Nachrichten

Consumer Watchdog warnt vor "tickender Zeitbombe" in Ihrem Haus

Hausbesitzer werden vor fehlerhaften Infinity-Elektrikkabeln gewarnt, die in Tausenden von Haushalten installiert sind.

Hausbesitzer in ganz Australien werden vor einer tickenden Zeitbombe in ihren Häusern gewarnt, die zu Stromschlägen oder einem Hausbrand führen könnte.

Die australische Competition and Consumer Commission hat die Warnung an jeden der Tausenden von Hausbesitzern ausgegeben, die in den Jahren 2010 bis 2013 in ihren Häusern fehlerhafte Infinity-Elektrokabel installiert hatten.

Offensichtlich haben Infinity-Kabel, die 2010 in New South Wales-Häusern installiert wurden, angefangen zu knacken und die 2011 in anderen Staaten und Territorien installierten könnten nächstes Jahr anfangen zu knacken.

Die Kabel brechen Berichten zufolge, wenn sie in der Nähe von Wärmequellen und Dacheingangsbereichen in Stress versetzt werden, wodurch Gewerbetreibende und Hausbesitzer der Gefahr von Bränden und Stromschlägen ausgesetzt sind.

Kabel sind seit August 2013 landesweit zurückgerufen, aber bis jetzt wurden nur 54% zurückgerufen.

Dies veranlasste die ACCC, Elektrofachkräfte aufzufordern, Kontakt zu ihren vorherigen Kunden aufzunehmen, wenn sie vermuten, dass sie fehlerhafte Infinity-Kabel installiert haben.

ACCC stellvertretender Vorsitzender Delia Rickard sagte, dass Ihr Haus eine tickende Zeitbombe sein könnte, wenn Sie die Infinity-Verkabelung nicht ersetzt haben.

"Wenn zwischen 2010 und 2013 elektrische Kabel in Ihrem Haus installiert waren, fordert Sie das ACCC auf, Ihr Haus von einem zugelassenen Elektriker überprüfen zu lassen. Versuchen Sie nicht, die Verkabelung selbst zu überprüfen ", sagte sie.

"Unter bestimmten Umständen können Lieferanten, Installateure und Grundstückseigentümer für Verletzungen oder Sachschäden, die durch in Gebäuden installierte Infinity-Kabel verursacht werden, eine Entschädigung zahlen."

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie eine Infinity-Verkabelung in Ihrem Haus haben, ist es am einfachsten, wenn Sie einen Elektriker beauftragen, Ihr Haus zu inspizieren.

Der ACCC empfiehlt, dass Sie nur zwischen 100 und 200 US-Dollar kosten sollten, die vom Kabellieferanten gedeckt werden, wenn er sich als fehlerhaft herausstellt.

Der Kabelanbieter trägt auch die Kosten für die Ersatzkabel.

Schau das Video: Verbraucher-Wachhund B├╝sten CA Sen. Dodd

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Nachrichten, N├Ąchster Artikel

Nachrichten

"Es macht keinen Sinn": Senat klopft Rechnung ├╝ber freiwilliges Sterben

Die Rechnung wurde von 36 Stimmen zu 34 besiegt. Quelle: Getty. Ein Gesetzentwurf eines privaten Mitglieds, der es dem Northern Territory und ACT erlaubt h├Ątte, ihre eigene Gesetzgebung ├╝ber freiwilliges Sterben zu ber├╝cksichtigen, wurde im Senat abgelehnt. Nach zwei Tagen der Diskussion im Oberhaus wurde Senator David Leyonhjelms Gesetz ├╝ber die Wiederherstellung des Territoriums (Assisted Suicide Legislation) 2015 von 36 gegen 34 Stimmen abgelehnt.
Weiterlesen
Babyboomer wurden auf Kosten ihrer Kinder reich, berichten Anspr├╝che
Nachrichten

Babyboomer wurden auf Kosten ihrer Kinder reich, berichten Anspr├╝che

Laut dem Bericht m├╝ssten sich die j├╝ngeren Generationen stark auf ihre Eltern verlassen. Laut neuen Daten des Australian Bureau of Statistics, junge Australier m├Âglicherweise nie die Baby Boomer einholen, wenn es um pers├Ânlichen Reichtum kommt. Trent Wiltshire und Danielle Wood vom Grattan-Institut haben sich die Daten genau angesehen, und es stellt sich heraus, dass Haushalte, die von 65- bis 74-J├Ąhrigen bewohnt werden, dem Pakt weit voraus sind.
Weiterlesen
Lesley Manville sagt Sex nach 60 ist normal
Nachrichten

Lesley Manville sagt Sex nach 60 ist normal

Sex nach 60, wie Sex in jedem Alter, ist eine sehr pers├Ânliche Erfahrung. Einige von uns f├╝hlen sich mit 60 noch sexuell. Andere w├╝rden ihre W├╝nsche als sinnlich beschreiben. Wieder andere w├╝rden sagen, dass sie keinerlei Interesse an k├Ârperlicher Intimit├Ąt haben. Das ist ok. Aber im Allgemeinen ist die Vorstellung, dass Sex ein Ablaufdatum hat, l├Ącherlich.
Weiterlesen