Denkweise

Internationaler Frauentag 2016: Wir feiern die "normalen" Frauen, die uns beeinflusst haben

Wenn wir an den Internationalen Frauentag denken, gehen unsere Gedanken im Laufe der Geschichte an berühmte Frauen. Vielleicht denken wir über die Errungenschaften von Wissenschaftlern wie Marie Curie (1867-1934) oder Jane Goodall (1934) nach, die Stereotype herausforderten und gleichzeitig die Welt zu einem besseren Ort machten.

Oder vielleicht erinnern wir uns an Frauen wie Rosalie Edge (1877-1962) oder Alice Paul (1885-1977), die für die Rechte der Frauen kämpften. Vielleicht denken wir sogar über modernere Beispiele von Frauen nach, die die Welt verändern, wie Malala Yousafzai.

Jetzt bin ich ganz dafür, das Leben dieser wunderbaren Frauen zu feiern. Jeder von ihnen verdient unseren Respekt und Bewunderung. Aber wie oft denken wir über die "normalen" Frauen nach, die in unserem Leben etwas bewirkt haben? Wie oft erinnern wir uns, die Frauen zu feiern, die die Welt zu einem besseren Ort machen, einen kleinen Schritt nach dem anderen, ohne globale Anerkennung und Lob?

Heute, während wir das Leben der erstaunlichen Frauen feiern, die die Welt verändert haben - diejenigen, an deren Namen sich alle erinnern - möchte ich mir ein paar Minuten Zeit nehmen, um die Frauen zu erkennen, die in unserem Leben etwas bewirkt haben.

Es gibt so viele Frauen, die ich zu dieser Liste hinzufügen könnte, aber ich beschränke mich auf zwei. Dann möchte ich Sie einladen, in den Kommentaren am Ende dieses Artikels ein paar Worte über die Frauen zu sagen, die Sie beeinflusst haben.

Die erste Frau, die ich wiedererkennen möchte, ist meine Mutter. Sie starb gerade als ich erwachsen wurde, aber ich werde mich immer an die Lektionen erinnern, die sie mir beigebracht hat.

Meine Mutter hat mir den Wert von Einfachheit und harter Arbeit beigebracht. Sie zeigte auch Belastbarkeit und Mut. Sie erlebte die Bombardierung in London und hatte später den Mut, ihre Familie nach Kanada zu verlegen, um ein neues Leben zu beginnen. Oh ... und ich habe auch gelernt, dass ich allein wäre, wenn ich kochen lernen würde! Sie wird immer ein Teil von mir sein.

Die zweite Frau, die mich beeinflusste, war Elisabeth Kübler-Ross, mit der ich als junge Frau arbeiten durfte. Die Zusammenarbeit mit Elisabeth, als sie den Menschen durch den Sterbeprozess half, half mir, eine Perspektive auf das Leben zu bekommen. Es führte mich auch dazu, mein erstes Buch, Hospice Alternative: Leben mit Sterben, 1984 zu schreiben. Elisabeth war auch ein Einfluss auf meine Kinder und half meinem älteren Sohn, die Person zu werden, die er heute ist. Ich bin ihr sehr dankbar!

Es gibt Dutzende mehr Frauen, die ich erwähnen könnte, aber ich denke, ich werde es bei diesen beiden belassen. Nun würde ich gerne von den Frauen hören, die dein Leben beeinflusst haben. Lassen Sie uns anlässlich des Internationalen Frauentages 2016 einige Geschichten über die Frauen erzählen, die uns wichtig sind.

Welche Frauen haben den größten Einfluss auf dein Leben gehabt? Gibt es Frauen, die die Welt in ihrer eigenen stillen Art verändern, die du erkennen willst? Bitte nehmen Sie an der Konversation teil und "Gefällt mir" und teilen Sie diesen Artikel, um die Diskussion am Laufen zu halten!

Schau das Video: Internationaler Frauentag 2016 - Google Doodle

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Denkweise, N├Ąchster Artikel

Warum Frauen in ihren 60ern noch Superheldinnen brauchen
Denkweise

Warum Frauen in ihren 60ern noch Superheldinnen brauchen

Denken Sie an Ihr fr├╝heres Leben zur├╝ck und versuchen Sie sich an das M├Ądchen oder die Frau zu erinnern, zu der Sie aufgestanden sind. War sie eine lustige Tante oder ein Lieblingslehrer? Oder war sie ein Popstar oder eine Hauptfigur aus den B├╝chern, die du gelesen hast? Sehr wahrscheinlich inspirierte sie dich und du wolltest genau wie sie sein. Warum war das? "Superheldinnen" unterscheiden sich von "Vorbildern". Ein Vorbild hat normalerweise keinen Anspruch darauf, besser oder m├Ąchtiger zu sei
Weiterlesen
Wie eine Krebsdiagnose mir half, loszulassen und das Leben zu umarmen
Denkweise

Wie eine Krebsdiagnose mir half, loszulassen und das Leben zu umarmen

Betrachten Sie sich als eine Frau Ihres Wortes? Bist du derjenige, der immer Versprechungen f├╝r sich selbst und f├╝r alle anderen h├Ąlt? Vor 18 Monaten h├Ątte ich gesagt, dass das eine angemessene Beschreibung von mir war. Das war bevor der gro├če Weckruf klopfte. In diesem Moment verdampften lange gedachte Gedanken und ├ťberzeugungen in einem Augenblick.
Weiterlesen
25 Jahre nach der Ver├Âffentlichung von
Denkweise

25 Jahre nach der Ver├Âffentlichung von "Pretty Woman", Cast Reunites nur f├╝r eine Nacht

Als wir die Frauen in unserer "Sixty and Me" -Gesellschaft um die Wahl des diesj├Ąhrigen "sexiest man ├╝ber 60" baten, war Richard Gere der klare Gewinner - und obwohl Julia Roberts noch ein Jahrzehnt vor ihrem 60. Geburtstag hat, ist klar, dass sie ist eine der strahlendsten und stilvollsten Frauen in jedem Alter. Ist es eine ├ťberraschung, dass wir so fasziniert waren, als wir sie das erste Mal zusammen in Pretty Woman gesehen haben?
Weiterlesen