Lebensstil

6 Mächtige Wege zur Kommunikation, ohne etwas zu sagen

Eine der mächtigsten Methoden, miteinander zu kommunizieren, ist eine nonverbale Sprache.

Egal, ob Sie an einer Networking-Veranstaltung, einem Treffen mit einem Personalvermittler oder an einem wichtigen Interview teilnehmen, es ist wichtig, dass Ihre Körpersprache so aussagekräftig ist wie die Wörter, die Sie teilen.

Indem Sie beide synchron halten, steigen Ihre Chancen, erfolgreich Nachrichten an Ihr Publikum zu senden, enorm. Das verstehen wir unter all dem.

Haltung macht den Meister

Die Sprache deiner Haltung hat mehr Einfluss als du annehmen könntest. Stehend steht für Gesundheit, Vertrauen und Stolz.

Umgekehrt kommunizieren eine gebückte Position und schlaffe Schultern entweder mangelndes Selbstvertrauen oder mangelnde Anstrengung. Wenn du willst, dass andere dich so zuversichtlich und fähig sehen, steh hoch, halte deine Schultern zurück und deinen Kopf hoch.

Du sprichst mit mir?

Das erste, an das Sie sich erinnern sollten, wenn Sie Vertrauen in ein Meeting aufbauen, ist, den Blickkontakt zu halten. Augenkontakt ist eines der Dinge, die wir unbewusst jedes Mal wahrnehmen, wenn wir eine Person treffen.

Haben Sie schon einmal versucht, sich mit einer Person zu unterhalten, die ständig herumschleicht und in verschiedene Richtungen schaut? Sporadischer Blickkontakt signalisiert mangelndes Interesse, Ablenkung und sogar Unehrlichkeit. Immer wenn Sie sprechen, achten Sie darauf, guten, stetigen Blickkontakt zu halten.

Hat dir deine Mutter niemals gesagt, dass du still sitzen sollst?

Jetzt, da wir wissen, dass die Haltung des Stehens ziemlich aussagekräftig ist, schauen wir uns die Sitzhaltung an. Es ist wichtig, das gleiche Vertrauen und Interesse zu zeigen, wenn man mit jemandem zusammensitzt, so wie es ist, neben ihnen zu stehen.

Fast jedes Treffen mit einem Personalvermittler, Interviewer oder potenziellen Arbeitgeber wird Sie mit ihm oder ihr sitzen sehen. Hier sind ein paar Regeln, die du befolgen musst, um dein Selbstvertrauen gegenüber einer dominierenden Präsenz zu erhöhen:

Lean In

Nehmen Sie sich zurück, als würden Sie fernsehen. Lege dich in die Konversation und engagiere dich mit der anderen Person. Lehne dich nicht hin und setz dich nicht wie in einer Bar.

Sei Beine bewusst

Damen sind natürlich geschickt darin, ihre Beine im Auge zu behalten. Wir haben kürzlich von einem männlichen Jobkandidaten gehört, der für eine Position in einem Interview war, die er sehr wollte. Der Interviewprozess war lang, als er sich mit verschiedenen Mitarbeitern des Unternehmens traf.

Während des Treffens fand er seine bequeme Sitzposition, indem er seine Beine kreuzte. Als die Versammlungen sich lang hinzogen, bemerkte er, dass einer seiner Füße "eingeschlafen" war. Wir alle haben diesen Zustand genossen.

Schließlich, als das Interview zu Ende war, stand er auf, um die Hände derer zu schütteln, die ihn gerade angestellt hatten, nur um auf sein Gesicht zu fallen, wenn sein "schlafender" Fuß sein Gewicht nicht unterstützte. Unnötig zu sagen, dass seine Glaubwürdigkeit geschossen wurde und das Team ihn weiter einstellte.

Stoppen Sie das Zappeln

Wenn wir ängstlich, nervös oder unbehaglich sind, neigen viele von uns dazu, im Sitzen zu zappeln, sich zu winden und neu zu positionieren. Übe vor dem Interview eine bequeme Sitzposition und bleibe dabei.

Kontinuierliche Bewegungen können signalisieren, dass Sie an dem Ergebnis weniger interessiert sind oder vielleicht von einem Aufmerksamkeitsdefizit geplagt werden. Beides wird Warnsignale aussenden.

Wo sind meine Arme?

Wenn es um Ihre Arme geht, denken Sie daran, eine offene Haltung beizubehalten. Wenn Sie Ihre Arme in Brusthöhe kreuzen oder sie hinter Ihrem Rücken verschränkt halten, werden sie entweder ausgeklinkt oder drohen.

Versuchen Sie, Ihre Haltung locker und offen zu halten. Dadurch werden Sie einladender und engagierter für das Meeting.

Gib dir eine Hand

Oft wissen wir nicht, was wir mit unseren Händen machen sollen. Wo lege ich sie hin, während ich mit einem anderen rede? Ist eine Hand in einer Tasche akzeptabel? Ich benutze gerne meine Hände, während ich rede. Ist das akzeptabel?

Nägelkauen, Daumen-drehen, Knöchel-Knacken und Finger-Zappeln sind äußerliche Anzeichen von Nervosität und Angstzuständen. Vermeide all diese Dinge.

Halten Sie Ihre Hände vor Ihnen, Gestikulieren und halten Sie Ihre Hände in einer bequemen, lässigen Art und Weise ist am besten. Beobachten Sie, wie Politiker mit ihren Händen arbeiten. Sie wurden darin geschult, nicht zu zeigen, wo sie ihre Hände beim Sitzen hinstellen und wie man sie im Stehen positioniert.

Eine andere Sache, die Sie beachten sollten, ist Ihr Händedruck. Dein Händedruck sollte fest sein, aber nicht brechen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Hände trocken und nicht verschwitzt sind. Trockne sie gründlich, nachdem du aus dem Badezimmer gekommen bist.

Es ist am besten, sie vor sich geschlossen zu halten, während Sie sitzen und an Ihren Seiten stehen. Das soll nicht heißen, dass es nicht mächtig ist, sie zu benutzen, um einen leidenschaftlichen Diskussionspunkt zu vermitteln. Sobald Sie fertig sind, bringen Sie sie einfach in die aufrechte Position und speichern Sie Ihre Tabletttische vor Ihnen. Du weißt was zu tun ist.

Hör zu

Eines der höchsten Komplimente, die wir uns gegenseitig zahlen können, ist, einander zuzuhören. Mach keinen Fehler; Ein Interviewer misst genau, ob Sie ihm zuhören, während er Ihre Reaktion auf ihn misst.

Es geht um Vertrauen in Engagement. Übersetzung: Sind Sie ein starker Zuhörer oder nur ein guter Redner? Wenn Sie mit einem anderen (Mitarbeiter, Kunde, Kunde, Manager) interagieren, werden Sie hören, was sie zu sagen haben, und ihr Vertrauen wertschätzen?

Der beste Weg, dieses Vertrauen aufzubauen, ist wahrscheinlich, die andere Person wissen zu lassen, was sie zu vermitteln versucht. Wenn du einer anderen Person zuhörst, übe es, seine Gefühle zu spiegeln: nicke, um Interesse zu zeigen, lächle, wenn er über gute Themen spricht, runzelte die Stirn, wenn er über schlechte Nachrichten redet.

Stellen Sie sicher, dass Sie einfühlsam und engagiert sind, wenn Sie jemandem zuhören. Du wirst nicht nur etwas von anderen lernen und Respekt zeigen, sondern auch zeigen, dass du eine echte Person bist, die ihres Vertrauens würdig ist.

Ruf nicht nach Hause an

Wir sind süchtig nach unseren Geräten geworden. Handys, Tablets, iWatches und Wearables. Wir sind nie ohne sie. Außer während eines Interviews.Hier bekämpfst du die Dämonen und lässt die Geräte im Auto stehen.

Was sagt es über uns, wenn unser Telefon während eines Interviews klingelt? Nein, es gibt uns keine Chance zu zeigen, dass wir gefragt sind. Es besagt, dass wir gegenüber der Zeit der anderen Person unempfindlich sind und zu selbstbezogen sind, um sich auf sie und die äußerst wichtige Sache zu konzentrieren, die angestellt wird.

Wenn wir das Gerät an einem anderen Ort lassen, sind wir nicht in der Lage, unsere Pawlowsche Konditionierung aufzugeben und unser Gerät während des Interviews zu überprüfen. Die Idee ist es, den monatlichen Service für dieses Gerät zu verdienen.

Denkst du, du bist ein guter Kommunikator? Wie sagst du, was du fühlst, ohne ein Wort zu sagen? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken unten.

Jeff Henning ist Business Leader und Pädagoge in Südkalifornien. Er ist der Vater von 10 Töchtern. Seine Expertise besteht darin, innerhalb eines Unternehmens einen bedeutenden Wandel herbeizuführen, um Ergebnisse zu erzielen, die sich auf Menschen, Gewinne und den Planeten konzentrieren. Jeff ist der Gründer von No Square Peg, einer Organisation, die die enorme Herausforderung anerkennt, der sich Baby Boomers stellen, während sie sich in der neuen Karriere-Landschaft neu zu erfinden versuchen.

Schau das Video: 5 machtvolle Wörter, die du benutzen solltest

Beliebte Beiträge

Kategorie Lebensstil, Nächster Artikel

Gnadenlos schön! Hollywood-Star Kirstie Alley begeistert mit glitzerndem Outfit
Lebensstil

Gnadenlos schön! Hollywood-Star Kirstie Alley begeistert mit glitzerndem Outfit

Kirstie Alley ist am Donnerstag in das Celebrity Big Brother Haus eingetreten. Quelle: Getty. Sie war eine der gr√∂√üten Stars der 1980er und 1990er Jahre, aber jetzt hat Hollywood-Schauspielerin Kirstie Alley Filmsets f√ľr den kleinen Bildschirm getauscht, mit einem Aufenthalt im Celebrity Big Brother-Haus in Gro√übritannien. Der 67-J√§hrige war eines von vielen bekannten Gesichtern, die bekannt gegeben wurden, als am Donnerstagabend die neueste Serie der beliebten Reality-Show startete.
Weiterlesen
Mit welchen Themen sollte sich die Präsidentschaftswahl 2016 befassen?
Lebensstil

Mit welchen Themen sollte sich die Präsidentschaftswahl 2016 befassen?

Die US-Pr√§sidentschaftswahl 2016 ist noch Monate entfernt, aber viele Frauen in unserer Gemeinde denken bereits dar√ľber nach. Schlie√ülich hat der Pr√§sident der Vereinigten Staaten die F√§higkeit, viele Aspekte unseres Lebens zu beeinflussen. Dies gilt sogar f√ľr diejenigen von uns, die nicht in den USA leben. W√§hrend ich normalerweise politische Probleme vermeide, ist diese Wahl so wichtig, dass ich nicht widerstehen konnte, nach Ihrer Meinung zu fragen.
Weiterlesen
Glenn Close, 71, tritt in sexy Spitze f√ľr glitzernde Nacht heraus
Lebensstil

Glenn Close, 71, tritt in sexy Spitze f√ľr glitzernde Nacht heraus

Glenn Close ersch√ľtterte das New York Screening of The Wife mit einem enth√ľllenden Spitzenoberteil. Quelle: Getty Sie mag 71 Jahre alt sein, aber das hat Glenn Close nicht davon abgehalten, ein paar sexy Outfits zu rocken, darunter ein recht aufschlussreiches schwarzes Spitzen-Top zu einer k√ľrzlichen Filmvorf√ľhrung. Die Schauspielerin sah umwerfend aus, als sie am Donnerstag in der New Yorker Vorf√ľhrung von "The Wife" f√ľr Fotos posierte, was beweist, dass das Alter keine Barriere in der Mode ist
Weiterlesen
5 N√ľtzliche Dinge Boomer k√∂nnen von Millennials lernen
Lebensstil

5 N√ľtzliche Dinge Boomer k√∂nnen von Millennials lernen

Mein Vater ist ein Baby Boomer. Er rennt jede Woche mit ein paar Freunden und sie reden oft von ihren tausendjährigen Kindern. Diese Gruppe von Millennials, einschließlich mir, sind in unseren späten 20ern und sind eine ziemlich vielfältige Gruppe. Wir haben Geschäfte gemacht, sind um die Welt gereist und haben an exotischen Orten gelebt, haben unsere Jobs gewechselt und sind mehrfach umgezogen und haben ganz unterschiedliche Leben von unseren Baby Boomer Eltern gelebt.
Weiterlesen