Häuser zu verlassen. Was diese Frauen nicht wissen, ist, dass es nicht die Krankheit ist, die uns am häufigsten in betreutes Leben bringt.
Weiterlesen
News Anker gezwungen, nach
Nachrichten

News Anker gezwungen, nach "unangemessenen" Kommentar zu ziehen. Artikel 14

Bild: YouTube / PoliticsTime Ein Nachrichtensprecher von CNN war gezwungen, die Gäste eines Panels wortwörtlich zu erwischen, nachdem man einen "unangemessenen" Kommentar zu Luft abgegeben hatte. Es war ein bestimmtes Wort, das den Gastgeber ungläubig machte: "Brüste". Moderatorin Brooke Baldwin leitete eine Podiumsdiskussion zwischen dem ESPN-Magazin-Autor Keith Reed und dem Sportradio-Moderator Clay Travis über ESPN-Moderator Jemele Hill, den das Weiße Haus berufen hatte, weil er Präsident Don
Weiterlesen
Solarstrom, der den Mietern im öffentlichen Wohnungsbau hilft, ihre Stromrechnung zu sparen
Nachrichten

Solarstrom, der den Mietern im öffentlichen Wohnungsbau hilft, ihre Stromrechnung zu sparen

Sonnenkollektoren sollen Geld sparen für Menschen in Wohnungsbaukommission. In Queensland wird eine Studie zur Stromeinsparung für einige der am stärksten gefährdeten Stromkunden der Gemeinschaft durchgeführt. Der Energieminister Mark Bailey sagte, dass die Regierung innovative Wege beschreite, um den Mietern von Sozialwohnungen in freistehenden Regierungsgebäuden den Zugang zu den Vorteilen der Solarenergie auf dem Dach zu ermöglichen.
Weiterlesen