Make-up und Mode

Die Sch├Ânheit feiern, die mit dem Alter kommt

Vor kurzem habe ich mich in der Gesellschaft von Frauen wiedergefunden, die ich für schön halte. Aber wenn ich ihnen sage, wie schön sie sind - normalerweise, wenn sie wegen ihres Aussehens stöhnen -, werde ich mit einem schiefen Lächeln und ungläubigen Augen getroffen.

Manche zögern, ihr Foto zu machen, weil sie nicht fotogen genug sind. Andere fürchten sich, alt zu sein. Diese Frauen sind immer noch unter 50! Ist das das Ende von Fotos für sie?

Anerkennung der Schönheit älterer Frauen

Man sprach davon, wie wichtig es ist, das Selbstwertgefühl in ihren erwachsenen Töchtern zu stärken, aber sie bemüht sich immer noch, sich den gleichen Respekt zu geben. Ein anderer hatte Tausende damit verbracht, ihre Zähne zu reparieren, aber ein gedankenloser Kommentar ihres Zahnarztes über ihr "gummiartiges" Lächeln hatte sie dazu gebracht, seither ihre wunderschönen, perlweißen Augen auf Fotos zu blitzen.

Meine eigene Mutter hat es auch nie gemocht, dass sie ihr Foto gemacht hat. Jetzt in ihren 80ern, wenn ich nicht darauf bestehe, wird sie Grimassen schneiden und immer noch versuchen, zu verweigern. Und dann rate mal, was passiert, sie bekommt ein weiteres schlechtes Foto, das ihren Hass auf die Kamera noch verstärkt! Doch wenn es mir gelingt, ein schönes, unbewachtes Bild zu bekommen, strahlt ihre Schönheit davon. Aber sie mag es immer noch nicht, ein Bild von ihrem älteren Ich zu sehen.

Die meisten von uns waren anfangs nicht so glücklich mit unserem Aussehen. Und unsere Jugend-besessene Kultur erkennt die Schönheit der älteren Frauen nicht an. Männer sollen mit dem Alter besser werden, aber das gleiche gilt nicht für uns. Wir sind Anti-Aging-Produkte verkauft, ermutigt, unsere Haare zu färben und überzeugt, in kosmetische Chirurgie zu investieren, um die Tatsache zu verbergen, dass wir älter werden.

Die Besessenheit der Gesellschaft gegenüber der Jugend

Wir haben unser ganzes Leben lang eine Geschichte erzählt, dass die Jugend von größter Bedeutung ist und dass wir mit zunehmendem Alter unser Aussehen und unsere Relevanz verlieren. Wir haben vielleicht mehr verfügbares Einkommen als jüngere Frauen, aber wer vermarktet uns, außer uns diese Anti-Aging-Produkte zu verkaufen? Uns wurde beigebracht, dass Schönheit nur den Jungen vorbehalten ist.

Ich war nie eine große Schönheit in meiner Jugend, also bin ich vielleicht weniger enttäuscht von meinem Aussehen, wenn ich älter werde. Eigentlich mag ich die Art, wie ich jetzt aussehe! Ich habe auch vor einiger Zeit gelernt, dass je mehr ich die Kamera bekämpfe, desto schlechter wird das Bild. Jetzt grinse ich einfach und schaue auf die Linse. Also, ich sehe jetzt auf Fotos besser aus als in meiner Jugend. Schade, dass ich in meinen 40ern war, bevor mir das klar wurde!

Ich musste mich allerdings noch nicht mit grauen Haaren herumschlagen. Ein paar weiße ja - ich bin ziemlich stolz auf diese. Ich frage mich, ob ich schon um 50 grau geworden wäre, würde ich meine Haare färben? Würde mich die Angst, zu alt am Arbeitsplatz zu sein, zur Flasche getrieben haben? Versteh mich nicht falsch. Ich bin kein Anti-Haar-Farbstoff. Aber ich bin gegen den gesellschaftlichen Druck, der oft dazu beiträgt, dass sich eine Frau über ihre natürliche Haarfarbe schämt, wenn sie älter wird.

Die Jugend ist nicht die einzige Lebensphase, die zählt, obwohl die Medien uns ermutigen mögen, daran zu glauben. Und Schönheit ist nicht für die Jugend reserviert. Das "Anti-Aging" wird uns auch nicht weit bringen. Es ist ein bisschen wie Anti-Nacht-Zeit. Es passiert, egal was wir tun, warum also Zeit, Energie und Geld verschwenden, um das Unvermeidliche zurückzudrängen? Wahrscheinlich besser, um es zu umarmen, ähnlich wie beim Fotografieren. Ich möchte in jedem Alter gut aussehen, aber nicht jünger.

Die Schönheit feiern, die mit Alter kommt

Wenn ich die Gesichter älterer Frauen betrachte, sehe ich große Schönheit in ihnen. Ich sehe die Schönheit in jedem Krähenfuß, denn das sind die Zeichen des Lachens. Dunkle Flecken weisen auf ein Leben in der Sonne hin. Graues und weißes Haar strahlt hell und passt gut zu unseren älteren Hauttönen. Unsere innere Schönheit lässt unsere Augen funkeln. Jedes Zeichen erzählt eine Geschichte, die nur wir kennen.

Ich möchte, dass wir anfangen, die Schönheit zu feiern, die mit dem Alter kommt, wenn wir die Schönheit der Jugend feiern. Ein Baum ist im Herbst nicht weniger attraktiv als im Frühling; es ist nur eine andere Art von Schönheit. Wir lassen die kupferfarbenen Blätter nicht zugunsten der Frühlingsblüte ab. Beide sind wunderschön, nur anders.

Ich liebe jede Zeile in meinem Gesicht. Jeder erzählt eine Geschichte und ich wäre nicht ohne sie. Die Worte der Anti-Ageing-Aktivistin Ashton Applewhite paraphrasierend, weigere ich mich zu akzeptieren, dass diese Version von mir jetzt in irgendeiner Weise schlechter ist als ich zuvor. Und ich glaube, das erstreckt sich nach außen ebenso wie nach innen.

Es ist Zeit, dass wir die Annahme in Frage stellen, dass wir mit zunehmendem Alter weniger schön werden. Unsere Schönheit entwickelt sich, wie der Rest von uns, weiter.

Schönheit liegt auch im Auge des Betrachters und wir sehen jedes Mal unsere eigene Schönheit, wenn wir in den Spiegel schauen. Das ist eine Entscheidung, die wir alle treffen können.

Denkst du, dass du jetzt schöner bist als in jungen Jahren? Wie reagierst du, wenn Leute dir ein Kompliment machen? Mögen Sie Ihr Foto machen oder scheuen Sie sich vor der Kamera? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren.

Rachel Lankester ist die Gründerin des Mutton Club, ein Online-Magazin für Spaß und feisty Frauen in der Mitte der Welt und darüber hinaus. Sie engagiert sich leidenschaftlich für Stereotype und die Wahrnehmung älterer Frauen. Sie liebt Yoga, Singen, Laufen, Reisen und alles was mit China zu tun hat. Begleiten Sie sie auf Twitter @TheMuttonClub.

Schau das Video: Sch├Ânheit-Geheimnis? D├Âner! Dieser t├╝rkische Superstar ist 71!

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Make-up und Mode, N├Ąchster Artikel

Warum Stiefeletten sind einer der hei├česten Herbst Modetrends f├╝r Frauen ├╝ber 60
Make-up und Mode

Warum Stiefeletten sind einer der hei├česten Herbst Modetrends f├╝r Frauen ├╝ber 60

Das Wetter wird in meinem Teil des Landes immer k├╝hler und das bedeutet f├╝r die meisten von uns Mode! Die Stiefelette ist vielleicht kein neuer Trend, aber sie ist definitiv einer, der die Zeit ├╝berdauert hat und f├╝r jede Frau mit F├╝├čen funktioniert - haha! Was ist ein Ankle Boot? Die Stiefeletten oder Booties sind ein kurzer Stiefel, der den Fu├č bedeckt und um den Kn├Âchel stoppt.
Weiterlesen
Ein
Make-up und Mode

Ein "Wei├čes Hemd" ist der Schl├╝ssel zur Mode f├╝r Frauen ├╝ber 60 (Video)

In Bezug auf Mode f├╝r Frauen ├╝ber 60 sind nur wenige Menschen so einflussreich wie Lyn Slater, die Accidental Icon. Abgesehen davon, dass sie eine fabelhafte Kommode ist, ist Lyn auch ein unterhaltsamer Schriftsteller. Jede Woche diskutiert sie in ihrem Blog alle Aspekte des Stils f├╝r ├Ąltere Frauen. In ihren Artikeln argumentiert sie, dass Kleidung mehr als nur Schmuck ist - sie ist Ausdruck unserer Individualit├Ąt.
Weiterlesen
6 atemberaubende Beispiele f├╝r Mode f├╝r ├Ąltere Frauen (Fotos)
Make-up und Mode

6 atemberaubende Beispiele f├╝r Mode f├╝r ├Ąltere Frauen (Fotos)

Wenn du glaubst, was du im Fernsehen und im Kino siehst, geht es bei Mode f├╝r ├Ąltere Frauen um langweilige Farben, die sich verstecken und dein Alter verkleiden. Was f├╝r ein Unsinn! Es ist absolut richtig, dass einige Formen besser zu bestimmten K├Ârpertypen passen, aber in den meisten F├Ąllen geht es bei Mode nach 60 darum, Kleidung zu w├Ąhlen, die deine Pers├Ânlichkeit ausdr├╝ckt und dir ein gutes Gef├╝hl gibt.
Weiterlesen