Essen

Absolut lieben heiße Chips? Gib deinem Gehirn die Schuld dafür, dass es das getan hat, wofür es bestimmt ist

Wissenschaftler enthüllen, warum wir heiße Chips so sehr lieben. Quelle: Getty

Salzig, knusprig und lecker - heiße Chips sind definitiv ein beliebtes Kartoffelrezept, aber wussten Sie, dass es tatsächlich eine Wissenschaft gibt, warum die meisten Menschen sie so lieben?

Ob Sie nach den knusprigsten Chips am unteren Ende der Tasche suchen oder die großen, fetten weichen bevorzugen, es ist schwer zu widerstehen, für eine Sekunde oder vielleicht noch eine Handvoll einzutauchen. Und wir können unsere Gehirne tadeln!

Forschung veröffentlicht in der Zeitschrift Zellstoffwechsel und von Scimex reposted, fand heraus, dass Nahrungsmittel, die reich an Fett und Kohlenhydraten sind, das Belohnungszentrum des Gehirns aktivieren, mehr als andere verarbeitete Lebensmittel, die nur das eine oder das andere enthalten können.

Die Wissenschaftler an der Yale University fanden heraus, dass Menschen, die es relativ einfach finden, die Kalorienmenge in fetthaltigen Lebensmitteln zu schätzen, aber nicht so gut darin waren, Kalorien in Kohlenhydraten zu schätzen. Wenn das Gehirn also kombiniert wird, überschätzt es, wie vorteilhaft das Essen für den Körper sein wird - das bedeutet, dass heiße Chips für uns viel besser sind, als sie wirklich sind.

Um dies zu beweisen, führten Forscher eine Reihe von Tests an einer Gruppe von 206 Erwachsenen durch, um zu sehen, wie das Gehirn auf Fotos verschiedener Lebensmittel reagierte, die mit Zucker, Fett und einer Kombination aus Fett und Kohlenhydraten gefüllt waren. Die Studienteilnehmer erhielten eine bestimmte Menge Geld und wurden gebeten, auf Lebensmittel zu bieten, die sie am liebsten essen würden.

Die fettigen und mit Kohlenhydraten gefüllten Speisen, wie zum Beispiel heiße Chips, waren eine erstklassige Wahl, da die Leute bereit waren, mehr für die leckere Belohnung zu bezahlen. Hinzu kommt, dass neuronale Schaltkreise im Belohnungszentrum des Gehirns bei dem Gedanken, Fett- und Kohlenhydratkombos wie heiße Späne zu essen, tatsächlich heller wurden, als wenn die Leute zuckerhaltige, energiereichere Nahrungsmittel oder größere Portionen von Lebensmitteln dachten .

Unsere Gehirne machen nur das, wozu sie bestimmt sind. Die Wissenschaftler erklärten, dass Nahrungsmittel mit Kohlenhydraten und Fett in ihnen irgendwie ihre "potentiellen Kalorienlasten" an unsere Gehirne signalisieren, um uns am Leben zu erhalten, indem wir keine Energie auf Nahrungsmittel verwenden, die uns nicht unterstützen.

"Zum Beispiel sollte eine Maus nicht riskieren, ins Freie zu rennen und sich einem Raubtier auszusetzen, wenn ein Essen wenig Energie liefert", erklärt Senior-Autorin Dana Small, Direktorin des Yale's Modern Diät- und Physiologie-Forschungszentrums.

Wissenschaftler glauben auch, dass mit Kohlenhydraten gefüllte Nahrungsmittel Dopamin - eine Chemikalie, die Emotionen, Bewegungen und Empfindungen von Lust und Schmerz beeinflusst - im Gehirn freisetzen, was jedoch noch nicht bewiesen ist. Die Wissenschaftler sagten jedoch, dass die vorliegende Studie erklären könnte, warum manche Menschen eine genetische Prädisposition für Fettleibigkeit haben, weiter essen, wenn sie nicht hungrig sind, und Schwierigkeiten haben, Übergewicht zu verlieren oder zu halten.

Schau das Video: Lazer-Team

Beliebte Beiträge

Kategorie Essen, Nächster Artikel

Cremiger Blumenkohl und Käse backen
Essen

Cremiger Blumenkohl und Käse backen

Super leicht und dennoch sehr cremig! Wenn Rahmkartoffeln für Ihren Magen etwas zu schwer sind, dann sollten Sie diese leichtere Variante ausprobieren. Es ist zwar immer noch außergewöhnlich cremig und es gibt absolut keinen Geschmack an Geschmack, aber es wird dich nicht so satt werden lassen, wie es beim Kartoffelauflauf manchmal der Fall ist. Während es reich an Geschmack ist, ist dieses Gericht super billig und leicht an einer geschäftigen Woche Nacht zu peitschen.
Weiterlesen
Super einfache Dattel- und Haferkekse
Essen

Super einfache Dattel- und Haferkekse

Super einfache Dattel- und Haferkekse. Quelle: Pexels Wenn Sie einen süßen Leckerbissen genießen, ist dies das Rezept für Sie. Diese leckeren Kekse bestehen aus einer cremigen Dattelmischung mit Zimt und Haferflocken. Dieses leckere Rezept kann leicht an Ihre Geschmacksknospen angepasst werden. Für einen köstlichen Nachmittag, diese süßen, zähen Kekse.
Weiterlesen
Gießen Sie zuerst Milch oder das Müsli?
Essen

Gießen Sie zuerst Milch oder das Müsli?

Auf der anderen Seite, einige Graben die Milch alle zusammen! Quelle: Pixabay Es ist eine andauernde Debatte, die viele Haushalte teilt ... Was gießt du zuerst? Die Milch oder das Müsli? Einige sagen Milch, um Milchverschwendung zu vermeiden, während viele argumentieren, dass Getreide zuerst hinzugefügt werden sollte, um matschiges Getreide zu vermeiden. Sind Sie einverstanden?
Weiterlesen