Meinung

Wichtige Tage in der Musikgeschichte fĂĽr Februar

Wolltest du schon immer wissen, was diesen Monat in der Musik passiert ist? Unser Community-Musik-Experte Benjamin hat dich abgedeckt!

1. 1967 In den EMI Studios in London beginnen die Beatles mit der Arbeit an ihrem neuen Song "Sgt Pepper's Lonely Hearts Club Band". Paul McCartney hat die Idee, das Lied erst zum thematischen Drehpunkt für das nächste Album zu machen.

2. Geboren an diesem Tag 1942, Graham Nash (Die Hollies und Crosby, Stills und Nash)

3. 1959, Buddy Holly, Ritchie Valens und The Big Bopper sterben bei einem Flugzeugabsturz in Clear Lake, Iowa. Sie reisten nach Fargo, North Dakota, für die nächste Show auf der Winter Dance Party, die in 3 Wochen 24 Städte abdeckte.

4. 1983 stirbt Karen Carpenter im Alter von 32 Jahren an einem Herzstillstand, der durch Ungleichgewichte im Zusammenhang mit Anorexia nervosa verursacht wurde.

5. 1962, Ringo Starr tritt für den kranken Schlagzeuger Pete Best im Cavern Club, Liverpool zur Mittagszeit, und The Kingsway Club, Southport am Abend, auf, aber er würde seinen Platz dauerhaft im August einnehmen.

6. Geboren an diesem Tag, 1945, Bob Marley (Sänger / Songwriter), 1950, Natalie Cole (Sängerin) und 1962 Axl Rose (Guns N Roses).

7. Robin, Maurice und Barry Gibb von The Bee Gees kehren nach 9 Jahren in Australien nach Großbritannien zurück.

8. Kylie Minogue wird vom britischen Magazin Good Housekeeping zur sexiesten Frau in ihren 30ern gewählt.

9. Die Beatles geben ihr US-TV-Debüt auf der Ed Sullivan Show, über 50.000 Bewerbungen wurden für die 728 Sitze im Studio eingereicht, und schätzungsweise 73 Millionen Menschen in den Staaten sahen sich die Show an.

10. Geboren an diesem Tag im Jahr 1937 ist Roberta Flack, Singer Songwriter.

11th 1967, The Monkees stellen einen neuen Rekord auf, als ihr zweites Album More Of The Monkees von 122 an die Spitze der USA-Charts springt, wo sie 18 Wochen lang blieb.

12. An diesem Tag 1939 geboren, Ray Manzarek, Keyboards (The Doors) und Michael McDonald Sänger (The Bellamy Brothers)

13. Geboren an diesem Tag 1950, Peter Gabriel, Sänger (Genesis) und 1974 Robbie Williams, Sänger (Take That und Solo)

14. 1984, Elton John heiratet Toningenieurin Renate Blauer in Sydney, Australien; Sie wurden 3 Jahre später geschieden.

15. 1965 stirbt der amerikanische Sänger / Pianist / Songwriter Nat "King" Cole im Alter von 65 Jahren an Lungenkrebs.

16. 1972 spielen Led Zepplin ihr erstes Konzert in Australien im Subiaco Oval, Perth, Australien.

17. 1989, R.E.M, Hoodoo Gurus und The Go-Betweens erscheinen alle im Horden Pavilion, Sydney, Australien

18. Geboren an diesem Tag 1953, Robbie Bachman, Sänger / Gitarrist (Bachman Turner Overdrive), 1954 John Travolta. Schauspieler / Sänger.

19. Geboren an diesem Tag 1940, Smokey Robinson, Singer / Songwriter (Die Wunder) und Seal (Henry Samuel) Singer / Songwriter.

20. Oktober 1980, Bon Scott, australischer Sänger mit AC / DC, wird nach seiner Ankunft in einem Londoner Krankenhaus nach einer schweren Nacht für tot erklärt. Er wurde tot auf dem Beifahrersitz eines geparkten Autos eines Freundes in East Dulwich, Süd-London gefunden. Im offiziellen Gerichtsmedizinerbericht heißt es, er habe sich nach Ersticken in seinem eigenen Erbrochenen zu Tode getrunken.

21. 1976 stirbt Florence Ballard, ehemals The Supremes, im Alter von 32 Jahren an einem Herzstillstand. Als sie 1967 The Supremes verließ, scheiterte sie in einem $ 8 Millionen-Prozess gegen Motown Records und lebte von Sozialhilfe, als sie starb.

22. August 1981, das australische One-Hit-Wunder Joe Dolce ist mit "Shaddup You Face" weltweit die Nummer eins.

23. Dezember 2002, The Bee Gees machen ihr letztes Konzert als Trio im The Love And Hope Ball in Miami Beach, Florida.

24. 1990 stirbt amerikanischer Crooner Johnnie Ray im Alter von 63 Jahren an Leberversagen im Cedars-Sinai Hospital, Los Angeles. Er hatte 20 Top-40-Hits zwischen 1952 und 1960 und 1956 hatte er eine weltweite Nummer eins mit "Just Walking In The Rain"

25. September 1965, die australische Folk / Pop-Gruppe The Seekers hat ihre erste weltweite Nummer Eins mit "Ich werde nie wieder einen finden"

26. Geboren an diesem Tag, 1928, Fats Domino, Sänger / Pianist / Songwriter und 1932 Johnny Cash, US-Country-Singer / Songwriter

27. Januar 1971, 5 Monate nach ihrem Tod startet Janis Joplin mit ihrem Album "Pearl" einen 9-wöchigen Run auf Nummer Eins in den USA.

28. Dezember 1970, Led Zeppelin sind verpflichtet, einen Auftritt in Kopenhagen zu spielen, als The Nobs nach Eva von Zeppelin, ein Verwandter des Luftschiffdesigners, droht zu klagen, wenn der Familienname in Dänemark verwendet wurde.

29. Mike Smith, Leadsänger von The Dave Clark Five, stirbt im Alter von 64 Jahren an Lungenentzündung im Stoke Mandeville Hospital, England. Die Band hatte 20 Top 40 Hits, darunter die weltweite Nummer eins "Glad All Over", und hatte über 100 Millionen Platten verkauft.

Welche dieser Songs waren deine Favoriten? Teilen Sie Ihr Lieblingslied mit uns unten.

Um für Starts bei 60 zu schreiben und möglicherweise einen $ 20-Gutschein zu gewinnen, senden Sie Ihre Artikel hier an unseren Community-Editor.

Schau das Video: Das 1x8 Lied - Mathe Lernlieder Marie Wegener. Kinderlieder

Beliebte Beiträge

Kategorie Meinung, Nächster Artikel

Meinung

"Ich hatte schreckliche Angst vor meiner HĂĽftersatzoperation"

Luba hatte Angst vor ihrer HĂĽftoperation ... Quelle: Shutterstock KĂĽrzlich hatte ich einen HĂĽft-Totalersatz mit einer Spinalnervenblockade anstelle einer Vollnarkose. Ich hatte Angst vor meinem Verstand! Vor der Operation lag mein Blutdruck bei 190/100, ich hatte leichtes Fieber und ich dachte, die Ă„rzte wĂĽrden es nicht schaffen.
Weiterlesen
Problem gelöst
Meinung

Problem gelöst

Ich hatte gerade ein Problem! Ich wurde gebeten, etwas über ein Problem zu schreiben und es dann zu lösen, aber das Problem war, ich konnte mir kein Problem vorstellen, das ich lösen musste! Ich habe mir ein paar Tage lang den Kopf zerbrochen, während ich andere Arbeiten rund um das Haus machte und Jacqui beim Abwasch, dem Staubsaugen und dem Rasenmähen half, aber irgendwie kam mir nichts in den Sinn.
Weiterlesen
Meine Herkunft entdecken
Meinung

Meine Herkunft entdecken

Als mein Onkel vor 10 Jahren starb, hinterließ er mir ein paar Blätter, die seine Familie, die Familie Littlejohn, durch drei Generationen hindurch zeigten und schilderten, die hauptsächlich in Brunswick, Melbourne, lebten. Ich habe das Dokument versteckt und es vergessen. In letzter Zeit tauchte die Verpackung beim Umzug von Häusern wieder auf und ich entschloss mich, ein Online-Konto bei MyHeritage zu eröffnen und mit der Eingabe der Daten in die von mir kostenlos zur Verfügung gestellte Stamm
Weiterlesen