Essen

Köstliche Tim Tam Brownies

Diese leckeren Brownies kommen bestimmt auf den Punkt.

Was ist nicht zu einem traditionellen Schokoladen Brownie zu lieben! Dieses verlockende Rezept kreiert einen feuchten Brownie mit einem modernen Twist, der eine australische Speisekammer verwendet: Tim Tams!

Der Brownie-Teig ist mit süßem braunem Zucker, dekadenter dunkler Schokolade und leckeren Tim Tams gefüllt und das fertige Produkt schmilzt bei jedem Bissen. Sie sind super einfach zu machen und verwenden nur sechs Zutaten. Alles, was Sie tun müssen, ist die Schokolade und Butter zu erhitzen, den Rest der Zutaten einzumischen und die Tim Tams zu schichten; So einfach ist das.

Diese klebrigen Brownies sind sicher ein Hit bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen. Sie sind ideal für den Nachmittagstee oder sogar als Nachspeise mit einer Kugel Vanilleeis. Stellen Sie sicher, dass Sie sie unter Verschluss halten, die Leute werden auf jeden Fall Sekunden warten!

Zutaten

  • 200g dunkle Schokolade
  • 180 g Butter
  • 1 Tasse brauner Zucker
  • 3 Eier
  • 3/4 Tasse Mehl
  • 2 x 165g Pakete Tim Tams

Methode

  1. Ofen auf 160 ° C vorheizen und eine rechteckige Scheibenform einfetten. Den Boden mit Backpapier auskleiden, um das Festkleben zu verhindern. Ein Überhang erleichtert die Entnahme.
  2. Erhitze 200g der Schokolade und die Butter in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze. Kochen, Rühren, für 5 Minuten oder bis geschmolzen und gut kombiniert, dann beiseite stellen, um für 10 Minuten abzukühlen.
  3. Den braunen Zucker und die Eier miteinander vermischen, dann die geschmolzene Schokolade unterrühren.
  4. Mehl dazugeben und umrühren, bis alles zusammen ist.
  5. Gießen Sie zwei Drittel des Teigs in die vorbereitete Pfanne und legen Sie die Tim Tams auf die Mischung.
  6. Den Rest der Mischung gleichmäßig über die Schicht von Tim Tams verteilen und für 35 Minuten backen.
  7. Abkühlen lassen, dann in Quadrate schneiden, um zu servieren.

Schau das Video: Low-Carb: Joghurt-Zahnfleisch! Fruchtgummis

Beliebte Beiträge

Kategorie Essen, Nächster Artikel

Schmackhaftes, mit Senf gefĂĽlltes HĂĽhnchen
Essen

Schmackhaftes, mit Senf gefĂĽlltes HĂĽhnchen

Dieses mit Senf gefüllte Hähnchen ist ein perfektes Abendessen. Quelle: Getty Chicken ist ein Grundnahrungsmittel in den Kühlschränken der meisten Leute, aber leider kann es mit der Zeit etwas langweilig werden, da die gleichen Rezepte verwendet werden. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihr Gericht aufzupeppen, probieren Sie dieses leckere, mit Senf gefüllte Huhn aus.
Weiterlesen
Perfektes pochiertes Ei in einer Tasse
Essen

Perfektes pochiertes Ei in einer Tasse

Pochierte Eier können ein wenig schwierig zu machen sein und eine gewisse Menge an Übung erfordern, um genau richtig zu werden. Nicht länger! Wenn du zu Hause mit pochierten Eiern nichts anfangen kannst oder es einfach nie geschafft hast, es zu tun, gibt es einen großen Trick, um pochierte Eier in der Mikrowelle zu machen, und das einzige schmutzige Gericht, das du putzen musst, ist ein Becher.
Weiterlesen
Zutat der Woche: Wie man mit Polenta kocht
Essen

Zutat der Woche: Wie man mit Polenta kocht

Cremig, gekühlt, gebacken oder gebraten, Polenta kann in einer Vielzahl von Rezepten hergestellt werden. Quelle: Getty Es ist üblich, tröstlich und billig. Grundsätzlich wird Polenta, ein Grundnahrungsmittel aus Norditalien, aus Maismehl hergestellt. Polenta wird normalerweise mit jeder Kombination von Wasser, Milch, Sahne und Butter langsam und langsam auf dem Herd gekocht.
Weiterlesen
Einfache, aber köstliche Drei-Zutaten-Capsicum-Suppe
Essen

Einfache, aber köstliche Drei-Zutaten-Capsicum-Suppe

Leckere Suppe für die kalten Nächte! Jetzt ist dies ein ideales Rezept für ein geschäftiges Abendessen unter der Woche! Es hat nicht nur drei Zutaten (gut, vier, wenn Sie das knusprige Brot zählen, um oben zu knallen, wenn Sie es servieren), aber es wird auf dem Tisch, bereit sein, in weniger als einer Stunde genossen zu werden. Diese köstliche Suppe ist voller Güte - sowohl für Ihre Geschmacksnerven als auch für Ihr Inneres.
Weiterlesen