Pflege geben

Ehre zerstört die häusliche Pflege für ältere Erwachsene ... und das ist eine gute Sache!

Als Pflegekraft ist einer der schwierigsten Jobs der Welt. Ob Sie ein Profi sind oder jemanden in Ihrer eigenen Familie betreuen, die Arbeit ist zwar emotional erfüllend, aber auch anstrengend und anstrengend. Manchmal brauchst du nur eine Pause!

In den letzten Jahren habe ich viele Frauen in der Sixty and Me Community nach ihren eigenen Erfahrungen als Bezugspersonen gefragt. Sie haben viele praktische Ratschläge gegeben, aber eine der häufigsten Empfehlungen ist, sich zu erinnern, auf sich selbst aufzupassen.

Pflegekräfte müssen sich Zeit für sich nehmen

Roxanne, einer unserer Gemeindemitglieder, sagte: "Mein Mann ist plötzlich im Alter von 60 Jahren gestorben. Da wir bei meiner Mutter lebten, wurde angenommen, dass ich sie als ihre Bezugsperson übernehmen würde ... Ich kann nicht genug betonen, wie wichtig es ist ist für dich selbst sorgen. Holen Sie sich den Rest, den Ihr Körper benötigt. Es ist schwer sich zu verjüngen, wenn man sich so erschöpft macht, dass man eine Woche im Bett verbringen muss. Jemand anderem als einem Familienmitglied zu vertrauen. Sie haben es verdient! "

Unglücklicherweise neigen Frauen jeden Alters dazu, zu versuchen, schwierige Zeiten durchzustehen. Wir haben oft das Gefühl, wir müssen alles tun und uns selbst gestresst oder sogar krank machen.

Warum ist es so schwer, die häusliche Pflege für ältere Erwachsene zu finden?

Irgendwann merken die meisten von uns, dass wir wirklich Hilfe brauchen. Aber das wirft eine interessante Frage auf - wenn Sie wissen, dass Sie ein wenig mehr Hilfe bei Ihren Pflegeaufgaben benötigen, an wen können Sie sich wenden? Wie können Sie jemanden finden, der qualifiziert ist, die täglichen Aufgaben zu erledigen, die erledigt werden müssen? Was ist, wenn Ihr Partner jemanden braucht, der seinen Gesundheitszustand versteht? Am wichtigsten ist, wo finden Sie häusliche Pflege für ältere Erwachsene, die Ihnen die Sicherheit gibt, dass Ihr geliebter Mensch sicher und glücklich bleibt?

In der Vergangenheit standen Pflegekräfte, die für einige Stunden jemanden suchen mussten, der sich um ihren Angehörigen kümmerte, vor einer schwierigen Entscheidung. Sie könnten jemanden durch eine teure Agentur anstellen. Oder Sie können sich darauf verlassen, dass Freunde und Familie helfen. Ersteres war oft zu teuer, um praktikabel zu sein. Das Spätere gab dir nicht immer die Ruhe, die du brauchst.

Nun, heute möchte ich Ihnen von einem neuen Service namens Honor erzählen, der den Prozess der häuslichen Pflege für ältere Erwachsene erleichtern soll.

Was ist Ehre und wie unterbricht sie die häusliche Pflege für ältere Erwachsene?

Honor ist ein Online-Service, der Betreuer, Senioren und ihre Familien miteinander verbindet. Das Unternehmen wurde 2014 von Seth Sternberg, einem ehemaligen Google-Mitarbeiter, gegründet und erhielt bereits 62 Millionen Dollar.

Warum waren so viele mächtige Investoren bereit, ihr Geld in Honor zu stecken? Ganz einfach, das Unternehmen hat das Potenzial, einen demografischen Tsunami zu fahren. Jeden Tag werden mehr als 10.000 Baby-Boomer 60 Jahre alt. Viele von uns haben Eltern, die bereits in dem Alter sind, in dem sie Pflege brauchen. Und ob wir es gerne zugeben oder nicht, in den nächsten paar Jahrzehnten brauchen unsere Kinder vielleicht auch Hilfe, um uns zu unterstützen.

Es ist nicht nur die Demografie, die zu Gunsten von Honor wirkt. Das Unternehmen nutzt Technologie, um das alte Problem eines Jahrzehnts zu lösen - zwischen Pflegepersonal und Senioren.

So funktioniert Honor. Zuerst screenen sie potenzielle Betreuer, um sicherzustellen, dass sie die Erfahrung, Fähigkeiten und das Temperament haben, um erfolgreich zu sein. Außerdem erleichtern sie Familien die Suche nach Pflegekräften in ihrer Umgebung, indem sie ihre App nutzen oder telefonieren. Schließlich beseitigen sie die Notwendigkeit langfristiger Verträge. Dies bedeutet, dass Sie jemanden finden können, der nur für ein paar Stunden aushilft, wenn Sie das brauchen.

Hast du Ehre benutzt? Was waren deine Eindrücke?

Um es klar zu sagen, ich habe ihren Dienst nicht selbst benutzt. Ich kann also nicht direkt für die Qualität ihrer Betreuer bürgen. Das heißt, die große Mehrheit der Bewertungen, die ich gelesen habe, einschließlich dieser bei Yelp, waren positiv. Wenn Sie in San Francisco, Los Angeles oder Dallas, den drei Städten, in denen sie derzeit tätig sind, leben, empfehle ich Ihnen, sie zu besuchen.

Was noch wichtiger ist, wenn Sie sich entscheiden, sich mit Honor zu beschäftigen, kommen Sie bitte hierher zurück und lassen Sie uns wissen, was Sie denken. Viel zu oft ignorieren Technologieunternehmen die Bedürfnisse älterer Erwachsener. Es ist erfrischend zu sehen, wie eine Firma wie Honor einen alten Weg zu einem alten Problem geht und ich wünsche ihnen alles Gute.

Bist du eine Bezugsperson für einen geliebten Menschen? Haben Sie manchmal Schwierigkeiten, jemanden zu finden, der sich tagsüber um Ihre Eltern, Geschwister oder Freunde kümmert? Was denkst du über Ehre? Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an.

Schau das Video: Biblische Serie III: Gott und die Hierarchie der Autorität

Beliebte Beiträge

Kategorie Pflege geben, Nächster Artikel

8 Insider-Tipps für eine effektive Zusammenarbeit mit Pflegekräften
Pflege geben

8 Insider-Tipps für eine effektive Zusammenarbeit mit Pflegekräften

Eine der schwierigsten Entscheidungen, die Sie als Demenz-Pflegepartner jemals treffen werden, ist, wann Sie Ihre Eltern oder Ihren Partner in die Pflege des Gedächtnisses bringen. Sobald der Umzug abgeschlossen ist, müssen Sie als nächstes wissen, wie Sie mit dem Pflegepersonal effektiv arbeiten können. Die Fantasie ist, dass der Umzug reibungslos verläuft, und dann wird das Leben einfach magischer.
Weiterlesen
Entspannen Sie Sich
Pflege geben

Entspannen Sie Sich

Ich war in meinen späten Fünfzigern, als ich anfing, auf meine Eltern aufzupassen, also war unsere Familiendynamik ziemlich gegründet. Wir waren eine Familie starker Persönlichkeiten. Meine Mutter war die Chefin und kontrollierte alle Familienangelegenheiten. Mein Vater war geduldig, einfach und aufgeschlossen und ließ sie die Ruhe regieren. Auf der anderen Seite schlug ich mit meiner Mutter auf die meisten Sachen, und wir hatten keine leichte Beziehung.
Weiterlesen