Denkweise

6 Wege, die einfachen Dinge im Leben zu feiern

Ich möchte dir von meinem heutigen Tag erzählen. Nein, es war kein Schlecht Tag, an dem wir oft reden wollen, wenn alles schief geht. Es war ein gut Tag, von dem wir viel zu oft als selbstverständlich annehmen.

Hier sind ein paar Tipps, um die einfachen Dinge im Leben zu feiern.

Gute Nacht schlafen

Dieser gute Tag begann mit einer guten Nachtruhe - das kann ich nicht sehr oft erreichen. Wir älteren Frauen neigen dazu, uns über unsere Schwierigkeiten beim Einschlafen zu beklagen - oder die langen Stunden in den frühen Morgenstunden, wenn wir wach waren. Aber eine gute Nacht Schlaf, wie wir alle wissen, ist wunderbar. Du fühlst dich so vollständig erfrischt.

Einen glorreichen Tag genießen

Aber das Besondere war, dass es ein herrlicher Tag war - sonnig, blauer Himmel, warm, aber nicht zu heiß, mit einer sanften Brise.

Es war die Art von Tag, die Leute zum Lächeln bringt, wenn sie die Straße entlang gehen. Ich ging ein paar Besorgungen und plauderte mit einem Nachbarn, zum Teil über den Tag und zum Teil über die guten Dinge in unserem Leben. Sie erzählte mir, dass sie es liebte, im Ruhestand zu sein, nichts zu tun, während ich darüber sprach, wie ich es liebe, meine Bücher zu schreiben. Wir lächelten zusammen darüber, wie alle anders sind!

Ich erwähnte, dass ich das Gefühl hatte, dass wir die guten Dinge ein wenig zu viel als selbstverständlich hinnehmen.

Teilen mit Enkelkindern

Aber meine Überlegungen zu diesem Thema hatten vor zwei Tagen begonnen. Ich war mit meinem siebenjährigen Enkelsohn die Straße entlang gegangen und hatte ihn zu einem Arzttermin gebracht. Wir hatten eine belebte Straße überquert und hatten zu diesem Zweck Hände gehalten, aber er ließ nicht los.

Wir gingen ewig mit seiner kleinen Hand in meinem Größeren und redeten über alles, was ihn beschäftigte. Und ich dachte plötzlich, was für ein wunderbares einfaches Vergnügen das ist. Dieses vertrauensvolle Kind, das sich in deinen Händen sicher fühlt. Was kannst du mehr fragen?

Und es gibt natürlich noch viel mehr Freude mit Kindern. Ein aktives Kleinkind endlich schlafen zu sehen und ein Kind jeden Alters zu beobachten, beginnt etwas zu verstehen, das sie vorher nicht verstanden hatten. Wir können uns als Erwachsene nur zurücklehnen und staunen.

Einfaches Essen essen

Und dann gab es Mittagessen - für mich Tomaten, Käse, gutes Brot und ein wenig Joghurt mit Kurkuma. Nichts Besonderes, aber trotzdem frisch, gesund und lecker. Und dann habe ich ein paar Brownies gemacht, wie mein Mann nach ihnen gefragt hatte. Jetzt gibt es eine Kombination von Zutaten, die kaum zu übertreffen ist. Und sie kamen gut heraus.

Timeless Pleasures zu schätzen

Die einfachen Freuden eines schönen Tages, ein vertrauensvolles Kind, sogar Essen, waren das Thema von vielen Gedichten, Aufsätzen oder anderen Kommentaren, wahrscheinlich aus dem Jahr.

Aber braucht man älter werden, um diese Freuden wirklich zu schätzen? Wenn Sie jünger sind, sind Sie viel eher zu eilen. Ja, du sagst es ist ein schöner Tag und dann eilen Sie zu Ihrem Termin oder holen Sie Ihr Kind von der Schule oder was auch immer es ist, das Ihre Zeit füllt. Du hörst nicht wirklich auf und fühlst den Moment.

Du weißt, dass du es tun solltest, aber im Großen und Ganzen tust du es nicht.

Wir können.

Einen Freund besuchen

Gegen Ende des Nachmittags ging ich zu einem Freund im Krankenhaus. Wie ich, tut sie ihr Bestes, um sich fit zu halten, aber sie hatte das Pech, gefallen zu sein und ihr Femur gebrochen zu haben. Sie hatte eine Operation, viele Schmerzen, Schmerzmittel, Nebenwirkungen der Medikamente und so weiter. Sie lächelte tapfer, aber es war klar, dass sie sich nicht sicher war, wann sie wieder normal werden würde.

Ich ging zurück aus dem Krankenhaus, als die Sonne tief, aber immer noch hell war und Gebäude glühten - mein Sohn nennt dies "die goldene Stunde", eine neue Phrase für mich - und erkannte, dass ich das Wichtigste von allem verpasst hatte.

Einfach gehen können.

Manchmal denke ich, wir brauchen einen Weckruf, um die gewöhnlichen Dinge im Leben zu schätzen. Was ist mit Ihnen?

Was sind die einfachen Dinge im Leben für dich? Passen Sie oft genug auf sie auf? Welche einfachen Freuden denken die Leute zu oft ignorieren? Bitte teilen Sie die Kommentare.

Ann Richardson ist eine Schriftstellerin und Großmutter. Sie ist fasziniert von den Gedanken, Erfahrungen und Emotionen anderer Menschen und liebt es, Bücher zu schreiben, in denen sie ihre Meinung mit eigenen Worten zum Ausdruck bringen können. Ihr jüngstes Buch ist feiern Großmütter: Großmütter sprechen über ihr Leben. Ann lebt in London, England, ebenso wie ihre zwei Kinder und zwei Enkel.

Schau das Video: SANDRA HUT MATHE !!!

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Denkweise, N├Ąchster Artikel

Was w├╝nschst du dir?
Denkweise

Was w├╝nschst du dir?

Den ganzen Tag lang treffen Sie Entscheidungen - einige gro├č, manche klein. Jeder von ihnen spiegelt die Dinge wieder, die Sie f├╝r wichtig halten. Was ist die Grundlage f├╝r diese oder jene Entscheidung? Es ist etwas, das vielleicht nicht sofort offensichtlich ist, wenn du deinen Tag bearbeitest, mit Ereignissen, Menschen und Umst├Ąnden. Tats├Ąchlich denkst du vielleicht gar nicht dar├╝ber nach.
Weiterlesen
Denkst du zu viel, um gl├╝cklich zu sein?
Denkweise

Denkst du zu viel, um gl├╝cklich zu sein?

Frauen ├╝ber 60 haben eine Menge im Kopf. Man k├Ânnte sogar argumentieren, dass wir als Gruppe zu viel nachdenken. Wir sorgen uns um unsere Kinder, so weit weg und doch so nah bei unseren Herzen. Wir sind davon besessen, ob wir genug f├╝r den Ruhestand gespart haben. Wir fragen uns, ob wir in den kommenden Jahrzehnten gesund und fit bleiben k├Ânnen.
Weiterlesen
Was Prill Boyle mir beigebracht hat, das Beste aus dem Leben nach 60 zu bekommen
Denkweise

Was Prill Boyle mir beigebracht hat, das Beste aus dem Leben nach 60 zu bekommen

Viele Frauen ├╝ber 60 haben geheime Tr├Ąume ├╝ber das, was sie gerne mit ihrem Leben machen w├╝rden. Manche wollen zu exotischen Orten reisen und neue Dinge lernen. Andere tr├Ąumen davon, neue Gesch├Ąftsprojekte zu starten oder ihre Leidenschaften zu erforschen. W├Ąhrend es viele Frauen gibt, die nach 60 ihr Traumleben aufbauen k├Ânnen, erreichen sie ihr Potenzial noch nie.
Weiterlesen