Nachrichten

Hauskrankenschwester findet einen leeren Kühlschrank und füllt ihn in Großzügigkeit selbst auf

Eine Krankenschwester zu sein nimmt eine besondere Art von Person. Sie müssen sich in die Bedürfnisse anderer Menschen einfühlen können.

Sie müssen in der Lage sein, mit allen Arten von Situationen umzugehen, von kleinen Belästigungen bis hin zu lebensbedrohlichen Notfällen. Und Sie müssen diese beiden Dinge für ein Gehalt tun, das wahrscheinlich niedriger ist, als eine Person mit Ihrem Verantwortungsbewusstsein erhalten sollte.

Mit all dem Druck, der auf die Krankenschwestern ausgeübt wird, würden Sie denken, dass sie für Leiden desensibilisiert werden würden. Immerhin sehen sie es jeden Tag.

Nun, heute lese ich eine Geschichte, die mir fast das Herz gebrochen hat. Es ist nicht nur ein fantastisches Beispiel für einen Gesundheitsfachmann, der über die Pflicht hinaus geht - es ist ein Beispiel für das Potenzial für grundlegende menschliche Güte, das in jedem von uns existiert.

Ein leerer Kühlschrank und ein volles Herz

Amanda Perez ist eine Heimkrankenschwester. Als solche arbeitet sie mit Menschen, die mit einer Reihe von Krankheiten konfrontiert sind. Aber wie alle von uns hat sie ihr eigenes Leben. Als sie jeden Tag nach Hause ging, wollte sie mehr.

In ihren eigenen Worten: "In letzter Zeit war ich so aufgeregt, weil ich die materiellen Dinge im Leben haben wollte - ein neues Auto, ein Haus, mehr Kleidung und mehr Schuhe."

Dann hatte sie eine Erfahrung, die ihre Perspektive zum Besseren veränderte.

Sie war bei einem der Klienten zu Hause, als er sie fragte, ob sie ihm einen Gefallen tun und seinen Kühlschrank putzen würde. Amanda sagte, dass sie gerne helfen würde und sich an die Arbeit machen würde.

Sie öffnete die Tür und war schockiert zu sehen, dass es komplett leer war!

Mit gebrochenem Herzen fing sie an zu weinen.

Dann hat sie eine Entscheidung getroffen ...

Sie fuhr zu einem Laden in der Nähe und kaufte genug Essen, um den Kühlschrank zu füllen.

Ernsthaft, versuche nicht zu weinen, wenn du diese Bilder siehst!


Bildnachweis: Amanda Perez (Facebook)

Dies ist mehr als eine Geschichte über Freundlichkeit

Auf der Oberfläche ist dies eine Geschichte über Freundlichkeit. Ein wunderbarer Mensch sah jemanden in Not und beschloss, die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Aber es ist so viel mehr als das!

Amandas Geschichte ist eine Geschichte der Perspektive und des Lernens, dankbar zu sein.

Nach eigenen Angaben war Amanda traurig über all die Dinge, die sie nicht hatte. Erst als sie den leeren Kühlschrank sah, wurde ihr klar, wie viel sie schon hatte!

In ihren eigenen Worten: "Ich öffnete meine Augen und erkannte, dass ich aufhören muss, so wütend auf das zu sein, was ich nicht habe. Ich muss anfangen zu schätzen, was ich habe. "

Ich liebe diese Geschichte! Wenn Sie es tun, teilen Sie es bitte mit Ihren Freunden. Amanda verdient die Anerkennung.

Warst du jemals ein zufälliger Akt der Freundlichkeit? Wann war das letzte, was du für einen Fremden oder Bekannten getan hast? Lass uns chatten!

Beliebte Beiträge

Kategorie Nachrichten, Nächster Artikel

Kerri-Anne Kennerleys Näh-Hack für Rollstuhl-gebundenen Ehemann
Nachrichten

Kerri-Anne Kennerleys Näh-Hack für Rollstuhl-gebundenen Ehemann

Kerri-Anne Kennerley enthüllt Schneiderei für Ehemann John, der an einen Rollstuhl gebunden ist. Quelle: Getty Ein Näh-Hack hat Kerri-Anne Kennerley und ihrem Ehemann John das Leben leichter gemacht, nachdem er vor zwei Jahren einen Unfall hatte, bei dem er um sein Leben kämpfte. Im Mai 2016 hatte das Paar eine der schwierigsten Herausforderungen, als der damals 75-jährige John nach einem Sturz vom Balkon eines Golfplatzes schwere Wirbelsäulenverletzungen erlitt.
Weiterlesen
Nachrichten

"Total BS": Keith Urban Slams berichten von einem üppigen Geschenk für Nicole

Nicole Kidman und Keith Urban bei den American Music Awards 2017 in Los Angeles. Bild: Getty Es ist nicht jeden Tag Ihr Mann kauft Sie ein Multi-Millionen-Dollar Manhattan Penthouse, und wenn Sie Nicole Kidman sind, ist es kein Tag! Keith Urban nahm am Sonntag zu Twitter, um Berichte von Klatschzeitschrift Woman's Day zu knallen, dass er ein großzügiges New Yorker Haus für seine Frau gekauft hatte, damit sie ihre Broadway-Karriere fortsetzen konnte.
Weiterlesen
Ein großes Dankeschön
Nachrichten

Ein großes Dankeschön

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, deine Wertschätzung zu zeigen, wenn dir jemand aus dem Weg geht - Blumen, eine Dankeschön-Karte, eine Umarmung ... aber ein improvisiertes Konzert? Das ist etwas, das nicht jeden Tag passiert - es sei denn, du bist ein fleißiger Feuerwehrmann aus Colorado. Ein großes Dankeschön Colorado-Feuerwehrmänner haben seit dem 3. Juli in der Nähe von Basalt, Colorado, ein Lauffeuer bekämpft.
Weiterlesen
Der eigene Sohn des Rentenbezügers beginnt, ihn aus dem Traumhaus zu zwingen
Nachrichten

Der eigene Sohn des Rentenbezügers beginnt, ihn aus dem Traumhaus zu zwingen

Ein Mann behauptet, er sei von seinem Sohn betrogen worden. (Bild nach Modell). Ein Rentner, der "sein Herz rausschmeißt", um für sein perfektes Altersheim zu sparen, ist mit seinem Sohn, der ihn zu erzwingen versucht, in einen heftigen Rechtsstreit geraten. Neville Paull, 76, behauptet, er sei von seinem eigenen Sohn "genäht" worden, nachdem er in den 1990er Jahren das perfekte 650.000 Pfund teure Anwesen (1.071.332 Dollar) erworben hatte, bevor er es vor acht Jahren an seinen Sohn übertrug.
Weiterlesen