Lebensstil

4 Gesundheitsrisiken von zu viel Technologie, besonders für ältere Erwachsene

Erinnerst du dich an das Video von der Frau, die damit beschäftigt war, auf ihr Handy zu sehen und direkt in einen Brunnen ging?

Während abgelenktes Gehen als Gesundheitsrisiko gilt, so dass eine niederländische Stadt Straßenlaternen in den Boden für Fußgänger, die auf ihre Telefone starren, installiert hat, gibt es eine Handvoll anderer potentieller Verletzungen und Krankheiten, die es wert sind, wenn es um Technologie geht.

Sehen Sie sich diese vier wichtigsten Risiken von zu viel Technologie an und was Sie dagegen tun können.

Schlechte Haltung

Seien Sie ehrlich, sind Sie irgendwie gebeugt über Ihren Computer oder Telefon gerade diesen Artikel lesen? Die schlechte Haltung, die mit einer Zunahme der sitzenden Lebensweise einherging, ist eng mit dem zunehmenden Einsatz von Technologie in den letzten Jahrzehnten verbunden. Sie üben wahrscheinlich täglich eine schlechte Haltung, egal, ob Sie mit Ihrem Computer im Internet surfen, im Bett auf Facebook auf Ihrem Telefon schauen oder beim Abendessen Ihren Smart-TV schauen.

Eine abgerundete Wirbelsäule, lockere Schultern und ein nach vorne gebogener Hals führen zu einer zusätzlichen Belastung der Muskeln, Sehnen und Bänder, die mit der Wirbelsäule verbunden sind, was zu Entzündungen, Schmerzen und genereller Enge führt. Die Wirbelsäule selbst erfährt eine Kompression der Wirbelscheiben, die mit der Zeit zu schmerzhaften Beulen und Verletzungen führen kann.

Was ist zu tun

Stretching regelmäßig selbst oder mit Aktivitäten wie Yoga-Praxis. Niemals mehr als 30 oder 45 Minuten auf einmal sitzen, ohne aufstehen zu müssen. Achte auf deine Körperhaltung - verlängere deine Wirbelsäule beim Sitzen und Gehen, halte deine Schultern zurück und atme tief durch. Stehtische und Stabilitäts-Ballstühle bieten auch gute, die Körperhaltung fördernde Arbeitsräume für das Büro.

Maus Ellenbogen

Schon mal vom Tennisarm gehört? Ersetzen Sie den Tennisschläger mit einem Computer und Sie haben einen Ellenbogen oder eine Epicondylitis lateralis. Die wiederholte Bewegung der Verwendung eines Computers (d. H. Das Bewegen einer Computermaus mit der Hand) kann zu einer Entzündung und Degeneration der Sehnen um Ihren Ellbogen führen. Wiederholte Belastung des Unterarms durch Langzeit-Computereinsatz kann das Bindegewebe belasten und ziehen, das das Ellenbogengelenk stabilisiert.

Der Ellbogen der Maus kann sich anfangs wie ein dumpfer Schmerz im Unterarm oder scharfe Schmerzen im Ellenbogen anfühlen, besonders wenn man einen Computer benutzt oder Dinge wie einen Türknauf dreht. Für Leute, deren Arbeit acht Stunden Computerbenutzung pro Tag erfordert, hört sich das wie eine schlechte Nachricht an. Die gute Nachricht ist, dass Sie normalerweise den Ellenbogenschaden selbst verhindern, heilen oder rückgängig machen können, ohne Ihre Computerarbeit vollständig aufzugeben.

Was ist zu tun

Passen Sie Ihre Körperhaltung an, wenn Sie einen Computer verwenden, um Ihre Arme in einem 90-Grad-Winkel zu halten, wo sich Ihr Unterarm flach auf die Oberfläche Ihres Geräts legen kann. Verwenden Sie Eis-und Wärmetherapie sowie Massage oder über den Ladentisch NSAIDS (z. B. Ibuprofen), um mit Entzündungen zu helfen und die Heilung einer bestehenden Maus Ellenbogen-Verletzung zu beschleunigen. Das Tragen einer Ellenbogenkompressionsfolie oder Stützstrebe kann weitere Verletzungen verhindern.

Unterbrochener Schlaf

Ihr körpereigener zirkadianer Rhythmus oder seine biologische Uhr, die das Gehirn dazu bringt, aufzuwachen und zu schlafen, erfährt eine unnatürliche Störung durch künstliches Licht, insbesondere das blaue Licht der technischen Geräte, die Sie benutzen. Die Wellenlängen des blauen Lichts haben gezeigt, dass sie den Menschen während des Tages helfen, indem sie Aufmerksamkeit, Stimmung und Reaktionszeiten erhöhen. Nach Sonnenuntergang, wenn der Körper durch die Umwelt ausgelöst wird, beginnt die Interaktion mit blauem Licht negative Auswirkungen zu haben.

Die Forscher der Harvard Medical School fanden heraus, dass blaues Licht die körpereigene Produktion von Melatonin, einem Hormon, das Schlaf induziert, signifikant verringert und den zirkadianen Rhythmus einer Person doppelt so stark verändert wie bei vergleichbarem grünem Licht. Leider emittieren nicht nur Ihre technologischen Geräte blaues Licht. Viele energieeffiziente Lichtquellen wie LED- und Kompaktleuchtstofflampen sind auch Hersteller von Blaulicht.

Was ist zu tun

Obwohl das Vermeiden von Computer- und Mobilgerät-Bildschirmen zwei bis drei Stunden vor dem Schlafengehen schwierig sein kann, können Sie möglicherweise die Lichteinstellungen darauf einstellen, um den Schlaf zu erleichtern. Auf einem iPhone können Sie zum Beispiel in Ihre Einstellungen gehen und die Funktion "Nachtschaltung" aktivieren, die die Lichtwellenlängen Ihres Bildschirms an die Tageszeit anpasst und abends wärmer wird. Neue Eyewear-Entwicklungen beinhalten auch Blue-Light-Blocking-Technologie - ein Blick wert, wenn Sie eine Brille zum Lesen oder Arbeiten tragen.

Probleme mit dem Sehvermögen

Wussten Sie, dass Ihre Augen blinzeln, wenn Sie auf einen Computerbildschirm starren? Weniger als normal? Durch nicht blinzeln und natürlich nachschmieren können die Augen jucken, gereizt und trocken werden. Je mehr Sie sich anstrengen, Ihren Computerbildschirm zu lesen, zu schielen und sich zu neigen, desto mehr Stress setzen Sie auf die Augäpfel selbst, was zu potenziellen Sehproblemen auf der ganzen Linie führen kann.

Andere Beschwerden wie verschwommenes oder doppeltes Sehen und sogar Kopfschmerzen können durch die Belastung Ihrer Augen entstehen, die sich ständig über Linien hinweg bewegen und sich auf Computer- und Tablet-Bildschirme neu fokussieren. Ärzte haben sogar einen Namen dafür - Computer Vision Syndrome.

Was ist zu tun

Aktualisieren Sie Ihre Workstation oder Ihr Büro, indem Sie einen Ständer für Ihren Computer bekommen, damit er mehr auf Augenhöhe ist und Sie Ihre Augen und Ihren Nacken weniger anstrengen, um ihn zu benutzen. Passen Sie die Beleuchtung und die Computerpositionierung an, um eine zusätzliche Blendung zu entfernen, die das Anzeigen auf dem Computerbildschirm erschwert. Und ändern Sie die Helligkeit, den Kontrast und sogar die Schriftgröße auf den Geräten, die Sie verwenden, um Ihren Augen eine Pause zu geben.

Sie können keinen Artikel über die Gesundheitsrisiken von Technologie lesen, ohne sich daran zu erinnern, dass abgelenktes Fahren durch SMS oder das Telefon im Auto bei weitem das gefährlichste ist, für sich selbst und für andere, die mit Ihnen unterwegs sind.

Die Centers for Disease Control teilen mit: "Jeden Tag werden in den Vereinigten Staaten mehr als 8 Menschen getötet und 1.161 bei Unfällen verletzt, von denen berichtet wird, dass sie einen abgelenkten Fahrer betreffen." Seien Sie wachsam mit dem Telefon im Auto und sprechen Sie regelmäßig mit Ihren Kindern Bleiben Sie sicher und aufmerksam - Telefonfrei - auf der Straße.

Welche anderen Gesundheitsrisiken haben Sie durch die Technologie bemerkt? Welche Anpassungen haben Sie in Ihrem Leben vorgenommen, um Krankheiten oder Verletzungen durch den Einsatz von Technologie zu vermeiden? Begrenzst du deinen Technologieeinsatz? Bitte teilen Sie die Kommentare.

Jessica Hegg ist die Content Managerin bei ViveHealth.com. Avid Fitness-Ratte und Ernährung Enthusiasten, sie interessiert sich für alle Dinge im Zusammenhang mit aktiv zu bleiben und einen gesunden Lebensstil zu leben. Durch ihr Schreiben arbeitet sie daran, wertvolle Informationen zu teilen, um Hindernisse zu überwinden und die Lebensqualität anderer zu verbessern. Sie können sie auf Twitter @Jessica_Hegg finden.

Schau das Video: 7 GEHEIME TECHNOLOGIEN die uns VERHEIMLICHEN WERDEN

Beliebte Beiträge

Kategorie Lebensstil, Nächster Artikel

Die Kräuter und das Gemüse, die Sie in diesem Frühling wachsen sollten
Lebensstil

Die Kräuter und das Gemüse, die Sie in diesem Frühling wachsen sollten

Wenn Sie ein Gemüsebeet oder einen Kräutergarten haben, oder wenn Sie einen Pflanzengarten anlegen möchten, müssen Sie sicherstellen, dass die Pflanzen, die Sie anbauen, für die Jahreszeit geeignet sind. Frühlingswetter ist perfekt für eine Reihe von Gemüse, Kräutern und Früchten, weshalb Sie jetzt reinkommen und pflanzen sollten. Je nachdem, wo Sie in Australien leben, gibt es Gemüse und Kräuter, die zu dieser Jahreszeit gedeihen.
Weiterlesen
Downsizing und Recycling Trend: Rette die Welt und entwirre dein Leben
Lebensstil

Downsizing und Recycling Trend: Rette die Welt und entwirre dein Leben

Es scheint keinen Zweifel daran zu geben. Immer mehr von uns verkleinern sich, wenn wir älter werden. Wir brauchen oder wollen nicht die Wartung eines großen Hauses. Die Aussicht auf Downsizing bedeutet, darüber nachzudenken, wie viele unserer materiellen Dinge wir tatsächlich nutzen. Was machen wir mit den Dingen, die wir nicht in ein kleineres Haus mitnehmen wollen?
Weiterlesen
Was mein kleines Haus mir beibrachte
Lebensstil

Was mein kleines Haus mir beibrachte

Du schiebst dich vom Esstisch weg, weil du genug zu essen hast, um Fettleibigkeit und gesundheitliche Probleme abzuwenden. Sie haben ein schönes Glas Wein statt zu viele, weil Sie wissen, man ist genug. Du siehst dir die Kleider an, die in deinem Schrank hängen, und beschließt, die Reise zum Einkaufszentrum zu überspringen, weil du genug Kleidung hast.
Weiterlesen
Hast du unser KOSTENLOSES tägliches Kreuzworträtsel gespielt?
Lebensstil

Hast du unser KOSTENLOSES tägliches Kreuzworträtsel gespielt?

Bei Sixty and Me suchen wir immer nach Möglichkeiten, ein Lächeln auf dein Gesicht zu bringen ... und wenn wir das auf eine Weise tun können, die auch dein Gehirn dehnt, umso besser! Deshalb freue ich mich, Sie über unser völlig KOSTENLOSES tägliches Kreuzworträtsel informieren zu dürfen. Kreuzworträtsel sind eine gute Möglichkeit, Ihr Gedächtnis zu verbessern.
Weiterlesen