Denkweise

Wie ein Hermes-Armreif zur Darstellung von Dankbarkeit und guter Gesundheit kam

Schmuck wird mit Bedeutung gewichtet. Ich wage zu sagen, wenn Schmuck sprechen könnte, würde jedes Stück die Geschichte erzählen, wie aus ihrem Zuhause Ihre persönliche Schmuckschublade wurde.

Unsere emotionale Bindung an unseren Schmuck ist mit einer Vielzahl von Emotionen und Erinnerungen verbunden - von Liebe, Freude, Freundschaft, viel Glück, einem Geburtstag oder Jubiläum, Errungenschaften, einem Geschenk von einem Kind oder Enkelkind bis hin zu Erinnerungen an einen geliebten Menschen.

Ich denke, dass unsere Leidenschaft für unseren Schmuck und seine sentimentale Bedeutung jedes Jahr für Frauen über 50 Jahre tiefer wird.

Zum Beispiel nehme ich nie mein rotes Schnurarmband mit seinen sieben Knoten ab, weil ich glaube, dass es mich schützt und schützt.

Ich hänge an meinem schönen französischen Armband, das ich nicht besitzen würde, bis mich eine Freundin in den Laden schubst, um es zu kaufen. Jedes Mal, wenn ich das Armband anziehe, ist es mit einer Erinnerung an Freundschaft verbunden.

Ein einfacher roter Kreis, ein Stück Garn, das an mein Handgelenk gebunden ist, steht für Stärke und Liebe.

Als ich auf mein Keyboard hinunterblicke, bemerke ich die zwei roten Saiten, die an meinem linken Handgelenk befestigt sind. Emotionen greifen mich, weil eine Schnur Hoffnung und Überleben verspricht, während die andere, von einem Enkel mir geschenkt, Freude verspricht.

Meine emotionale Bindung zu diesen einfachen Stücken von Schmuckstücken kann von keinem anderen Schmuckstück in meiner Schmuckschublade erreicht werden, außer von meiner goldenen Hochzeitsband, meinem Ehemann Sheldon Good, die an meinem Hochzeitstag und meiner Hermes Armbandsammlung angebracht ist.

Wie ein Hermes-Armreif zur Darstellung von Dankbarkeit und guter Gesundheit kam

Meine Sammlung von Hermes-Armbändern erinnert mich an meinen Segen. Ich glaube an Karma und ich glaube, dass ich heute wegen des Schicksals lebe. Ich bin ein Krebsüberlebender, mein Krebs wird wegen Glück entdeckt.

In den letzten 10 Jahren, seit meiner Diagnose und Operation, musste ich eine Vielzahl von CAT-Scans emotional ertragen. Mein Mann hat mich zu jedem einzelnen Termin begleitet.

Jeder Besuch im CAT-Scan-Boden - gefolgt von einer Fahrt mit dem Aufzug in die 7. Etage für einen Besuch mit meinem Chirurgen für die Ergebnisse - war für mich eine erschreckende Erfahrung. Eigentlich beginne ich jeden Monat vor dem Scan zu erschrecken, liege jede Nacht im Bett und sage meinem ultimativen Concierge: "Ich habe Angst!"

Das Geschenk, das Frieden und Überleben brachte!

Nachdem ich mit Bravour den ersten CAT-Scan von mittlerweile über 20 bestanden hatte, beschloss mein Mann, dass wir feiern sollten.

Ich erinnere mich, dass er mich in ein bestimmtes Restaurant bringen wollte. Zufällig gingen wir am Hermes-Laden vorbei und bewunderten ein Armband im Fenster. Er würde dies gelegentlich tun ... etwas sehen, das ich nicht bemerkt hatte und entschied, dass ich es haben sollte.

An diesem Tag hat er mein erstes Hermes-Armband ausgesucht. Er legte es auf mein Handgelenk und sagte: "Dieses Armband hat eine Bedeutung. Es ist der volle Kreis ohne Unterbrechungen. Wir sind für immer zusammen auf deiner Reise. "

Dies begann eine Gewohnheit. Nach jedem erfolgreichen CAT-Scan marschierte er mich zum Hermes-Laden, wählte ein Armband - manchmal mit meinem Input - und brachte mich dann zum Mittagessen, um mein Überleben zu feiern oder wie er sagen würde: "Unser Überleben".

Ich bin emotional an meine Schmuckkollektion von Hermes-Armbändern gebunden, die fast jeden Tag oder jede Nacht getragen wird. Jeder ist mit überwältigenden emotionalen Gefühlen belastet.

Liebe. Überleben. Hoffnung. Dankbarkeit.

Wie das Geschenk des Schmuckes lebt

Wenn Sie Stücke von sentimentalem Schmuck haben, die Sie nicht mehr tragen möchten, schenken Sie sie bitte Ihren Töchtern oder Enkeln. Meine Mutter gab mir zwei Uhren meines Vaters. Ich liebe sie und trage sie oft.

Ich habe den Pin meiner Lieblingstante. Es zu tragen hat eine doppelte Bedeutung. Ich liebte sie und ich liebe die Idee, dass sie wollte, dass ich ihren Schmuck habe. Ich habe meinen Töchtern Schmuck gegeben, ihr Vater, mein verstorbener Ehemann, hat mir gegeben.

Ich glaube, diese Arten von Andenken sind Teil des Familienerbes. Machst du? Zu mir erzählt jedes Stück eine Geschichte. Ich schlage vor, dass Sie jeden mit Ihrer Erinnerung an die Präsentation und den Grund für das Geschenk in einer mündlichen oder schriftlichen Geschichte weitergeben ... die dem Geschenk seinen wahren Wert gibt.

Welche Schmuckstücke haben für Sie den meisten sentimentalen Wert? Hast du erlebt, wie etwas Physisches, wie ein Ring oder ein Armband, mentale Stärke in schwierigen Zeiten bieten kann? Welche Andenken haben Sie von Ihrer Familie und welche Stücke wollen Sie an die nächsten Generationen weitergeben? Bitte schließen Sie sich dem unten stehenden Gespräch an.

Susan Good ist Ehefrau, Mutter und Großmutter bis 24 Jahre alt! Sie hat ihr Leben damit verbracht, anderen Frauen zu zeigen, wie sie mit Optimismus und Stil einen großen Bissen aus dem Leben nehmen können. Auf ihrer Website erzählt sie, wie Frauen nach 50 Jahren stilvoll leben können.

Schau das Video: Sandro Petralia: Bewusstsein entsteht durch Training

Beliebte Beiträge

Kategorie Denkweise, Nächster Artikel

Lily Tomlin und Sam Elliott erscheinen zusammen in
Denkweise

Lily Tomlin und Sam Elliott erscheinen zusammen in "Oma" - ihre neuen Rollen können dich überraschen

Zwei meiner Lieblingsschauspieler aller Zeiten sind Lily Tomlin und Sam Elliott, also war ich so aufgeregt zu erfahren, dass sie in "Oma", einem neuen Film von Sony Pictures, auftreten werden. In dem Film spielt Tomlin eine eigensinnige, aber letztlich charmante Oma, die sich nach 60 Jahren nicht mehr verstecken will. Oma, die am 21. August 2015 in den USA erscheint, erzählt die Geschichte von Lily Tomlins Charakter, als sie versucht zu helfen ihre Enkelin durch eine schwierige Zeit.
Weiterlesen
Was bekommen wir von einer Lösung?
Denkweise

Was bekommen wir von einer Lösung?

Zu Beginn des Jahres boten Sixty and Me - zusammen mit vielen Websites, Büchern und Blogs - innovative Lösungsansätze für die Neujahrsresolutionen an. Sie erkennen, dass sich jeder auf einen anderen Ansatz bezieht. Der Februar ist eine Zeit, um die neuen Beschlüsse zu bewerten, die wir gemacht haben. Wie wir jedoch nach all den Jahren wissen, ist es eine Herausforderung, sich dem Wandel zu verpflichten.
Weiterlesen
Buchclub: Chestnut Street von Maeve Binchy
Denkweise

Buchclub: Chestnut Street von Maeve Binchy

"Chestnut Street" ist eine Sammlung von sechsunddreiĂźig Kurzgeschichten von Maeve Binchy, einer vielgeliebten Schriftstellerin, die 2012 verstorben ist. Ihr Ehemann Gordon Snell entschied kĂĽrzlich, dass es an der Zeit war, diese Geschichten zu teilen, die seine Frau ĂĽber viele geschrieben hatte Jahre. Ich bin froh, dass er diese Entscheidung getroffen hat. Das sind wunderbare Geschichten, die in der Chestnut Street, einem fiktiven Ort in Dublin, Irland, angesiedelt sind.
Weiterlesen