Denkweise

Sprechen Sie während des Tages positive Affirmationen über sich

Würden Sie mir zustimmen, dass die Aufrechterhaltung einer positiven Einstellung und eines positiven Denkens unbezahlbar ist? Positiv zu sein kann Ihr psychisches und physisches Wohlbefinden verbessern. Sie profitieren von gesundheitlichen Vorteilen, die Depressionen abwehren, Stress reduzieren und Ihr Herz gesund erhalten können.

Hier sind vier Dinge, die dir helfen können, eine gewinnende Einstellung zu bewahren und den Glanz deiner eigenen besonderen Schönheit hervorzubringen.

Sprechen Sie während des Tages positive Affirmationen über sich

Wir sprechen alle mit uns selbst, und wie Sie das tun, beeinflusst Ihre Gefühle. Sprich gute Dinge über dich selbst und du fühlst dich gut. Wenn man schlechte Dinge sagt, fühlt man sich logischerweise schlecht. Das ist einfach.

Psychologen haben gezeigt, dass der Geist den Unterschied zwischen Realität und Fantasie nicht kennt. Daher können Affirmationen funktionieren, weil sie die Fähigkeit haben, deinen Verstand so zu programmieren, dass er glaubt, was du sagst. Daher kann es positiv für Ihr Selbstwertgefühl sein, positiv über sich selbst zu sprechen.

Hier einige positive Beispiele:

  • Ich bin eine schöne Person, und ich trage Schönheit, wohin auch immer ich gehe.
  • Ich bin fähig, intelligent und weise.
  • Ich sehe leicht meinen eigenen Wert und Wert.

Haben Sie die Angewohnheit, etwas Negatives über sich selbst zu sagen? Reverse-Kurs, indem Sie es in etwas Positives ändern. Zum Beispiel, wenn Sie sagen: "Ich habe nie etwas richtig gemacht", ändern Sie es! Eine positive Aussage könnte lauten: "Ich mache das so gut ich kann und es geht mir immer besser."

Sich positiv über sich selbst zu äußern, kann Ihrem Selbstwertgefühl zugute kommen. Ihr Selbstwertgefühl ist es wert!

Entscheiden Sie, was Sie heute tun können, um Ihr Leben schöner zu machen

Ich beginne jeden Tag mit einer erleuchtenden Übung. Ich frage mich, was ich persönlich tun kann, um mein Leben heute schön zu machen. Hier sind einige meiner persönlichen Entscheidungen:

  • Heute beschließe ich, dass ich mehr lächeln werde. Sogar zu Leuten, die ich auf meinem Weg treffe, die ich nicht kenne. Ich werde nicht zulassen, wie sie reagieren auf mich auswirken. Ich tue was ich kann, um Freude und guten Willen zu verbreiten.
  • Heute werde ich meine Kamera in meinen Garten bringen und neue Wege finden, Blumen zu fotografieren.
  • Heute werde ich absichtlich laute Lieder singen, wenn ich allein zu Hause bin.

Ich war angenehm überrascht, wie diese einfachen Dinge meine Stimmung heben und meine Perspektive positiv erweitern.

Fragen Sie, was das Leben heute schöner macht

Um verschiedene Perspektiven auf das zu bekommen, was den Tag schön machen könnte, schickte ich Texte an mehrere Freunde und bat sie, an einer kurzen Umfrage teilzunehmen. Sobald sie einverstanden waren, schickte ich ihnen folgendes:

Bitte stellen Sie sich diese Frage und teilen Sie mir dann mit, was Sie erwartet haben.

Was kann ich tun, um mein Leben heute schöner zu machen?

Hier sind einige der Antworten, die ich erhalten habe:

  • Ich kann heute mein Leben schöner machen, indem ich meine Bibel lese und bewusst alle Ablenkungen beseitige, die sich störend auswirken.
  • Um mein Leben heute schöner zu machen, werde ich mich entscheiden, niemanden meine Stimmung diktieren zu lassen. Ich werde die Gegenwart Gottes und Dankbarkeit praktizieren.
  • Heute werde ich die besten Dinge annehmen und das Gepäck loslassen.
  • Ich werde heute dankbarer sein.
  • Beenden Sie meine Steuern für den CPA!

Wir können die Parameter für den Tag festlegen. Wir können nicht alles kontrollieren, was passiert, aber wir können kontrollieren, wie wir auf das reagieren, was passiert.

Machen Sie eine Liste von Dingen, für die Sie dankbar sind

Wenn Sie noch keins haben, fangen Sie an, ein Dankbarkeitsjournal zu führen. Schreibe täglich mindestens 10 Dinge, für die du dankbar bist.

Zig Ziglar sagte: "Dankbarkeit ist die gesündeste aller menschlichen Emotionen. Je mehr du Dankbarkeit für das ausdrücken kannst, was du hast, desto wahrscheinlicher wirst du noch mehr haben, um Dankbarkeit auszudrücken. "

Was hast du heute in deinem Dankbarkeitsjournal geschrieben? Beschreibe einige Dinge, die du tust, um deine innere Schönheit zum Strahlen zu bringen. Was können Sie heute tun, um Ihren Tag schön zu gestalten? Bitte schließen Sie sich dem unten stehenden Gespräch an.

Joan Rudder-Ward ist Moderatorin und Produzentin von Silver Sage, einem wöchentlichen TV-Programm mit inspirierenden Gesprächen mit Menschen über 50, Reisen und mehr. Als Berufsfotografin hat sie ihre lebenslange Leidenschaft für Storytelling zu Filmemachen und Drehbuchschreiben ausgebaut. Sie können ihr auf Instagram und Twitter folgen oder ihre Website hier besuchen.

Schau das Video: Meditative Affirmationen für einen positiven Start in den Tag

Beliebte Beiträge

Kategorie Denkweise, Nächster Artikel

5 Wege zu vereinfachen und zu konzentrieren, was wichtig ist
Denkweise

5 Wege zu vereinfachen und zu konzentrieren, was wichtig ist

Im Jahr 2002 bat mich mein Mann, ihn zum Mittagessen zu treffen. Es war nicht unsere Gewohnheit, zum Mittagessen und vor allem nicht in einem netten Restaurant zu treffen. Ich hätte wissen müssen, dass er etwas vorhatte! "Wir müssen uns konzentrieren und vereinfachen", sagte er mir. Fokus. Vereinfachen. Wir lebten 35 Meilen von seiner Arbeit. Er war Pastor einer wachsenden Gemeinde, 30 Meilen entfernt.
Weiterlesen
Wie wir Menschen, Freunde und Haustiere schätzen, bauen Sie eine vorzügliche Brücke des Lebens
Denkweise

Wie wir Menschen, Freunde und Haustiere schätzen, bauen Sie eine vorzügliche Brücke des Lebens

Unsere Freunde, Haustiere und Familienmitglieder sind wie eine schöne Hängebrücke, die uns unterstützt, wenn wir über die Kluft des Lebens wanken. Wenn wir jung sind, rennen wir oft über die Brücke, ohne über die Kante zu schauen, und gehen einfach zum gegenüberliegenden Ufer. Wenn wir älter werden und die gegenüberliegende Bank ins Blickfeld gerät, werden diese Verbindungen immer wichtiger.
Weiterlesen
Identitätssicherheit nach 60: Alternde Stereotypen bekämpfen und Gespräche beginnen
Denkweise

Identitätssicherheit nach 60: Alternde Stereotypen bekämpfen und Gespräche beginnen

Wenn Sie den Begriff "Identitätssicherheit" hören, was denken Sie? In einer lockeren Unterhaltung bei der Bank erzählte ich einem Mann, dass meine Dissertation zum Thema Identitätssicherheit war. "Oh", antwortete er. "Ich arbeite auch daran, ich bin in der Sicherheitsbranche und kämpfe gegen Identitätsdiebstahl." Ich vermute, dass die meisten Leute so über Identitätssicherheit nachdenken.
Weiterlesen