Nachrichten

Werden fahrerlose Autos mit älteren Erwachsenen ein Hit werden?

Es gibt ein Klischee, dass ältere Erwachsene nicht bereit sind, neue Technologien auszuprobieren, oder, schlimmer noch, wir fürchten technische Innovationen. Das ist zwar lächerlich, aber meiner Erfahrung nach warten wir darauf, dass eine Technologie nützlich wird, bevor wir an Bord gehen.

Ich meine, nenn mich altmodisch, aber ich sehe keinen Sinn darin, eine App zu benutzen, mit der ich ein einziges Wort "Yo!" An meine Freunde senden kann. Ja, das ist eine echte Sache. Es überrascht nicht, dass es Yo heißt, und das Unternehmen dahinter erhielt mehr als 11,5 Millionen Dollar an Fördergeldern! Vielleicht bin ich im falschen Geschäft!

Ich schweife ab…

Der Punkt, den ich hier zu formulieren versuche, ist, dass wir als ältere Erwachsene vollkommen glücklich sind, neue Technologien anzunehmen, wenn sie unser Leben tatsächlich besser machen.

Deshalb möchte ich heute über eine Technologie sprechen, die das Leben von Millionen von Senioren verändern könnte - besonders diejenigen von uns, die das Glück haben, unsere 70er und 80er Jahre zu erreichen.

Lass uns über fahrerlose Autos reden.

Werden fahrerlose Autos mit älteren Erwachsenen ein Hit werden?

Nur wenige Unternehmen repräsentieren die Millennial-Generation besser als Uber. Das Taxiunternehmen der nächsten Generation ist ein Symbol für die "Gig Economy" (unabhängig arbeiten, aber für ein großes Unternehmen) und die "Share Economy" (Teilen statt Kaufen).

Es wäre also naheliegend zu glauben, dass fahrerlose Autos vor älteren Erwachsenen von Millennials übernommen würden.

Nicht so schnell!

In der Realität gibt es mehrere Gründe zu glauben, dass fahrerlose Autos bei den Boomern mindestens so gut ankommen werden wie bei Millennials.

Für den Anfang hängen jedes Jahr Millionen von älteren Erwachsenen ihre Autoschlüssel zugunsten der öffentlichen Transport- und Zubringerdienste auf. Einige von uns wollen einfach nicht mit dem Stress des Autofahrens umgehen. Andere haben mit einem Verlust oder einer Sehkraft oder einem anderen Gesundheitszustand zu tun, der das Fahren erschwert.

Einfach gesagt, wir brauchen einen zuverlässigen und kostengünstigen Transport.

Zweitens leben viele von uns in Gebieten, die von traditionellen Taxiunternehmen nicht zuverlässig bedient werden. Wenn Sie in der Stadt leben, ist es einfach, ein Taxi (oder Uber) zu bekommen. Drücken Sie einfach einen Knopf und "voila!" Kommt man in Minuten an. Aber, wenn Sie in einer Ruhestandgemeinschaft oder in einem kleinen Dorf leben, warten Sie vielleicht eine Weile.

Ein Teil des Grundes für den Mangel an zuverlässigem Transport außerhalb der Städte ist, dass es für die Fahrer einfach nicht wirtschaftlich ist, Zeit in unserem Wald zu verbringen. Oder sie mögen keine kurzen Fahrten.

Fahrerlosen Autos ist es per Definition egal, wie weit du weg bist oder wie weit du gehen willst. Sie holen Sie Tag und Nacht ab und bringen Sie zu Ihrem Ziel.

Endlich ... und etwas ironisch sind Seniorengemeinschaften ausgezeichnete Testfelder für fahrerlose Autos. Sie haben weniger Verkehr als die Straßen der Stadt. Unsere Straßen sind gut gepflegt und vorhersehbar. Und, es gibt keine kleinen Kinder zu vermeiden!

Vielleicht ist dies der Grund, warum das Taxiunternehmen Voyage vor kurzem angekündigt hat, dass sie ihre Flotte in der Gemeinde von Villages in Florida testen werden.

AARP zufolge sagte Fred Briggs, der Präsident einer 16.000-köpfigen Hausbesitzergruppe in The Villages ist: "Ich bin 76, und es wird eine Zeit geben, in der meine Frau und ich uns nicht wohl fühlen werden unser Golfwagen bei Nacht ... das wird perfekt für Leute wie uns sein. "

Einwohner von The Village können sich hier bewerben, um dem Voyage Taxi-Service-Pilot beizutreten. Der Rest von uns muss vielleicht etwas länger warten. Aber glaub mir, wir müssen nicht mehr lange warten!

Würdest du in einem fahrerlosen Auto fahren? Warum oder warum nicht? Denken Sie, dass fahrerlose Autos für ältere Erwachsene nützlich sind, die nicht mehr fahren können? Lass uns chatten!

Schau das Video: Sollten selbstfahrende Autos dich umwerfen?

Beliebte Beiträge

Kategorie Nachrichten, Nächster Artikel

Verlassen von London
Nachrichten

Verlassen von London

Dies ist der nächste Teil von Anns Blog, lesen Sie Trafalgar Square Nelsons Column und den Cock oder Dubai nach London für ihre früheren Updates. St. Pancras Bahnhof ist hell und geräumig, viele Geschäfte Cafés und im Obergeschoss, gibt es eine Champagner-Bar sowie ein Restaurant. Wir sind früh angekommen und finden einen Platz in einem Café zum Kaffee.
Weiterlesen
Babyboomer wurden auf Kosten ihrer Kinder reich, berichten AnsprĂĽche
Nachrichten

Babyboomer wurden auf Kosten ihrer Kinder reich, berichten AnsprĂĽche

Laut dem Bericht müssten sich die jüngeren Generationen stark auf ihre Eltern verlassen. Laut neuen Daten des Australian Bureau of Statistics, junge Australier möglicherweise nie die Baby Boomer einholen, wenn es um persönlichen Reichtum kommt. Trent Wiltshire und Danielle Wood vom Grattan-Institut haben sich die Daten genau angesehen, und es stellt sich heraus, dass Haushalte, die von 65- bis 74-Jährigen bewohnt werden, dem Pakt weit voraus sind.
Weiterlesen
Bischöfliche Kirche, um Gebetbuch neu zu schreiben, um Gott geschlechtsneutral zu machen
Nachrichten

Bischöfliche Kirche, um Gebetbuch neu zu schreiben, um Gott geschlechtsneutral zu machen

Die Episkopalkirche erwägt, das Buch des gemeinsamen Gebets dahingehend zu überarbeiten, dass sie sich auf Gott als geschlechtsneutral bezieht. Quelle: Getty Die Welt hat in den letzten Jahren eine PC-Erweckung durchgemacht, aber die Episkopalkirche ist bereit, einen Schritt weiterzugehen und ein größeres Projekt anzukündigen, um sein Gebetbuch dahingehend zu ändern, dass es weder männlich noch weiblich ist.
Weiterlesen