Familie

Sind Sie bereit, Ihre Gro├čmutter Power zu zeigen?

Mein Blick auf die Welt wird nie ganz derselbe sein.

In der vergangenen Woche besuchten ein Freund und ich eine beeindruckende Ausstellung im Dennos Museum in Traverse City. Es trägt den Titel "Großmuttermacht: Ein globales Phänomen" und basiert auf der Arbeit des Fotojournalisten / Geschichtenerzählers Paola Gianturco. Sie erzählt Geschichten von Großmüttern auf der ganzen Welt, die für ihre Enkelkinder eine bessere Zukunft anstreben.

Ich möchte Ihnen ein wenig über diese Großmutterbewegung erzählen, und ich möchte Ihnen erzählen, wie Sie helfen können - Großmutter zur Großmutter.

Die Tragödie von AIDS in Afrika und wie Großmütter helfen

Paola, eine Großmutter selbst, begann ihre Entdeckungsreise, als sie in Kenia, Kamerun, Swasiland und Südafrika arbeitete. Sie war schockiert zu sehen, dass 14,8 Millionen Kinder unter 15 Jahren in Afrika südlich der Sahara AIDS-Waisen sind, und in vielen Ländern leben 60% von ihnen in Haushalten mit Großmutterköpfen.

Paola sagt: "Ich habe Frauen auf dem ganzen Kontinent getroffen und bin davon überzeugt, dass Afrika von Großmüttern zusammengehalten wird, die ihre Enkelkinder adoptieren, obwohl sie selbst zu alt sind, um Geld zu verdienen, zu schwach, um Wasser zu tragen, zu arm, um Nahrung zu kaufen traurig, Komfort zu bieten. "

Wenn ihre Kinder begraben sind und die Beerdigungen vorüber sind, sammeln die Großmütter ihre verwaisten Enkelkinder und bringen sie nach Hause.

Diese Frauen finden irgendwie einen Weg, ihre verzweifelt hilflosen Enkelkinder zu beschützen, zu ernähren, zu kleiden und zu ernähren, auch wenn es scheint, dass sie selbst nichts mehr zu geben hatten. Sie pflanzen, nähen, stricken, umarmen, reden und schaffen es sogar zu lachen und zu tanzen.

Stephen Lewis, ein kanadischer Humanist und früherer Sondergesandter der Vereinten Nationen für HIV / AIDS in Afrika, sagte dazu: "AIDS hat eine schreckliche Spur durch Afrika geschlagen. Die Gemeinschaft und die Familienstrukturen wurden durch die Pandemie so stark zerstört, dass Kinder mit Trennung, Isolation und von Kindern geführten Haushalten konfrontiert waren. "

"Aber da tauchte - plötzlich, wundersamerweise, prächtig - eine solide Schutzmauer auf, eine Mauer, die so stark war, dass sie all dem Unglück standhielt, das den Waisenkindern Afrikas zugefügt wurde. Es war die Mauer der Großmütter. Du konntest es nicht durchdringen. Du könntest es nicht zerstören. Es steht heute als die schützende Umarmung für die Waisenkinder des Kontinents. "

Großmütter zur Großmütter Kampagne

Stephen Lewis und seine Tochter Ilana Landsberg-Lewis brachten Geschichten von den Kämpfen afrikanischer Großmütter nach Kanada und 2006 wurde in Toronto ein Treffen der Großmütter abgehalten. Einhundert afrikanische Großmütter aus 11 Ländern schlossen sich 200 Großmüttern aus ganz Kanada an. Sie redeten, lachten und weinten und schmiedeten Pläne. So begann die Großmütter-Großmütter-Kampagne der Stephen Lewis Foundation.

Die kanadischen Großmütter machten sich an die Arbeit mit Kuchenverkäufen, Teepartys, Gartenbesichtigungen, Konzerten, Bingo-Spielen, Koch-Offs, Quilt-Auktionen und sogar einem Aktkalender! Sie tun, was immer nötig ist, um den afrikanischen Großmüttern kleine, aber stetige Infusionen von Geld zu verschaffen.

Was auch immer sie aufbringen, wird direkt an die Bankkonten von zugelassenen Basisgruppen in 15 afrikanischen Ländern für Nahrung angeschlossen; Gehäuse; Bettwäsche; Schulgebühren und Uniformen; medizinische Versorgung, HIV-Beratung, Tests und Selbsthilfegruppen; berufliche Fähigkeiten und Elterntraining. Die afrikanischen Großmütter sagen, dass das Wissen, dass sie nicht alleine sind, ihnen die Kraft gibt weiterzumachen.

Die Macht der Großmutter Heldinnen

Für mich war die afrikanische Geschichte einer der stärksten und überzeugendsten Aspekte von Paolas Ausstellung und Buch. Sie erzählte jedoch andere erstaunliche Geschichten von Großmüttern in allen Teilen der Welt. Es gibt guatemaltekische Großmütter, die ausgebildet werden und eine Hotline betreiben, um Erziehungskompetenz zu vermitteln und Kindesmissbrauch zu verhindern. Israelische Großmütter überwachen Checkpoints an der West Bank, um Menschenrechtsverletzungen zu verhindern.

Auf den Philippinen sind Lolas (Übersetzung: Großmütter) Frauenrechtsaktivisten, die darum kämpfen, das Bewusstsein für sexuelle Sklaverei zu wecken und sie zu verhindern. Großmütter in Senegal führen überzeugende lokale Kampagnen durch, um weibliche Genitalverstümmelung zu beenden. In Indien werden Großmütter zu Solaringenieuren und bringen Licht in ihre Dörfer. Die Vereinten Nationen schicken afrikanische Großmütter, um von den indischen Großmüttern Solartechnik zu lernen.

Auf der ganzen Welt wird die Geschichte wiederholt. Großmütter, entschlossene Heldinnen, die unermüdlich darum kämpfen, das Leben von Enkeln überall zu verbessern.

Hast du irgendwelche Gedanken zu dieser Geschichte? Hast du Geschichten von Oma-Heldinnen, die du sogar auf persönlicher Ebene teilen kannst? Was erzählen diese Geschichten über die Macht und Bedeutung von Großmüttern? Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an.

Sheri Saxe ist Psychotherapeutin mit dem Schwerpunkt, Frauen zu helfen, ihre schmerzhaften Erfahrungen zu akzeptieren und zu integrieren und in ein neues Leben zu wachsen. das nennt man radikale Akzeptanz. Sie hat eine Leidenschaft für Rucksackreisen in der Wildnis, Meditation und Großmutter sein. Sie ist die Gründerin des Blogs Seasoned Women Over Sixty.

Schau das Video: CARMEN (OUVERTURE) - GERADE TANZORCHESTER / GERADE TANZ 2018 [OFFIZIELL] HD

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Familie, N├Ąchster Artikel

Die L├╝gen, die wir uns ├╝ber Scheidung nach 50 erz├Ąhlen
Familie

Die L├╝gen, die wir uns ├╝ber Scheidung nach 50 erz├Ąhlen

F├╝r Monate, sogar Jahre, wusste ich, dass meine Ehe br├Âckelte. Dennoch belog ich mich selbst und erz├Ąhlte mir eine Million Dinge, die irgendwie die Gr├╝nde rechtfertigen w├╝rden, warum ich in der Ehe bleiben sollte. Der Hauptteil besch├Ąftigte sich mit der Zeit. Ich habe zu viel Zeit in diese Ehe gesteckt, damit sie endet. "Ich habe viel zu viel geopfert und viel zu viel Zeit in diese Beziehung investiert.
Weiterlesen
5 Gr├╝nde, warum ein Hund der beste Freund eines Boomers sein kann
Familie

5 Gr├╝nde, warum ein Hund der beste Freund eines Boomers sein kann

Viele Babyboomer, wie ich selbst, besitzen Hunde. Mein Mann Eric und ich sind die stolzen "Eltern" von f├╝nf Deutschen Sch├Ąferhunden. Sie sind zu einem Teil unserer Familie geworden, seit unsere Kinder erwachsen sind und von zu Hause weg sind. Sie sind unsere offiziellen Trainer f├╝r geistige und k├Ârperliche Fitness, denn sie halten uns aktiv, gesund, gl├╝cklich und stressfrei.
Weiterlesen
Ihr Erwachsener Kind Crash landet zur├╝ck in Ihrem leeren n├Ąchsten
Familie

Ihr Erwachsener Kind Crash landet zur├╝ck in Ihrem leeren n├Ąchsten

Du hast dich gerade erst an die Ger├Ąusche der Stille in deinem Haus gew├Âhnt. Kein Stolpern mehr ├╝ber eine Gruppe schlafender Teenager, die Sie die ganze Nacht wach gehalten haben mit lautem Gel├Ąchter, Musik und Mitternachtssnacks. Keine gestapelten schmutzigen Klamotten mehr vor der Waschmaschine und ein Sohn oder eine Tochter, die darauf warteten, dass sie sauber und gefaltet wieder erschienen.
Weiterlesen