Lebensstil

Sind Sie stolz darauf, ein Baby Boomer zu sein?

Baby-Boomer sind eine vielseitige Menge. Ich kenne Leute in ihren späten 60ern, die fit, lustig und voller Leben sind. Ich kenne auch Menschen Anfang 50, die unglücklich, zynisch und engstirnig sind.

Mögen Sie ein Baby Boomer?

In Bezug auf Interessen ist unsere Generation vielfältig. Natürlich haben wir eine gemeinsame Geschichte und bestimmte Generationenmerkmale, aber wir betrachten uns meistens als Individuen und neigen dazu, Etiketten abzulehnen.

Also, wie nennt man Leute über 60? "Ältere Menschen?" "Menschen über 60?" "Boomers?" Die meisten von uns sehen uns nicht als "Senioren", "Älteste" oder "Senioren".

Ich entschied mich schließlich für einen Namen, der auf unserem Generationstitel "Boomers" beruhte, weil ich der Meinung war, dass er unsere geteilten Erfahrungen am besten abbildet, ohne das Gepäck anderer alternativer Labels. Es fängt alles ein, was über unsere Generation positiv ist - wie wir uns fühlen und wie wir gesehen werden wollen -, während wir negative Assoziationen im Staub lassen.

Zur selben Zeit, als ich darüber nachdachte, wie wir uns nennen sollten, stieß ich auf einige interessante Wahrnehmungen über Baby-Boomer, die ich hier mit Ihnen teilen wollte. Um es kurz zu machen, die Welt hat ziemlich gemischte Gefühle über uns. In der Tat, das ist wahrscheinlich ein bisschen nett. Nach dem zu urteilen, wonach die Leute suchen, haben die meisten Leute eine ziemlich negative Meinung von uns. Lassen Sie mich Ihnen ein paar Beispiele geben. Dann würde ich gerne Ihre Meinung dazu hören.

Baby-Boomer sind ...

Wenn Sie "Baby-Boomer" in Google eingeben und darauf warten, dass die Funktion zum automatischen Vervollständigen des Dienstes aktiviert wird, erhalten Sie eine ziemlich gute Vorstellung davon, was die Leute über uns denken. Wenn Google vertrauenswürdig ist, sind wir "die schlimmste Generation", "egoistisch" und "narzisstisch". Autsch!

Ich persönlich denke, dass diese Charakterisierungen ziemlich unfair sind. Schließlich haben Babyboomer auch in der Welt viel Gutes getan. Wir haben gegen die wahrgenommenen Ungerechtigkeiten gekämpft, Minderheiten- und Frauenrechte unterstützt und an einer der längsten Perioden des wirtschaftlichen Wohlstands in der Geschichte der Welt teilgenommen.

Sind wir perfekt? Natürlich nicht. Aber wir sind auch nicht die egoistischen Idioten, die viele Leute uns nennen wollen. Nun, die meisten von uns sind es sowieso nicht.

Nur um in einem Punkt klar zu sein, ich glaube nicht, dass der Verzicht auf den Namen "Baby-Boomer" unserer Generation helfen würde, Kritik oder Kritik zu vermeiden. Die Entscheidungen unserer Generation sind für uns gut oder schlecht. Das heißt, ich bin gespannt was Sie über unsere Generation denken. Bist du stolz darauf, Babyboomer zu sein? Oder quetschen Sie vielleicht ein bisschen, wenn Sie an die Menschen denken, mit denen Sie aufgewachsen sind?

Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um sich am Ende dieses Artikels der Konversation anzuschließen.

Was sind Ihrer Meinung nach die bestimmenden Merkmale unserer Generation? Stimmen Sie der Kritik zu oder nicht zu, die oft auf Baby-Boomer gerichtet ist - zum Beispiel, dass wir "selbstsüchtig" und "narzisstisch" sind? Warum oder warum nicht? Bitte schließen Sie sich der Diskussion an.

Schau das Video: Oggy und die Kakerlaken 150 Baby Boom

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Lebensstil, N├Ąchster Artikel

Prinzessin Mary ist die Sch├Ânheit des Balles in einem atemberaubenden einfarbigen Kleid
Lebensstil

Prinzessin Mary ist die Sch├Ânheit des Balles in einem atemberaubenden einfarbigen Kleid

Prinzessin Mary sah in dem gemusterten bodenlangen Kleid sensationell aus. Quelle: Getty. Prinzessin Mary gl├╝hte, als sie am Dienstagabend in einem wundersch├Ânen, monochromen Ballkleid zu einem Staatsdinner im Schloss Christiansborg hinaustrat - und wieder die Show im Raum voller W├╝rdentr├Ąger stahl. Bekannt f├╝r ihren makellosen Sinn f├╝r Stil, sah die in Hobart geborene Kronprinzessin im gemusterten bodenlangen Kleid sensationell aus, als sie den franz├Âsischen Pr├Ąsidenten Emmanuel Macron und sein
Weiterlesen
Zu wild, um Enkelkinder zu sehen? Rebell Gran konfrontiert Verbot ├╝ber tats und Trinken
Lebensstil

Zu wild, um Enkelkinder zu sehen? Rebell Gran konfrontiert Verbot ├╝ber tats und Trinken

Eine Frau enth├╝llte, dass ihre Schwiegermutter Alkoholikerin ist. Quelle: Getty Ein Familienmitglied mit einer Alkoholabh├Ąngigkeit zu beobachten ist nicht einfach und kann manchmal be├Ąngstigend sein. Aber eine Frau erw├Ągt, ihrer alkoholabh├Ąngigen Schwiegermutter zu verbieten, Zeit mit ihren Enkelkindern ├╝ber ihre Sucht zu verbringen. Die besorgte Frau schrieb anonym an die Ratskolumne von The Denver Post, Ask Amy, und fragte, ob es falsch sei, ihre Kinder von ihr fernzuhalten.
Weiterlesen
In welche Richtung weht der Wind?
Lebensstil

In welche Richtung weht der Wind?

├ťber das Wochenende fuhr ich mit dem Fahrrad zu einem meiner Lieblingscaf├ęs, der nur etwa 10 Meilen entfernt ist, also ist es normalerweise eine einfache Fahrt. Aber an diesem Tag wehte der Wind wie "Spucke", wie meine Gro├čmutter zu sagen pflegte. (Denkst du jemals dar├╝ber nach, was die Leute gesagt haben, als du aufgewachsen bist, ├╝ber die du nie viel nachgedacht hast, und dann beginnst du dich zu fragen, "Was in aller Welt bedeutet das?
Weiterlesen
Sechs einfache M├Âglichkeiten, eine Zwiebel zu schneiden, ohne Tr├Ąnen zu vergie├čen
Lebensstil

Sechs einfache M├Âglichkeiten, eine Zwiebel zu schneiden, ohne Tr├Ąnen zu vergie├čen

Zwiebeln schneiden muss nicht gefoltert werden. Quelle: Pixabay. Zwiebeln f├╝r ein Abendessen zu schneiden, kann Tr├Ąnen in den Augen hinterlassen - im wahrsten Sinne des Wortes. Zwiebeln produzieren ein chemisches Reizmittel, das in die Luft freigesetzt wird, wenn wir sie zerhacken und ihre Zellen aufspalten. Es reagiert mit den Dr├╝sen in den Augen und reizt sie, wodurch Tr├Ąnen entstehen.
Weiterlesen