Familie

Wie man eine gl├╝ckliche Ehe hat, nach Helen Mirren

Im Alter von 60 Jahren verspüren viele Frauen eine gewisse Spannung zwischen unserem Bedürfnis nach Intimität und unserem Wunsch nach Unabhängigkeit. Dies gilt unabhängig davon, ob wir Single oder in einer Beziehung sind.

Auf der einen Seite sind Frauen über 60 immer noch sinnliche und emotionale Wesen. Wir sehnen uns nach menschlichen Kontakten in all ihren Formen. Auf der anderen Seite wissen wir nach 6 Jahrzehnten auf diesem Planeten, wer wir sind, und wir sind oft weniger kompromissbereit.

In einem früheren Artikel habe ich darüber gesprochen, wie wichtig es ist, nach 60 das richtige Gleichgewicht zwischen Intimität und Unabhängigkeit zu finden. Ich argumentierte, dass Frauen vielleicht sogar etwas von ihrer Unabhängigkeit aufgeben müssen, um Liebe zu finden. Nun, nach Helen Mirren könnte auch das Gegenteil der Fall sein.

Wie man eine glückliche Ehe nach 60 hat

In einem Interview mit dem People Magazine zog sich Helen Mirren dieses Thema vor, da sie ihre Geheimnisse für eine glückliche Ehe in jedem Alter teilte. Sie sagte:

Die Sache ist, der anderen Person die Freiheit zu lassen, das zu tun, was sie tun wollen, was so wichtig ist ... Lass sie es tun. Ermutige sie und unterstütze sie und umgekehrt.

Ich denke, viele Frauen in unserer Gemeinde würden Mirren in diesem Punkt zustimmen. Es ist wahr, dass wir manchmal ein wenig Unabhängigkeit aufgeben müssen, um Intimität zu finden. Das Gegenteil ist jedoch auch wahr. Manchmal müssen wir unseren Partnern Raum geben, um ihnen nahe zu bleiben.

Ich würde gerne deine Gedanken dazu hören.

Was denkst du sind die Geheimnisse einer glücklichen Ehe nach 60? Was hast du gefunden, dass du mehr von dir brauchst, wenn du etwas älter geworden bist - Intimität oder Unabhängigkeit? Warum? Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an.

Schau das Video: K├ťSSEN SIE DEN KOCH - SO SCHMECKT DAS LEBEN. Trailer & Filmclips [HD]

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Familie, N├Ąchster Artikel

4 Tipps zum Umgang mit den schwierigen Gespr├Ąchen, denen wir uns nach 60 Jahren stellen
Familie

4 Tipps zum Umgang mit den schwierigen Gespr├Ąchen, denen wir uns nach 60 Jahren stellen

Ob wir unseren erwachsenen Kindern sagen m├╝ssen, dass wir begonnen haben, uns zu verabreden, oder unsere beste Freundin uns anvertraut, dass bei ihr Krebs diagnostiziert wurde, wir befinden uns oft in einer schwierigen Konversation. Ungl├╝cklicherweise gibt es keine magischen Worte, die diesen Austausch perfekt machen k├Ânnen, aber es gibt mehrere Dinge, die man im Auge behalten sollte, wenn man sich ├╝ber etwas herausfordernd ├Ąu├čern muss.
Weiterlesen
Gro├čeltern - Lasst uns gemeinsam die Welt retten!
Familie

Gro├čeltern - Lasst uns gemeinsam die Welt retten!

Es gibt etwas Besonderes, das mit der Art geschieht, wie man die Welt sieht, wenn man sein erstes Enkelkind hat. Als Elternteil sind Sie oft zu besch├Ąftigt mit dem t├Ąglichen Gesch├Ąft, Ihre Familie in Bewegung zu halten, um die Welt um Sie herum wahrzunehmen. Als Gro├čeltern k├Ânnen Sie das gro├če Ganze sehen.
Weiterlesen
Was sind deine Lieblingsweihnachtsged├Ąchtnisse und -traditionen?
Familie

Was sind deine Lieblingsweihnachtsged├Ąchtnisse und -traditionen?

Jeder erinnert sich an Weihnachten - die Gl├╝cklichen unter uns werden sich schon fr├╝h an die Familientradition erinnern. O Weihnachtsbaum - und Dekorationen! Die Aufregung beginnt mit der Ankunft des Weihnachtsbaumes und der Schachteln mit Dekorationen, die aus dem Dachboden gegraben wurden. Unsere Dekorationen gehen ├╝ber Generationen zur├╝ck und jeder hat eine Erinnerung, besonders die kleinen Kugeln, die meine Kinder vor vielen Jahren gemacht haben.
Weiterlesen
7 Ideen f├╝r die Erhaltung Ihrer Familiengeschichte
Familie

7 Ideen f├╝r die Erhaltung Ihrer Familiengeschichte

Vor einem Jahr kontaktierte mich ein Historiker aus einem Museum in L├╝neburg. "Sind Sie die Urenkelin von Robert Heinemann?", Fragte sie. Sie suchten nach Nachkommen von Roberts Vater, meinem Ururgro├čvater, Marcus Heinemann, der viele Jahre vor Hitler ein f├╝hrender j├╝discher B├╝rger in L├╝neburg gewesen war.
Weiterlesen