Make-up und Mode

Mode nach 50: Die Wissenschaft, gut zu schauen

Vor Jahren war da ein Typ, der von einem Freund in einem halben Haus auf der anderen Straßenseite wohnte. Er hatte ein paar skurrile Angewohnheiten, war aber als sehr fröhlicher Charakter bekannt.

Jeden Tag, bei Regen oder Sonnenschein, Sommer oder Winter, trug er das gleiche Outfit: rote kurze Shorts, ein rotes Hemd, rote Cowboystiefel und einen roten Cowboyhut. In der einen Hand hielt er einen Tennisschläger und in der anderen einen Basketball.

Als er lächelnd die Straße entlang ging, rezitierte er diesen kleinen Zettel: "Du siehst gut aus, du fühlst dich gut. Du siehst gut aus, du fühlst dich gut ... "Natürlich hat er es getan.

Das war auch eine meiner Mantras für eine ganze Weile.

Ungeachtet dessen, was das Leben dir zuwirft, kann ich dir garantieren, dass wenn du an einem Spiegel vorbeigehst und zurückblickst, ist das Bild von jemandem, der sich etwas Mühe gegeben hat zusammengepickt zu werden, du wirst plötzlich denken: "Nun, kann es nicht So schlimm, ich sehe heute ziemlich gut aus! "

Mode nach 50: Die Wissenschaft, gut zu schauen

Es scheint, dass es Forschung gibt, um dies zu untermauern. Die klinische Psychologin Dr. Jennifer Baumgartner, die viel über die Psychologie der Kleidung schreibt, sagt: "Unsere Kleidung hilft uns, dort zu sein, wo wir denken, dass wir sein wollen."

Wenn wir uns auf eine bestimmte Weise kleiden, übernehmen wir die Verhaltensweisen und Einstellungen, die wir mit dieser Kleidung verbinden. Denn was wir tragen, hat psychologisch eine tiefe symbolische Bedeutung.

Wir verbinden die Kleidung einer Person mit ihrem sozialen Status, wahrgenommenen Fähigkeiten, Bildung, Geschmack, etc. Aber diese gehen über unsere Überzeugungen und Einstellungen hinaus.

Science Digest beschrieb eine aufschlussreiche Studie, in der Studenten aufgefordert wurden, einen Laborkittel anzulegen, der einem Arzt gehörte. Wenn sie das taten, waren sie sofort in der Lage, sich zu konzentrieren und die anhaltende Aufmerksamkeit besser aufrechtzuerhalten.

Es gibt auch Forschungsergebnisse, die zeigen, dass wir umso stärker sind, je stärker wir die Art der Kleidung, die wir tragen, betrachten.

Verbinden der Außenseite mit der Innenseite

Farbe macht fast das Gleiche. Es sendet Feedback an unsere Gehirne. Mit unseren neutralen Farben fühlen wir uns sicher. Das Tragen von Farbe lässt uns extrovertierter, lebendiger und engagierter mit der Welt fühlen. Die Wissenschaft hinter der Beziehung zwischen Farbe und Stimmung ist umfangreich.

Das Tragen von Rot hilft einer Person, sich leidenschaftlicher und emotionaler zu fühlen. Das Tragen von Gelb oder Orange hebt unsere Stimmung. Verschiedene Blautöne können dazu führen, dass wir uns ruhig, kommandiert oder konservativ fühlen, und Purpurfarben - von Flieder über Pflaume bis hin zu königlichem Purpur - lassen uns königlich, raffiniert oder spirituell fühlen.

Dennoch ist das Beste, was du tragen kannst, wenn du deine gesamte Stimmung und Mentalität verändern willst, ein Lächeln.

Unsere Gehirne enthalten vier stimmungsaufhellende Chemikalien und Hormone, die helfen, Stress abzuwehren. Diese vier - Serotonin, Oxytocin, Dopamin und Endorphine - werden freigesetzt, wenn Sie einfach lächeln. Es lohnt sich, Ihrer täglichen Übungscheckliste absichtlich "lächelnd" hinzuzufügen.

Wie Mode Verhalten beeinflusst

Am wichtigsten ist, wenn wir gut aussehen und uns gut fühlen ... machen wir es gut. Sich sicher zu fühlen, wie wir aussehen, versetzt uns in die Denkweise des Überflusses, was es viel einfacher macht, freundlich zu sein.

Der Psychologe Nathaniel Branden bestätigt dies: "Es gibt überwältigende Beweise dafür, dass je höher das Niveau des Selbstwertgefühls ist, desto wahrscheinlicher wird es sein, andere mit Respekt, Freundlichkeit und Großzügigkeit zu behandeln." Wenn Sie jemals einen Grund brauchten, etwas Mode zu genießen Einzelhandelstherapie, da ist es.

Was sind deine liebsten stimmungsaufhellenden Klamotten und Farben? Hast du bemerkt, dass sich deine Laune verbessert, wenn du dich umziehst? Was denkst du sind die Schlüssel zur Mode nach 50? Bitte teilen Sie Ihre Beobachtungen unten.

Andrea Pflaumer ist die Autorin von "Shopping for the Real You: Zehn wesentliche Schritte zu einer besseren Garderobe für jede Frau - Fashionistas, Fashion-Phobes und die über fünfzig" und "Sie hat gute Jeans." Sie schreibt über Mode, Stil und die Künste in der San Francisco Bay Area. Bitte besuchen Sie ihren Blog Shopping für die echte Sie.

Schau das Video: 10 L├Ąnder, die sehr unterschiedliche Ansichten von m├Ąnnlicher Sch├Ânheit haben

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Make-up und Mode, N├Ąchster Artikel

Kann plastische Chirurgie Ihr Leben nach 60 wirklich verbessern?
Make-up und Mode

Kann plastische Chirurgie Ihr Leben nach 60 wirklich verbessern?

Nach einer erfolgreichen Keynote-Rede, die wir gemeinsam pr├Ąsentierten, feierten meine Freundin Susan und ich bei ein paar kalten Bieren. Vielleicht war es das Bier oder die Erleichterung, die ich empfand, als wir unsere Pr├Ąsentation ├╝berbrachten, aber ich platzte heraus, was ich nicht zu bekennen beabsichtigt hatte. "Susan, ich war letzten Winter bei einem plastischen Chirurgen.
Weiterlesen
Wer verkauft die besten Schuhe f├╝r ├Ąltere Frauen?
Make-up und Mode

Wer verkauft die besten Schuhe f├╝r ├Ąltere Frauen?

Vertrauen Sie mir, wenn ich sage, dass niemand wei├č, wie schwierig es ist, modische, sichere und bequeme Schuhe f├╝r ├Ąltere Frauen mehr zu finden als ich. Meistens habe ich das Gef├╝hl, zwei richtige F├╝├če zu haben. Einmal, auf Ibiza, entschied ich mich, die Stra├če hinunterzusegeln und fiel und brach mir den Arm. Ein anderes Mal, in Paris, stolperte ich ├╝ber einen Pflasterstein und fiel auf mein Gesicht.
Weiterlesen
5 erstaunliche Shapewear Auswahl und andere Mode ├╝ber 50 findet
Make-up und Mode

5 erstaunliche Shapewear Auswahl und andere Mode ├╝ber 50 findet

Wir alle bekommen Klumpen und Beulen und wackelige Gebisse, wenn wir Frauen eines bestimmten Alters werden. Mit 50 Jahren beginnen wir zu f├╝hlen und die Auswirkungen der Schwerkraft und den Verlust der Elastizit├Ąt in unserer Haut zu sehen. Selbst d├╝nne Menschen verlieren diese Elastizit├Ąt. Ziehen Sie die Haut auf dem Handr├╝cken; es springt nicht mehr in Form zur├╝ck - und es passiert ├╝berall am K├Ârper.
Weiterlesen
3 M├Âglichkeiten, mehr von Ihrem kleinen schwarzen Kleid zu bekommen
Make-up und Mode

3 M├Âglichkeiten, mehr von Ihrem kleinen schwarzen Kleid zu bekommen

Frauen jeden Alters wissen, dass ein kleines schwarzes Kleid f├╝r jede Jahreszeit ein Muss ist. Im heutigen Video zeigt die internationale Modeberaterin Melanie Payge Margaret Manning, wie man ein einfaches schwarzes Kleid benutzt, um eine Reihe von modischen Looks zu erzielen, die perfekt f├╝r Frauen ├╝ber 60 sind. Genie├čen Sie die Show! Optimierung der Vielseitigkeit in jeder Saison Es ist erstaunlich, wie viele Looks wir aus einem einfachen schwarzen Kleid herausholen k├Ânnen!
Weiterlesen