Nachrichten

Sind wir zu weich gegangen? Schulgruppentests zugunsten von Interviews

Eine Grundschule in Sydney hat Examen aufgegeben und sich stattdessen für persönliche Gespräche entschieden. Quelle: Getty

Wenn es um das Bildungssystem geht, ist es fair zu sagen, dass sich die Dinge sicher geändert haben, seit die Babyboomer ihre Schuhe hochgeschnürt und in die Schule getrabt haben. Heutzutage nehmen Schulen einen weicheren Zugang zum Lernen, mit achtsamer Sprache, inklusive Einstellungen und politisch korrektem Spielzeug, das die Regale auskleidet.

Allerdings machte eine Grundschule in Sydney am Mittwoch Schlagzeilen, nachdem sie konventionelle Tests abgeschafft hatte. Stattdessen entschied sie sich für persönliche Gespräche, in denen Qualitäten wie Kommunikationsfähigkeit und Körpersprache bewertet wurden.

Die NSW Education Standards Authority (NESA) hat den neuesten Schulplan der Farmhouse Montessori School genehmigt, der darauf abzielt, den Standardansatz für alle Schulen aufzugeben.Die SonneBerichte.

Anstatt die Prüfungen abzulegen und Noten zu erhalten, sagte Schulleiter Gavin McCormack, dass die Schüler auf ihre Kommunikationsfähigkeiten, Körpersprache und akademischen Leistungen - wie Themenwissen und unabhängige Forschung - beurteilt werden.

Weiterlesen: Flashback Freitag: Als Baby Boomers die Schule anders gemacht haben

Die Meinungen scheinen jedoch gespalten zu sein, da viele Leute in die sozialen Medien gehen, um den neuen Lehransatz zu knallen.

"Dumme Maßnahme, die dumme Ergebnisse produzieren wird. Faulheit ist die Motivation ", schrieb ein Kommentator.

Ein anderer Leser sagte, er habe keine Erfahrung mit Tests, bevor die Highschool überwältigend sein könnte, und fügte hinzu: "Kinder mit Angst könnten es schrecklich konfrontieren".

Ein anderer Kommentator stimmte jedoch nicht zu und glaubte, es wäre unglaublich. "Ein viel besseres Maß für das Verständnis eines Kindes, als ob sie einen Aufsatz schreiben können", schrieben sie.

Lesen Sie mehr: Eltern verspottet wegen bizarrer "unschulischer" Trends, bei denen Kinder Unterricht erteilen

Es kommt, nachdem bekannt wurde, dass einige Eltern sich dafür entscheiden, ihre Kinder "unschulisch" zu unterrichten, was im Wesentlichen bedeutet, dass sie traditionelle Fächer wie Mathematik, Englisch und Naturwissenschaften meiden und stattdessen ihren Unterricht nach dem planen, was ihre Kinder zu diesem Zeitpunkt interessiert.

Und heutzutage ist es wahrscheinlicher, dass ein Kind in der "stillen Ecke" meditiert, als mit einem Lineal über die Fingerknöchel zu schlagen. Es ist Jahrzehnte her, dass Schulen den Gebrauch des Stocks verboten haben, um ungebärdige Schüler zu zähmen, aber neue Forschungen haben ergeben, dass Kinder in strengeren Lernumgebungen gedeihen.

Ergebnisse, die in einem Online-Toolkit von Evidence for Learning veröffentlicht wurden, zeigen, dass Schulen, die ihren Schülern strengere Richtlinien auferlegen, oft bessere Prüfungsergebnisse vorweisen können.

Vor mehr als 20 Jahren wurde körperliche Züchtigung an allen öffentlichen Schulen in Australien verboten und durch weniger strenge Methoden der Bestrafung wie Haftstrafen oder das Kopieren von Linien ersetzt. Victoria war der erste Staat, der die Praxis abschaffte, als sie 1985 in allen staatlichen Schulen die körperliche Bestrafung verwarf. NSW beendete das Gesetz in Übereinstimmung mit dem Education Act von 1990.

Schau das Video: 10 Dinge die du duschen musst Tag falsch mach!

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Nachrichten, N├Ąchster Artikel

Ein Wunder
Nachrichten

Ein Wunder

Stevie Wonder ist eine jener kulturellen Ikonen mit Charisma und Charakterst├Ąrke, die aus einem Geburtstagslied ein politisches Statement machen. In der Tat war es Stevie Wonders Komposition und Ver├Âffentlichung von Happy Birthday - und seiner Kampagne - die direkt zur Einbettung von Dr. Martin Luther King, Jr. f├╝hrte.
Weiterlesen
US Open in Sexismus Sturm nach weiblichen Spieler bestraft f├╝r die Entfernung von T-Shirt
Nachrichten

US Open in Sexismus Sturm nach weiblichen Spieler bestraft f├╝r die Entfernung von T-Shirt

Aliz├ę Cornet warf eine Warnung eines Stuhlschiedsrichters ab, dass sie ihr Hemd wieder anpasste. Quelle: Twitter - AlexCam Die US Open haben einen Sexismussturm ausgel├Âst, nachdem die franz├Âsische Tennisspielerin Alize Cornet einen Code-Versto├č erlitten hatte, weil sie ihr Shirt in der Er├Âffnungsrunde gegen Johanna Larsson schnell abgelegt hatte. Am Dienstag f├Ąllte der Tennisprofi eine Warnung von einem Schiedsrichter des Stuhls, um ihr Hemd neu zu justieren, bemerkt, dass es zur├╝ck nach vorne w
Weiterlesen
News Anker gezwungen, nach
Nachrichten

News Anker gezwungen, nach "unangemessenen" Kommentar zu ziehen. Artikel 4

Bild: YouTube / PoliticsTime Ein Nachrichtensprecher von CNN war gezwungen, die G├Ąste eines Panels wortw├Ârtlich zu erwischen, nachdem man einen "unangemessenen" Kommentar zu Luft abgegeben hatte. Es war ein bestimmtes Wort, das den Gastgeber ungl├Ąubig machte: "Br├╝ste". Moderatorin Brooke Baldwin leitete eine Podiumsdiskussion zwischen dem ESPN-Magazin-Autor Keith Reed und dem Sportradio-Moderator Clay Travis ├╝ber ESPN-Moderator Jemele Hill, den das Wei├če Haus berufen hatte, weil er Pr├Ąsident Don
Weiterlesen
Billige Aldi-H├Ąhne geben nach Entwarnung die F├╝hrung
Nachrichten

Billige Aldi-H├Ąhne geben nach Entwarnung die F├╝hrung

Mischbatterien sind ein ├╝blicher Haushaltsgegenstand. Wir haben k├╝rzlich berichtet, dass ein Wachhund vor einem billigen ALDI-Hahn gewarnt hat, weil Blei kontaminiert ist. Nun, dieser Wachhund ist wieder in seinem Zwinger, nachdem weitere Untersuchungen ergaben, dass die Wasserh├Ąhne v├Âllig in Ordnung waren. Rund 12.000 der Spiralfeder-Mischbatterien wurden letzten Monat ├╝ber ALDI-Filialen verkauft, bevor Warnungen ausgegeben wurden.
Weiterlesen