Lebensstil

Wie Sie die Qualität Ihres Übergangs in den Ruhestand verbessern können

Ähnlich dem positiven, unauslöschlichen ersten Eindruck, den man am ersten Arbeitstag machen möchte, kann ein typischer Übergang in den Ruhestand genauso sinnvoll sein.

Für manche ist eine über 40-jährige Schweißquantität in einer Karriere eine einzigartige Errungenschaft, die verständlicherweise zu einem Gefühl der Berechtigung führen kann. Wieder andere, nach Jahrzehnten der Zahlung, könnten den Moment als Chance sehen, es zurückzuzahlen.

Was auch immer Ihre momentane Sensibilität ist, ein paar gut durchdachte Schritte können eine Karriereabmeldung befriedigender machen, wenn Sie sich zum letzten Mal vom Parkplatz der Firma zurückziehen.

Können Sie die Qualität Ihres Übergangs in den Ruhestand wirklich beeinflussen?

Die Antwort ist ein uneingeschränktes Ja.

Hier ist eine Tatsache, die Sie in den Fahrersitz setzen kann, wenn Sie einen geplanten, zeitlich abgestimmten Übergang in den Ruhestand planen: • Der Massenexodus des Vertrauens älterer Menschen aus Unternehmen wird die volle Stärke für die nächsten 8 - 10 Jahre fortsetzen. Dies wird die Scharfsinnigkeit, die Erfahrung und das Bewusstsein einer Kultur, die es stark gemacht hat, erschöpfen.

Die Planung einer intelligenten Abreise kann sowohl Ihnen als auch dem Unternehmen zugute kommen. Bedenken Sie… .

Starten Sie oder treten Sie einer Boomer Group in Ihrem Unternehmen bei

Sprechen Sie mit einem vertrauenswürdigen Leiter oder Vertreter der Personalabteilung darüber, ob Sie mit einer bestehenden Boomer-Gruppe beginnen oder daran beteiligt werden möchten. Wenn keine existiert, wird es nicht viel Zeit brauchen, um einen soliden Geschäftsfall zu entwickeln.

Mit schätzungsweise 10.000 Boomer pro Tag, die jetzt aus der Belegschaft schossen, sollte die Entwicklung zu etwas Machbarem ein Kinderspiel werden.

Was könnte eine Boomer Group erreichen?

Viele Mitarbeiter verbergen das Geheimnis ihres endgültigen Ruhestandsdatums aus Angst vor Marginalisierung. Schlimmer noch, einige glauben, dass sie ihren Ausstieg aus der Firma beschleunigen und sie dazu zwingen können, vor emotionaler oder finanzieller Bereitschaft zu gehen.

Im einfachsten Fall wird durch die Entwicklung einer Intranet-Site, um Fakten, Statistiken und Geschichten von Menschen mit Interesse über die Vorbereitung auf den Ruhestand zu verbreiten, das Bewusstsein geschärft und der Vorhang zu einem Thema geöffnet, das es oft nicht wagt, seinen Namen auszusprechen.

Der Standort, der idealerweise von Mitarbeitern entwickelt und verwaltet wird, kann Programme zur Stärkung der Belegschaft bekannt machen.

Die Formalisierung eines Mentorenprogramms kann zukünftigen Beitragsleistern den Weg ebnen, ihren Beitrag zu beschleunigen. Mentoring steigert nachweislich die Zufriedenheit und das Engagement der Mitarbeiter.

Wenn das Stigma um den Ruhestand durch das Vehikel der Intranet-Website gemindert wird, kann es den Boomern schließlich leichter gemacht werden, ihre eigenen Übergangsgeschichten zu diskutieren.

Als weitere Folge kann die Personalabteilung die Unterstützung von Managern planen, die mit produktiven Gesprächen reagieren müssen, die auf gegenseitigem Interesse sind.

Realistisch sprechen

Vielleicht kratzt du dir gerade den Kopf. Es könnte sehr wohl wahr sein, dass Ihre Firma den großen Boomer-Ausgang in den Sand steckt. Bis vor kurzem verschoben die meisten Boomers den Ruhestand, um zu Beginn des neuen Jahrhunderts 401Ks schwer wieder aufzubauen.

Und die CEOs haben es mit anderen harten Realitäten zu tun, wie dem nachlassenden Mitarbeiterengagement und der Schaffung von Unternehmenskulturen, in denen Kreativität und Innovation gedeihen können.

Aber ehrlich - darin liegt die Chance. Das Lob einer begabten Boomer-Gruppe zu singen, die bereit ist, sie zurück zu zahlen, kann die Anerkennung als einfühlsamer Problemlöser im Einklang mit dem aktuellen Unternehmenszeitgeist haufen.

Verstärkte Anstrengungen als Beitragszahler, deren Herz am richtigen Ort ist, könnten sich sogar eine Position sichern, wenn über das angenommene Renteneintrittsalter von 65 Jahren hinaus gearbeitet wird - oder wenn Beratungsleistungen nach dem Ruhestand in Betracht gezogen werden.

Sei kein Boomer-In-Hiding, aber sei dir der Gefahren bewusst

Bevor Sie Ihre Strategie weiterentwickeln, sollten Sie natürlich einen Puls-Check durchführen. Ist das Klima richtig, um Gespräche mit HR- und Unternehmensführern zu führen? Hast du dir die Grundlagen eines Boomer-Programms vorgestellt? Können Sie Ihre Ziele durch das Objektiv der Vorteile für das Unternehmen ausdrücken?

Besser noch, sprechen Sie mit Boomer Kumpels und bewegen Sie sich als strategisches Team voran. Es gibt mehr Kraft in der Zusammenarbeit, und wenn Sie die Entwicklungsphase hinter sich haben, wird es Ihnen gut helfen, wenn Sie mit der Ausführung beginnen.

Wie schaffen Sie den Übergang in den Ruhestand? Haben Sie daran gedacht, eine Boomer-Gruppe an Ihrem Arbeitsplatz oder in Ihrer Gemeinde zu gründen? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken und Meinungen unten!

Howard Fishman, Mitte 60, beginnt seine zweite Karriere als Schriftsteller. Er lebt in Kalifornien und arbeitet gerade an seinem ersten Roman. Howards Memoiren, Humor und allgemeine Gerüchte und Raves zu aktuellen Themen finden Sie auf seiner Blog-Seite howardfishman.net und auf Facebook.

Schau das Video: Bundestag: Debatte zur Flexi-Rente am

Beliebte Beiträge

Kategorie Lebensstil, Nächster Artikel

Downsizing Dilemma: Warum Bücher loswerden ist so schwer
Lebensstil

Downsizing Dilemma: Warum Bücher loswerden ist so schwer

Schließlich haben Sie das Alter erreicht, in dem Sie über Downsizing nachdenken. Vielleicht haben Sie sich mit all den praktischen und sogar emotionalen Schwierigkeiten vertraut gemacht und entschieden, dass Sie nicht bereit sind, den Sprung zu wagen. Gibt es irgendetwas, was Sie in Vorbereitung auf den späteren Tag tun können?
Weiterlesen
Technologietipps für Frauen über 60: Wie man online und mehr sicher bleibt! (Video)
Lebensstil

Technologietipps für Frauen über 60: Wie man online und mehr sicher bleibt! (Video)

Technologie bietet viele wunderbare Möglichkeiten zu lernen und zu verbinden. Websites wie Facebook helfen uns, mit Freunden und Familie in Verbindung zu bleiben, während Tablets und Smartphones uns mit der Welt der Informationen und den Menschen verbinden, die uns am meisten am Herzen liegen. Aber wenn Sie nicht technisch versiert sind, kann die Welt der Computer ein wenig entmutigend sein.
Weiterlesen
Verständnis und Erfolg in den verschiedenen Phasen des Ruhestandes
Lebensstil

Verständnis und Erfolg in den verschiedenen Phasen des Ruhestandes

Seit fast 40 Jahren biete ich Einzelpersonen, Paaren, Familien mit mehreren Generationen und kleinen Unternehmen finanzielle Beratung und Beratung an. Infolgedessen habe ich mit Kunden gearbeitet, die weit in ihre 90er Jahre gelebt haben. Andere sind kurz nach der Pensionierung verstorben. Einige haben den Tod eines Ehepartners, Geschwisters, Kindes oder sogar eines Enkelkindes erlitten.
Weiterlesen
Hast du unser KOSTENLOSES tägliches Kreuzworträtsel gespielt?
Lebensstil

Hast du unser KOSTENLOSES tägliches Kreuzworträtsel gespielt?

Bei Sixty and Me suchen wir immer nach Möglichkeiten, ein Lächeln auf dein Gesicht zu bringen ... und wenn wir das auf eine Weise tun können, die auch dein Gehirn dehnt, umso besser! Deshalb freue ich mich, Sie über unser völlig KOSTENLOSES tägliches Kreuzworträtsel informieren zu dürfen. Kreuzworträtsel sind eine gute Möglichkeit, Ihr Gedächtnis zu verbessern.
Weiterlesen