Reise

Zu wissen, wie man in den 60ern feiert, ist nicht immer einfach

In Australien feiern wir gerne. Wir feiern Hochzeiten, Taufen und Weihnachten. Wir feiern Feiertage und wir feiern sogar ein paar "Passings" mit etwas, was "Wake" genannt wird. Tatsächlich ist in Australien jeder Grund eine Feier, weil wir eine Party lieben.

Leider kann das in Australien manchmal bedeuten, dass zu viele alkoholische Getränke aus normalen netten Menschen zu kompletten Idioten werden - wenn Sie wissen, was ich meine. Die "Party" wird langweilig und / oder ein Kampf der Willen. Ich habe Leute gesehen, die versuchen, ihre Meinung anderen mitzuteilen. Ich war auf Partys, wo mein gesellschaftlicher Standard, oder mein Fehlen, bedeutete, dass ich unsichtbar wurde und ich auf Partys war, wo Hände die Münder bedeckten, aber das Flüstern laut genug war, dass man die abfälligen Bemerkungen hören konnte.

All das ist natürlich die "gute alte Aussie Party".

Erst kürzlich wurde ich zu einer Party eingeladen. Es war eine Geburtstagsfeier. Mein Freund und ich wussten fast niemand auf dieser Party, abgesehen von dem "jungen" Mann, der sein halbes Jahrhundert auf dieser Erde feiert.

Es war eine Party mit Familie, Großfamilie, Geschäftsleuten und Politikern am selben Ort. Dann war ich da.

Nun, ich glaube nicht, dass irgendjemand auf dieser Welt besser ist als jeder andere, aber ehrlich gesagt waren diese Leute normalerweise nicht die Art von Leuten, mit denen ich feiern würde. Sie waren das, was ich die IN-Menge nenne. Ich bin auch Teil der "IN" Crowd, aber meine in der Menge ist in Supermärkten, in Kaufhäusern, in den Friseuren. Es gab viel Wein, Frauen und Gesang - wie es auf dieser Party heißt. Für mich, über 60 Jahre alt, war ich glücklich, all die köstlichen Männer an einem Ort zu sehen. Wenn diese Männer das lesen, wissen sie, wer sie sind ... Ich habe es ihnen gesagt!

Also haben wir gefeiert. Es gab keinen Snobismus, keinen Kampf, keine betrunkenen Idioten und niemand wurde ausgelassen. Diese Party war purer Spaß und Frivolität. Dies war die beste Party, in der ich seit langer Zeit war. Ich bin froh, dass ich eingeladen wurde. Ich bin froh, dass ich gegangen bin, denn jetzt hat der über 60-Jährige eine ganz neue Familie von Freunden und einen neuen Respekt für diejenigen, die wissen, wie man Großfamilien arbeiten lässt.

Schau das Video: Andreas Gabalier - Verdammt lange sie (Offizielles Musikvideo)

Beliebte Beiträge

Kategorie Reise, Nächster Artikel

Deine Reiseroute
Reise

Deine Reiseroute

Ich werde oft gefragt: "Wohin soll ich gehen?" Oder "Was soll ich sehen und tun?", Wenn Menschen einen Besuch in Australien planen. Für mich ist es schwer zu beantworten, da es wirklich so viel zu sehen und zu tun gibt. Australien ist ein großes Land - in der Tat ist es das 6. größte Land der Welt! Es ist größer als das Landgebiet der 48 Vereinigten Staaten von Amerika.
Weiterlesen
Hausgemachte mundgerechte Donutbällchen
Reise

Hausgemachte mundgerechte Donutbällchen

Diese bitesized Leckereien können einige Zeit dauern, aber sie machen den perfekten Nachmittagssnack, besonders für hungrige Enkelkinder. Sie sind nicht nur köstlich knusprig, sondern auch klein und süß genug, dass Sie sich nicht schuldig fühlen müssen, zwei oder drei mit Ihrem Nachmittagskaffee zu haben. Versuchen Sie es mit einer Kugel Eiscreme und ein paar Erdbeeren für eine köstliche Nachspeise Option!
Weiterlesen
Mach deine Planung und lass los!
Reise

Mach deine Planung und lass los!

Denken Sie daran, endlich diese großartige Reise nach Europa zu machen? Egal, ob Sie regelmäßig reisen oder Ihre Reise eine einmalige Gelegenheit ist, wenn Sie einen großen Urlaub im Ausland verbringen möchten, Sie möchten jeden Moment optimal nutzen. Sie lesen, Sie bereiten sich vor, und wenn Sie wie ich sind, machen Sie sich Sorgen, dass Sie nicht alles tun können - und das ist zu wahr!
Weiterlesen
Ich hielt den Atem an, als ich nicht glauben konnte, was ich las.
Reise

Ich hielt den Atem an, als ich nicht glauben konnte, was ich las.

Ist das das perfekte Leben am perfekten Ort? Bild: Getty Images Unsere Reviewerin Karen Jones liebt einen guten Krimi, also beschreibt sie ein Buch als "hypnotisch spannend ... Manchmal hielt ich den Atem an, da ich fast nicht glauben konnte, was ich las". Liebhaber des Genres wissen, dass sie da sind f�r eine tolle Lekt�re.
Weiterlesen