Meinung

Lob der lokalen Kneipe, die Heimat von erschwinglichen, unterhaltsamen Zeiten

Ein preisgünstiges Pint oder ein Glas Wein ist eine der Freuden eines Landgasthauses.

Jacqui und ich trafen uns letzte Nacht mit Freunden in unserem örtlichen Pub - wir machen es am Freitagabend.

Nicht der aufregendste oder abenteuerlichste Ausflug, den Sie vielleicht sagen, aber bedenken Sie, dass wir alle neun in unseren 80ern sind oder kurz davor sind, so dass unsere Vorstellung von einer aufregenden Nacht der Ausschweifung etwas anders aussehen könnte als wir es könnten habe ich vor 40 Jahren gespürt!

Unser Pub bietet eine sehr gute Auswahl an Speisen, von einfachen Fish and Chips bis zu Rippchen und Buffalo Wings, von Würstchen und Pürees bis zu Austern und gegrillten Jakobsmuscheln, mit einer Liste von wöchentlichen Specials, so dass wir selten Grund haben, darüber zu meckern im Angebot.

Einer der Vorteile davon, weit weg von den hellen Stadtlichtern zu leben, ist, dass obwohl das Essen so gut ist wie, wenn nicht besser, als man es in einem großen Gasthaus bekommen kann, die Preise eher niedriger sind und alles ist so frisch. Kein gefrorener Fisch für uns, unser kommt direkt von den Fischerbooten, 20 Kilometer die Straße hinunter in Port Campbell und Welshpool in Victoria, und das Gleiche gilt auch für lokal angebaute Fleisch und Gemüse - in der Tat, wir leben ziemlich gut, Essen in unserer lokalen Kneipe.

Ein Glas Wein in Melbourne kann 12 Dollar kosten, aber wir können einen für sechs kaufen, und der durchschnittliche Preis einer Mahlzeit schwankt um die 20 Dollar Marke, die sogar für Rentner wie Jacqui und mich erschwinglich ist, solange wir es nicht versuchen es zu oft. Ich bezweifle, dass wir sowieso die Energie für mehr als einen Abend pro Woche haben - Sie haben weniger Ausdauer für solche Unterhaltungen, wenn Sie älter werden!

Wir haben zwei Kneipen in unserer kleinen Stadt, die ziemlich freundlich für unseren Brauch konkurrieren, aber wie an vielen Orten wie unserem, neigen die Einheimischen dazu, ihre Lieblingseinrichtung zu haben und es würde ein Feuer oder die Abwesenheit von irgendwelchem ÔÇőÔÇőBier brauchen, um irgendwelche von ihnen zu fahren auf der anderen Straßenseite.

Ich wäre nicht überrascht zu erfahren, dass, wie in der Politik, viele Kerle zu ihren Einheimischen gehen, weil ihr Vater immer dorthin ging - "Es war gut genug für ihn, es ist gut genug für mich!".

Es gibt tatsächlich sehr wenig, um zwischen den zwei zu wählen; Beide verkaufen die gleichen Biere und Weine, beide servieren ähnliche Mahlzeiten, die beiden haben TAB und keiner von ihnen besitzt Pokies, die das Leben vieler Stadtbars sind.

Keine Pokies, weniger Geschäfte, pleite, nah - die Geschichte in vielen großen städtischen Einrichtungen. Seltsamerweise scheinen die Kneipen in kleinen Städten und Dörfern weitgehend ohne sie auskommen zu können. Sie bieten stattdessen andere Unterhaltungen an, wie das oben erwähnte TAB, Pokernächte, (Kartenspiele von Poker, nicht spezielle pokies-maschinen, die für den abend importiert werden!), fleischverlosungen und samstagabende unterhaltungen mit einheimischen und "importierten" talenten, je nachdem, was der Vermieter sich leisten kann.

Glücklicherweise ist unsere kleine Stadt aus irgendeinem Grund sehr stark, wenn es um lokales Talent geht, und sie sind auch kein Müll - sie können eine gute Abendunterhaltung bieten.

Unsere lokalen Pubs werden oft auch für größere gesellschaftliche Veranstaltungen genutzt und füllen die Lücke, in der ein Empfangszentrum die Rechnung in der Stadt füllen würde. Hochzeiten, Beerdigungen, Geburtstage und Clubtreffen werden auf dem Gelände angeboten und sind in der Regel sehr gut und kosten viel billiger als die "Profis".

Die Sache ist, die meisten Landleute nicht wollen Ihre Familienereignisse sind zu auffällig, denn das könnte als Angeberei gewertet werden, und niemand will sich das vorwerfen lassen, besonders wenn jeder in der Stadt Sie kennt!

Also, nach dem Nachdenken, vielleicht unsere Freunde und wir sind ziemlich gut bedient von unserer lokalen Kneipe, (natürlich würden wir nicht zum anderen über die Straße gehen wollen!). Wir werden immer fröhlich begrüßt, servieren Getränke in sehr gutem Zustand, und wir kehren mit gut gefüllten Bäuchen nach Hause zurück - könnte nicht wirklich besser als das, überall, könnten wir?

Schau das Video: Salemfonden informiert euch ├╝ber Salem 2007

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Meinung, N├Ąchster Artikel

Wie verlor mein Vater meinen Glauben?
Meinung

Wie verlor mein Vater meinen Glauben?

Andris hinterfragte seinen Glauben an Gott nach dem Tod seines Vaters. Quelle: Pixabay Es ist ein herrlich sonniger Winter Sonntagmorgen. Ich besuche einen Gottesdienst in Blackheath, Blue Mountains. Ich sitze dort, wo ich immer in der ersten Reihe sitze, und tue meinen gewohnten Dienstgu├č - meine Augen auf die Decke ├╝ber dem Altar gerichtet.
Weiterlesen
Lob der lokalen Kneipe, die Heimat von erschwinglichen, unterhaltsamen Zeiten
Meinung

Lob der lokalen Kneipe, die Heimat von erschwinglichen, unterhaltsamen Zeiten

Ein preisg├╝nstiges Pint oder ein Glas Wein ist eine der Freuden eines Landgasthauses. Jacqui und ich trafen uns letzte Nacht mit Freunden in unserem ├Ârtlichen Pub - wir machen es am Freitagabend. Nicht der aufregendste oder abenteuerlichste Ausflug, den Sie vielleicht sagen, aber bedenken Sie, dass wir alle neun in unseren 80ern sind oder kurz davor sind, so dass unsere Vorstellung von einer aufregenden Nacht der Ausschweifung etwas anders aussehen k├Ânnte als wir es k├Ânnten habe ich vor 40 Jahre
Weiterlesen
Meinung

"Ich hasse es, in Situationen hineingezogen zu werden, an denen ich nicht teilnehmen m├Âchte"

W├╝rdest du einen Fehler korrigieren, wenn es dir passiert ist? Quelle: Pixabay Ich hasse es, wenn Menschen versuchen, mich in Situationen zu bringen, in denen ich nicht sein m├Âchte. Vor kurzem hatte ich einiges zu tun und mein Tag lief gut. Als ich jedoch in die L├Ąden ging, begannen die Dinge bergab zu gehen. Ich endete in einem moralischen Dilemma, unsicher, was ich tun sollte.
Weiterlesen