Nachrichten

Ray Hadley schlägt grausame Trolle, als er nach dem Drogensieg seines Sohnes in die Luft zurückkehrt

Hadley kehrte heute Morgen zu seinem beliebten Morgenprogramm mit 2 GB zurück. Quelle: 2 GB

Der Radiomoderator Ray Hadley hat Social-Media-Trolle geknallt, die ihn verspottet haben, nachdem er erfahren hatte, dass sein Sohn als Polizist wegen Kokainbesitzes verhaftet wurde.

Hadley kehrte zum ersten Mal zu seinem beliebten Morgenprogramm mit 2 GB zurück, nachdem sein Sohn Daniel (28) am Freitag vor einer Kneipe in Sydney verhaftet wurde. Der 2GB-Radiomoderator bedankte sich bei Zuhörern, Kollegen und der Polizei für die fortlaufende Unterstützung, bevor er sich in Social-Media-Trolle verwandelte.

"Für die wenigen Hasser und Trolle in den sozialen Medien wird man mit der Verachtung behandelt, die man verdient", sagte er heute.

Er gab auch zu verstehen, dass er ein Angebot zur Freistellung von der Arbeit abgelehnt habe und fügte hinzu: "Meine Arbeitgeber gaben mir die Chance, eine Woche frei zu haben, aber ich habe mich nie vor meinen eigenen Schwächen versteckt - von denen es viele gibt.

"Ich bin heute hier, um das zu tun, was ich am besten kann, um weiterzumachen und mit gutem Beispiel für meinen Sohn und meine Familie voranzugehen."

Lesen Sie mehr: Emotionaler Ray Hadley bricht über den Drogenarrest des Sohnes zusammen

Es kommt, nachdem Hadley am Samstag auf einer Pressekonferenz über die Verhaftung gesprochen hat.

"Als ich das erste Mal gesagt wurde, war ich sowohl wütend als auch perplex", begann er. "Ich hatte keine Ahnung, dass mein Sohn, ein respektierter Polizist, in so einer Sache involviert wäre."

Der Radiomoderator erklärte, dass er seinen 28-jährigen Sohn nach Hause gebracht habe, wo sein anfänglicher Zorn in Schock und Traurigkeit übergegangen sei. Er sagte, sein Sohn leide an anhaltenden psychischen Problemen.

Lesen Sie mehr: Ray Hadley "am Boden zerstört", nachdem Polizist wegen Drogenbesitzes verhaftet wurde

"Mein Sohn hat während langer Gespräche spät in der Nacht, früh am Morgen, gezeigt, dass er seit geraumer Zeit mit psychischen Problemen zu kämpfen hat", sagte der 63-Jährige. "Er ist auch seit Monaten von der Arbeit weg, hat sich sein Knie ausgerenkt und auf eine Operation an einem Bruch gewartet."

Er enthüllte, dass sein Sohn den Familienarzt wegen seiner psychischen Probleme gesehen hatte. Die Probleme waren so schwerwiegend gewesen, dass Daniel am Samstag zur Behandlung in eine Klinik eingeliefert worden war. Hadley beschrieb das als "ernstes Problem".

Hadley sagte, er werde keine weiteren öffentlichen Kommentare zu dieser Angelegenheit abgeben. Er sagte, es wäre ein langer und langsamer Prozess für Daniel, dass er ihn sehr liebte und dass er wünschte, dass er früher um Hilfe zu ihm kommen würde.

Am Samstag wurde bekannt, dass Hadleys Sohn als Polizeibeamter im australischen Hotel und Brauhaus in der Gegend von Rouse Hill von der illegalen Substanz erwischt worden war. Hadley stellte seine Radioshow am Samstag nicht vor, der Ersatz-Moderator Hark Levy entschuldigte sich in seinem Namen und erblickte "Familienangelegenheiten".

Wenn Sie deprimiert sind oder jemanden brauchen, mit dem Sie sprechen können, stehen Ihnen rund um die Uhr 24h Supportlinien zur Verfügung, darunter Lifeline am 13.11.14, Suicide Call Back Service unter 1300 659 467, MensLineAustralia unter 1300 789 978 und Beyond Blue auf 1300 224 636.

Beliebte Beiträge

Kategorie Nachrichten, Nächster Artikel

Nachrichten

"Ich würde gerne aufhören, mich selbst zu hassen": Sam Dastyari offenbart einen Kampf mit Depressionen

Er wurde im November als stellvertretende Senatsvorsitzende und Vorsitzende des Senatsausschusses entlassen. Quelle: Getty. Kontroversen sind ihm nicht fremd, aber die neuesten Geständnisse von Sam Dastyari werden garantiert sogar seine größten Hasser schockieren, wenn sich der frühere Labour-Wahlkampf über das Leben nach seinem skandalösen Rücktritt aus dem Senat aufklärt.
Weiterlesen
Wie Großeltern für traumatisierte Kinder Helden sein können
Nachrichten

Wie Großeltern für traumatisierte Kinder Helden sein können

"Kinship-Betreuer spielen eine wichtige Rolle bei der Heilung von traumatisierten Kindern", sagt Dr. Sarah Springer, Vorsitzende der American Academy of Pediatrics, Rat für Pflege, Adoption und Seelsorge. "Durch die Bindung an Familie, Gemeinschaft und Kultur bleiben Kindern zusätzliche Verluste erspart. In den liebevollen Armen eines bekannten Erwachsenen geschützt zu sein, ist ein unschätzbarer erster Schritt auf dem Weg zur Heilung.
Weiterlesen