Reise

Auf einer Viking River Cruise sind es die kleinen Dinge, die einen gro├čen Unterschied machen

Als der Programmdirektor meiner kürzlichen Viking Cruise, Sharon, sagte, dass das Ziel der Crew darin besteht, unsere Erwartungen zu übertreffen, habe ich nicht viel Aufmerksamkeit geschenkt. Wer behauptet nämlich nicht, die Erwartungen seiner Kunden zu übertreffen?

Während der nächsten 8 Tage, als wir den Rhein, von Basel in der Schweiz nach Amsterdam in den Niederlanden, hinaufkamen, erfuhr ich, wie falsch meine anfängliche Reaktion war.

Am Ende meiner Reise hatte Viking meine Erwartungen tatsächlich übertroffen, allerdings nicht so, wie ich es erwartet hätte.

Es waren nicht die großen Dinge, die mich zu einem Viking-Bekehrten machten. Ich erwartete, dass das Essen fantastisch sein würde - und das war es auch. Ich dachte, das Schiff wäre schön - und das war es auch.

Stattdessen waren es die kleinen, unerwarteten Details, die Viking auszeichneten. Es war die echte Emotion, die mehrere Crewmitglieder zeigten, als wir zum letzten Mal das Boot verließen. So fanden die Aktivitäten die perfekte Balance zwischen Wärme und Präzision. Es war die Liebe zum Detail, die nur entsteht, wenn sich jemand wirklich interessiert.

Ich wusste, dass Viking uns wie ein König fühlen lassen würde. Ich hatte nicht erwartet, dass ich mich am Ende der Reise fühlen würde, als wäre ich einer neuen Familie beigetreten. Das klingt nach Übertreibung, aber ich hoffe, Sie werden sehen, was ich meine, nachdem Sie von meiner Reise gelesen haben.

Also, anstatt mich auf die Großartigkeit des Schiffes zu konzentrieren, möchte ich über die Personen sprechen, die meine Reise großartig gemacht haben.

Kyle verwandelte sich in ein Familienessen

In der ersten Nacht der Kreuzfahrt fanden meine Familie und ich einen echten Schatz. Getrennt vom Hauptspeisebereich, an der Vorderseite des Schiffes, entdeckten wir ein intimes Restaurant, das skandinavische Küche serviert.

Unser ursprünglicher Plan war es, am ersten Abend im Restaurant zu essen und dann die anderen Gäste im Speisesaal für zukünftige Mahlzeiten zu treffen. Dann haben wir Kyle getroffen. Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass Kyle den Raum angezündet hat. Er war mehr als ein aufmerksamer Kellner. Er war ein natürlicher Geschichtenerzähler und Entertainer.

In den nächsten Tagen erzählte uns Kyle von seiner Familie zu Hause und seinen Abenteuern auf dem offenen Meer. Es ist nicht übertrieben zu sagen, dass wir Freunde geworden sind.

Auf professionellem Niveau war Kyle der perfekte Kellner. Als er bemerkte, dass meine Schwiegertochter Eis zu ihrem Wein gab, sorgte er dafür, dass ein Glas Eis wartete, bevor wir uns zu jeder Mahlzeit setzten. Unser Lieblingstisch wartete immer auf uns, auch wenn wir vergessen hatten zu reservieren. Er machte unsere Mahlzeiten perfekt, indem er sich um hundert kleine Dinge kümmerte, die wir bemerkten - und tausend, die wir nicht hatten.

Sharon Balanced Precision und eine persönliche Note, um die Landausflüge zu erstaunen

Event-Management ist hart. Wie jeder weiß, der eine Firmenfeier oder Kundenbesprechung organisiert hat, werden Eventmanager selten bemerkt ... bis etwas schief geht. In den acht Tagen, die ich mit Viking verbrachte, sah ich Programmdirektor Sharon mit einem Gefühl wahrer Wertschätzung.

Jedes Mal, wenn wir in einer neuen Stadt Halt machten, wurde Sharon aktiv, organisierte Aktivitäten und sorgte dafür, dass alle sicher zum Schiff zurückkehrten. Es war nicht nur Sharons Präzision, die mich beeindruckte - es war auch ihre persönliche Note.

Egal, wie beschäftigt sie war, Sharon nahm sich die Zeit, ihre Gäste kennenzulernen. Ihre Kompetenz gab den Passagieren das Vertrauen, das sie erkunden konnten. Ihre sorgsame Berührung ließ die Passagiere von ihren Abenteuern erzählen. Es war eine wunderbare Sache zu sehen.

Ein besonderer Gentleman zeigte seine weiche Seite

An unserem letzten Tag auf dem Schiff bemerkte ich eines meiner Lieblingscrewmitglieder, die ein wenig auf den Müllkippen lagen. Ich werde seinen Namen hier nicht erwähnen, weil ich sein männliches Image nicht ruinieren will, aber er ist die Art von Person, die das Leben der Party ist.

Als ich ihn fragte, ob alles in Ordnung sei, sagte er mir, dass er am letzten Tag der Kreuzfahrt immer etwas emotional wird. Er erklärte, dass die Crew auf einer Flusskreuzfahrt Zeit hat, sich mit den Passagieren zu verbinden. Sie sind aufgeregt, eine neue Reihe von Gesichtern zu sehen, aber sie sind auch traurig, ihre neuen Freunde zu sehen.

Als ich mit den anderen Mitgliedern der Crew sprach, wurde mir klar, dass die Erfahrung dieses Gentleman nicht einzigartig war. Fast alle, mit denen ich gesprochen habe, haben über das Loslassen der Passagiere gesprochen.

Ich bin definitiv kein Experte auf der Kreuzfahrt. Vielleicht fühlen sich alle Crewmitglieder auf großen und kleinen Schiffen so. Irgendwie vermute ich, dass die Besatzung der Wikinger Hlin anders war. Wie ich bereits erwähnt habe, sind Flusskreuzfahrten intimer als Kreuzfahrten. Sie haben Zeit, sich mit den anderen Passagieren und der Crew zu verbinden.

Jedes Besatzungsmitglied hat eine Aufgabe zu erledigen - und sie erfüllen ihre Aufgaben mit Präzision und Sorgfalt. Gleichzeitig kümmern sie sich mehr als Sie erwarten würden. Für viele ist das Arbeiten auf einem Kreuzfahrtschiff definitiv mehr als nur ein Job.

Sharon hatte recht, als sie sagte, dass die Crew unsere Erwartungen übertreffen würde. Jeden Tag gab uns die Crew auf hundert verschiedene Arten das Gefühl, König zu sein. Was noch wichtiger ist, sie haben uns das Gefühl gegeben, wie eine Familie.

Stimmen Sie zu, dass es beim Reisen auf die "kleinen Dinge" ankommt? Haben Sie schon einmal eine Flusskreuzfahrt unternommen? Wie war deine Erfahrung? Lass uns eine Unterhaltung beginnen.

Schau das Video: Das Leben an Bord eines TUI Cruises-Schiffes

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Reise, N├Ąchster Artikel

7 Reisefehler Fast alle Frauen ├╝ber 60 machen
Reise

7 Reisefehler Fast alle Frauen ├╝ber 60 machen

Viele von uns lieben es zu reisen, aber wir m├Âgen nicht die ├ärger, die damit kommen k├Ânnen. Reisen k├Ânnen lange Tage, unerwartete Verz├Âgerungen, verpasste Verbindungen und lange Warteschlangen an Sicherheitskontrollen umfassen. Tage auf der Durchreise k├Ânnen uns frustriert und ersch├Âpft machen. Fellow-Reisender John Steinbeck scherzte einmal: "Eine Reise ist wie eine Ehe.
Weiterlesen
6 Hip Winter Holiday Ideen, die einen Arm und ein Bein nicht kosten werden
Reise

6 Hip Winter Holiday Ideen, die einen Arm und ein Bein nicht kosten werden

Reisen im Winter h´┐Żlt einen besonderen Reiz - es kann Spa´┐Ż machen, von zu Hause wegzukommen, wenn Sie in einem kalten Wetter Klima leben und sonnigere Tage genie´┐Żen. Auch wenn Sie nicht an den Strand gehen m´┐Żchten, ist Reisen im Winter eine ideale Gelegenheit, um neue St´┐Żdte zu erkunden oder "Indoor-Sehensw´┐Żrdigkeiten" zu genie´┐Żen, ob Restaurants, Kino, Museen, Konzerte oder Nachtleben.
Weiterlesen
Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Frauen nur 100 W├Ârter pro Tag sprechen k├Ânnen
Reise

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Frauen nur 100 W├Ârter pro Tag sprechen k├Ânnen

Ausschnitt aus dem Titelbild von Vox, von Christina Dalcher VOX ist ohne Zweifel das abschreckendste, be├Ąngstigendste und glaubw├╝rdigste Buch, das ich jemals gelesen habe! Es gibt ein altes Sprichwort, dass die Wahrheit seltsamer ist als die Fiktion, und dieses Buch spiegelt das sicherlich wider. VOX von Christina Dalcher ist seit dem 29. August in einer fiktionalisierten Welt zu sehen, die eine gro├če ├ähnlichkeit mit einigen der aktuellen Realit├Ąten Amerikas aufweist.
Weiterlesen
Woodstock mit Wellen: Warum Musik Kreuzfahrten sind ein gro├čer Hit mit Baby Boomers
Reise

Woodstock mit Wellen: Warum Musik Kreuzfahrten sind ein gro├čer Hit mit Baby Boomers

Wenn Sie ein Baby Boomer sind, der immer noch die Musik Ihrer Jugend liebt und auch in der Karibik segelt, dann sind Musik-Kreuzfahrten vielleicht f├╝r Sie da! Einer der am schnellsten wachsenden Trends in der Kreuzfahrtindustrie sind Themenausfl├╝ge und diejenigen, die schwimmende Musikfestivals auf See anbieten, z├Ąhlen zu den Top-Sellern. Obwohl Musik schon immer ein Teil des Cruisen war - denke das Orchester auf The Love Boat - sind die heutigen Musikangebote nicht so etwas wie die Zeit von Law
Weiterlesen