Nachrichten

Chilling Story legt in australischen Altenheimen blo├če Insulinmorde offen

Insulin ist im Körper nach dem Tod schwer zu erkennen.

Ein Bericht in Das Wochenende Australian Magazine hat Mordgeschichten veröffentlicht, die jeden mit einem Familienmitglied in der Altenpflege kaltstellen würden.

Der langwierige Bericht befasst sich mit dem Tod von mehreren Bewohnern in gewinnorientierten Pflegeheimen, die von ihren Betreuern mit Insulinspritzen getötet wurden - eine schwere Droge, die nach dem Tod entdeckt werden kann, also eine wirksame Mordwaffe. Der Bericht befasst sich aber auch weitgehend mit der fehlenden Aufsicht über solche Häuser.

"Australien hat endlich von den Verbrechen gegen Kinder gehört, die größtenteils von Menschen begangen wurden, die in mehr als 4.000 Einrichtungen im ganzen Land mit ihrer Betreuung betraut wurden", berichtet Trent Dalton über die Königliche Kommission für Kindesmissbrauch in der Institution seit 1950.

"Am anderen Ende des Lebens, der neueste Bericht des Department of Health über Altenpflege sagt, dass er erhielt 2.862 Mitteilungen von meldepflichtigen Übergriffen von zugelassenen Anbietern von Wohn-Dienstleistungen allein 2015-16."

Das Magazin berichtet über die beiden Morde und einen Mordversuch von Garry Davis, der im Pflegeheim SummitCare in Wallsend in Newcastle arbeitete. Davis, der für die Verbrechen im Jahr 2016 verurteilt wurde, injizierte ihnen Insulin, obwohl keiner der drei Insulin-abhängig war.

Bei seinem Prozess im Jahr 2016 stellte sich heraus, dass Davis entlassen worden war und dass er gezwungen war, die Klinik zu verlassen oder sich von allen zu entfernen, außer einer der sechs Pflegeheime, in denen er gearbeitet hatte.

Die Krankenschwester Megan Haines wurde unterdessen ebenfalls für 2016 verurteilt, als sie zwei Frauen im Pflegeheim in St. Andrews Village in Ballina tötete, indem sie ihnen Insulin injizierte. Das Wochenende Australian Magazine berichtet, dass Haines ihre Pflegeregistrierung in Victoria im Jahr 2008 wegen berufsbedingten Fehlverhaltens verloren hatte, was unnötige Injektionen von Patienten mit Insulin beinhaltete, aber 2012 wieder als Krankenschwester eingestellt wurde.

Whistleblower Karen Smith, die eine Pflegeheimarbeiter war, aber jetzt eine Support-Gruppe namens Silence führt, ist nicht Golden für Altenpflegepersonal, das sich über Missbrauch äußert, erzählte der Zeitschrift, dass die Fälle ein Tropfen in den Ozean waren.

"Es geht einfach durch Australien und es ändert sich nie und es ist schlimmer als je zuvor", sagte sie.

Die Geschichte des Magazins geht auf den Fall des Pflegeheims Makk und McLeay in Oakenden, Adelaide, zurück, über das im April ein verdammter Bericht über die dort begangenen Misshandlungen veröffentlicht wurde. Und gerade diese Woche, Jane Carter offenbarte, dass ihre Mutter mit Maden in ihrem Mund gefunden wurde, während sie in ihrem Pflegeheim Opal Raymond Terrace Gardens in der Nähe von Newcastle in ihrem Bett lag.

Die Australian Law Reform Commission wird diesen Monat über den Schutz älterer Australier vor Missbrauch berichten. Der Bundesminister für Altenpflege, Ken Wyatt, hat eine Untersuchung der australischen Agentur für ältere Pflegequalität, die die Registrierung von Pflegeheimen genehmigt und ihre Leistung überwacht, sowie der Aged Care Complaints Commissioner und der Gesundheitsbehörde angekündigt.

Die Agentur für Pflegequalität gab den Oakenden kurz vor dem Ausbruch der Missstände grünes Licht für Standards.

Aber Paul Hogue, dessen Garry Davis versuchte, aber nicht tötete, befürchtet, dass solange die Altenpflege eine gewinnorientierte Industrie ist, die Missbräuche nicht aufhören werden.

"Sie behandeln Altenpflege wie ein Geschäft. Aber Sie können nicht davon profitieren, alte Menschen zu sterben. Du kannst einfach nicht ", sagte er Das Wochenende Australian Magazine.

Schau das Video: Top 10 unheimliche britische Urban Legends

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Nachrichten, N├Ąchster Artikel

Nachrichten

"Mama hat es mir gut beigebracht": Celine Dion n├Ąht ihre eigenen rassigen Netzstr├╝mpfe

Der kanadische Star bedankte sich bei ihrer Mutter Th├ęr├Ęse daf├╝r, dass sie ihr diese F├Ąhigkeit beigebracht hatte. Quelle: Instagram / Celine Dion. Sie k├Ânnte einer der gr├Â├čten Musicalstars der Welt sein und regelm├Ą├čig Fans mit ihren schillernden Auftritten und unschlagbaren Vocals begeistern, aber das bedeutet nicht, dass Celine Dion nicht wei├č, wie man mit Nadel und Faden umgeht.
Weiterlesen
Nicole Kidman hat sich f├╝r das luxuri├Âse Sydney Apartment geschlagen
Nachrichten

Nicole Kidman hat sich f├╝r das luxuri├Âse Sydney Apartment geschlagen

Die Schauspielerin liebt diese Gegend von Sydney. Als eine Wohnung im 21. Stock der Latitude Apartments in Milsons Point zum Verkauf angeboten wurde, waren alle Augen auf Nicole Kidman und Keith Urban gerichtet. Kidman und Urban sind gro├če Fans der Unterkunft in Sydney. Im Laufe der Jahre haben sie drei Wohnungen gekauft, die sich zu einem unvergleichlichen Luxus-Penthouse im 21. Stock vereinen.
Weiterlesen