Essen

Ultimativer Zitronenpudding

Eine köstliche Nachspeise.

Es gibt nichts Besseres als einen klassischen Pudding, um dich in einer kühlen Nacht aufzuwärmen, und diese klassische Version wird dir sicher helfen. Es hat die perfekte Mischung aus süß und würzig, mit einem knusprigen Äußeren und einer köstlichen Zitronensauce darin. Das Geheimnis, um es leicht und flauschig zu halten, besteht darin, die Eimischung sorgfältig zu falten, um nicht alle kleinen Luftblasen zu zerstören, die Sie beim Schlagen der Eier erzeugt haben.

Nach dem Servieren mit Puderzucker und einer Kugel Vanilleeis beträufeln. Genießen!

Zutaten

  • Geschmolzene Butter, zum einfetten
  • 4 Eier, getrennt
  • 1 Esslöffel fein geriebene Zitronenschale
  • 160ml (2/3 Tasse) frischer Zitronensaft
  • 330ml (1 1/3 Tassen) fettarme Milch
  • 1/2 Tasse selbstaufrichtendes Mehl
  • 215g (1 Tasse) Puderzucker
  • Reiner Puderzucker, zu Staub

Methode

  1. Ofen auf 180 ° C vorheizen. Sechs feuerfeste 500ml-Schalen mit geschmolzener Butter einfetten. In einer Schüssel Eigelb, Zitronenschale, Zitronensaft, Milch, Mehl und 2/3 Tasse Zucker hinzufügen. Schneebesen bis glatt.
  2. Mit einem elektrischen Klopfer Eiweiß in einer Schüssel schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Restlichen Zucker einrühren. Mischen Sie weiter, bis die Mischung dick und glänzend ist.
  3. Falten Sie ein Viertel der Eimischung in die Zitronenmischung. Den Rest der Eimischung unterheben. Gleichmäßig in die vorbereitete Form geben. In die Bratpfanne geben. Füllen Sie den Bräter mit kochendem Wasser auf halbem Wege an den Seiten des Geschirrs. Backen Sie für 25 Minuten oder bis die Spitzen des Puddings golden sind. Staubzucker über die Oberseite geben. Dienen.
  4. Entfernen Sie das Gericht vorsichtig aus der Backform. 5 Minuten stehen lassen. Puderzucker mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Schau das Video: Ultimativer Nerf-Kampf! Teil 1. Ethan Attackiert Cole, Mama Und Papa Mit Nerf Blasters! Neu p. 54

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Essen, N├Ąchster Artikel

Klassisches Datum und Zitronenscheibe
Essen

Klassisches Datum und Zitronenscheibe

Ein gro├čartiger Nachmittag nachmittags. Quelle: Getty Dieses leckere Dattel-Zitronen-St├╝ck ist ein klassischer Familienfavorit, den uns das SAS-Community-Mitglied Bev Malzard zur Verf├╝gung gestellt hat. Einfach und preiswert, enth├Ąlt diese hausgemachte Scheibe eine wunderbare Kombination aus geschreddert Kokosnuss, Datteln und Zitronenschale, in einer w├╝rzigen Zitronenglasur geschichtet.
Weiterlesen
Genialer Weg, Essensreste und Essensreste in der K├╝che wiederzuverwenden
Essen

Genialer Weg, Essensreste und Essensreste in der K├╝che wiederzuverwenden

Hier sind einige frische Ideen, die Ihnen helfen, Mahlzeiten effizienter wiederzuverwenden. Quelle: Getty Wenn Sie mit einem Budget kochen, ist es immer in Ihrem Interesse, sicherzustellen, dass Sie das Beste aus allem herausholen, was Sie kochen. Die Wiederverwendung von Speiseresten und Essensresten macht nicht nur unglaublich leckere Mahlzeiten, sondern schont auch die Umwelt und die Ges├Ą├čtasche.
Weiterlesen
Liebe Essen? Treten Sie unserem Food Lovers Club f├╝r die besten Rezepte und Ideen bei
Essen

Liebe Essen? Treten Sie unserem Food Lovers Club f├╝r die besten Rezepte und Ideen bei

Erf├╝llen Sie Ihre Geschmacksnerven und treten Sie unserem 60-j├Ąhrigen Food Lovers Club bei! Aufruf an alle Food-Enthusiasten! K├╝mmert sich Ihr Tag um unvergessliche Gerichte? Magst du es, mit anderen ├╝ber Essen zu reden? Unser Food Lovers Club ist eine Facebook-Gruppe, in der gleichgesinnte Feinschmecker Rezepte, Inspiration und Ideen teilen. Von praktischen Kochtipps bis zu nostalgischen Rezepten - unser Club bietet alles.
Weiterlesen
Das beste traditionelle Tiramisu
Essen

Das beste traditionelle Tiramisu

Eine leichte, flauschige und k├Âstliche italienische Delikatesse. Italien wei├č, wie man Desserts macht! Dieses herrlich seidige und s├╝├če Tiramisu ist ein wunderbares Gericht f├╝r G├Ąste oder besondere Veranstaltungen. Es ist superleicht und flauschig und l├Ąsst Sie nicht satt werden, denn das Gericht hat nur eine halbe Tasse Zucker im gesamten Rezept - was nichts im Vergleich zu anderen s├╝├č-s├╝├čen Desserts ist.
Weiterlesen