Familie

11 Wege zur Heilung von Erwachsenen Kind Entfremdung

Dein Herz wurde durchbohrt. Du hast Entfremdung von einem Kind erfahren, von dem du dachtest, dass du immer nah bei ihm sein würdest. Es ist eine Verwüstung, von der du nie gedacht hättest, dass du sie erleben würdest.

Irgendwann ist es Zeit, die Teile deines Lebens wieder zusammenzusetzen. Selbst wenn Sie es nicht fühlen, gibt es einige Dinge zu erinnern, um Ihnen zu helfen, das Leben wieder in Gang zu bringen.

Ich weiß, dass Sie nicht allein sind

Jeder geht durch schwierige Zeiten - sie neigen nicht dazu, Werbung dafür zu machen. Wenn Sie ein Mitglied der Gruppe der Eltern von entfremdeten erwachsenen Kindern sind, werden Sie von unseren Zahlen überrascht sein. Wir sind eine Gemeinschaft des Schmerzes. Es gibt Menschen auf der gleichen Reise, die verstehen und mitfühlen können. Sie können sich verbinden und fühlen sich weniger alleine.

Schneiden Sie sich etwas Slack

Es besteht kein Zweifel, dass Sie Zeit brauchen werden, um all die Gefühle zu erleben, die mit einer großen Veränderung des Lebens wie Entfremdung einhergehen.

Gönnen Sie sich eine Pause von all den unwichtigen oder nicht dringenden Dingen, die dazu tendieren, das Leben zu füllen. Nimm es einfach und heile dein Herz. Kannst du eine Zeit lang ausruhen und nachdenken?

Denken Sie daran, dass alle Dinge unbeständig sind

Es fühlt sich an, als würden diese Verwirrung und dieser Schmerz für immer andauern, dass du nie wieder glücklich sein wirst. Aber das ist nicht wahr.

Alles im Leben verändert sich. Nichts ist für immer. Sie können darauf vertrauen, dass diese Veränderung sich in einem neuen Übergang niederschlägt.

Das Leben zu schätzen ist Veränderung

Genau wie die Natur ist das Leben nichts ohne Veränderung. Der Winter weicht dem Frühling. Die Blumen blühen und überwintern dann. Der Mond schwindet und wächst.

Das Leben wird immer Höhen und Tiefen haben, die wir nicht immer sehen können. Entfremdung ist eine große Veränderung. Aber es gibt Leben darüber hinaus.

Erkennen Sie, was Ihnen nicht mehr dient

Normalerweise, wenn es so etwas in unserem Leben gibt, wissen wir tief im Inneren, dass wir es akzeptieren müssen. Aber wir wollen es oft nicht sehen. Es ist eine gute Zeit, nach innen zu gehen und zu sehen, was wir loslassen können.

Wir können das tun, indem wir Gott oder unsere Höhere Macht bitten, diese Dinge auf uns aufmerksam zu machen und den Einfluss, den sie auf dich haben, loszulassen. Viele Leute finden, dass dies ein Prozess ist, und sie müssen viele Male üben.

Lassen Sie Dinge los, die Ihnen nicht dienen

Wir möchten den Status quo behalten, weil wir uns dadurch sicher fühlen. Aber irgendwann müssen Sie Dinge wie Menschen und Situationen loslassen, die Schmerzen verursachen und Ihnen nicht mehr dienen. Wie in der Welt machen wir das?

Bestätige die Traurigkeit

Es ist schwierig, Dinge zu verlieren, die wir einst geschätzt oder uns identifiziert haben, wie den Traum von einem Leben in Familiennähe. Erlaube dir, die Traurigkeit zu spüren, sie gehen zu lassen.

Es ist okay, traurig zu sein. In der Tat ist es sehr normal und angemessen. Wenn du all deine Gefühle über die Sache erfährst, kannst du sicherstellen, dass du sie vollständig freisetzen kannst.

Mache all das Weinen, das du tun musst, aber dann steh auf und tu etwas Neues.

Ehre ihnen

Diese Dinge oder Menschen waren einst ein wichtiger Teil unseres Lebens. Selbst wenn sie uns in irgendeiner Weise entwässern, ist es gesund, sie dafür zu ehren, wohin sie uns gebracht haben. Es ist gut, all die Dinge, die wir zusammen gemacht haben, und die Menschen, die wir kennen, zu reflektieren.

Ehre das, was du vorbereiten willst, für alles, was es dich gelehrt hat und dir auf deiner Lebensreise bedeutet. Eine Familie, über die ich gelesen habe, ehrt ihr fremdes Kind, indem sie nur Fotos von einer glücklicheren Zeit im Haus hat. Das war das Kind, das sie liebten und liebten. Derjenige, der ihnen jetzt Schmerzen verursacht, ist fast wie eine andere Person.

Wir können den Schmerz loslassen, aber trotzdem die guten Tage und Jahre ehren, die wir hatten.

Lass sie gehen

Unsere Kinder werden immer in unseren Herzen leben und lieben. Aber wir müssen unsere negativen Emotionen und unsere Erwartungen loslassen, die wir für sie oder unsere Beziehung zu ihnen hatten.

Manche Eltern finden es hilfreich, ein Ritual oder eine Zeremonie zu haben, in der du diese Gedanken und Gefühle in das Universum entlässt. Vielleicht kannst du ein paar Luftballons loslassen oder dein Tagebuch verbrennen, wo du all deine Schmerzen notiert hast.

Du kannst das für DICH tun - für deine eigene Heilung. Geben Sie sich die Erlaubnis, über den Schmerz hinauszugehen.

Sei dankbar für die Güte in deinem Leben

Dein Leben mag grimmig aussehen, aber wenn du Güte und Schönheit in deinem Leben finden willst, kannst du es. Du hast vielleicht nicht das gleiche Leben wie vor zwei Jahren, aber du hast Freunde, die dich lieben und vielleicht andere Familienmitglieder, die dich anbeten. Sie können die Schönheit der untergehenden Sonne schätzen.

Jedes Leben hat wunderbare Dinge darin. Wir müssen sie nur bemerken.

Öffne deine Augen für das Gute im Leben. Wenn Sie anfangen, es zu sehen, werden Sie mehr davon sehen.

Sag Nein zu Negativität

Während Sie sicherlich Freunde und Familie haben, die liebevoll und unterstützend sind, ist es auch möglich, dass es ein paar negative Nelly in Ihrer Umgebung gibt.

Gerade jetzt ist es eine gute Idee, zu ihren Einladungen zum Abhängen nein zu sagen. Wenn Sie sich stärker fühlen, können Sie entscheiden, ob Sie jemand sind, mit dem Sie weiterhin eine Beziehung haben möchten. Aber jetzt, sag einfach nein - so gut du kannst.

Erinnere dich daran, dass dein Fokus jetzt nicht mehr darauf liegen kann, dein Kind zu reparieren, die Beziehung zu reparieren oder dein Kind aus irgendwelchen Schwierigkeiten zu befreien. Du hast genug davon. Es ist Zeit, an deiner eigenen Heilung zu arbeiten und mit deinem Leben weiterzumachen. Es ist keine Selbstsucht. Es ergreift und genießt alles, was immer noch gut im Leben ist. Ein wundervolles, volles Leben erwartet dich immer noch.

Sind Sie in eine entfremdete Beziehung mit Ihrem Kind oder Ihren Kindern verwickelt? Welche Schritte nimmst du, um dich selbst zu heilen und von dieser Entfremdung wegzugehen? Bitte treten Sie dem Gespräch bei, damit wir uns gegenseitig unterstützen können.

Christine Field ist Autorin, Anwältin, Referentin, Zuhörerin und Lebensberaterin. Sie hat vier erwachsene Kinder, meist adoptiert, meist zu Hause unterrichtet. Sie bietet MomSolved © Ressourcen und Zusicherungen für Mütter mit gemeinsamen und ungewöhnlichen Familienleben Herausforderungen.Christine hilft den Müttern ihr Mojo für ihr Leben nach der Erziehung wieder zu entdecken. Besuchen Sie ihre Website und Facebook-Seite.

Schau das Video: Kindersentfremdung - Leidtragend sind die Kinder

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Familie, N├Ąchster Artikel

Was ist der Unterschied zwischen Hospiz und Palliative Care? (Video)
Familie

Was ist der Unterschied zwischen Hospiz und Palliative Care? (Video)

Vor ├╝ber 30 Jahren hatte ich die Ehre, mit Elisabeth Kubler-Ross zu arbeiten. Zu dieser Zeit waren Konzepte wie Palliativpflege und Hospizpflege wenig bekannt. Durch ihr Buch "├ťber Tod und Sterben" war es Elisabeth, die das Gespr├Ąch ├╝ber Tod und Sterben in die ├ľffentlichkeit brachte. Ihre bahnbrechende Arbeit hat das Leben so vieler Menschen ver├Ąndert - auch mich selbst - und ihre Erkenntnisse sind immer noch ein zentraler Bestandteil der Ausbildung, die Mediziner erhalten.
Weiterlesen
3 Gr├╝nde, eine Gro├čmutter zu werden, ist das beste Gef├╝hl in der Welt
Familie

3 Gr├╝nde, eine Gro├čmutter zu werden, ist das beste Gef├╝hl in der Welt

Fragen Sie fast jede Frau nach ihrem neuen Enkelkind und sie wird ├╝berall aufleuchten, wie eine verliebte junge Frau. Gro├čm├╝tter sind immer begeistert zu St├╝ckchen. Vielleicht ist das alles, was wir wissen m├╝ssen. Wir sind Gro├čm├╝tter geworden und wir lieben es. Aber f├╝r diejenigen mit einem nat├╝rlich forschenden Geist ist eine interessante Frage - warum?
Weiterlesen
Surprising Life Lessons aus dem Kindergarten und meiner Ehe
Familie

Surprising Life Lessons aus dem Kindergarten und meiner Ehe

In diesem Jahr sind mein Ehemann von 34 Jahren und ich beide 64 geworden. Wir haben Karten f├╝r einander mit dem ikonischen Beatles-Song, der sagte: "Willst du mich noch brauchen, wirst du mich noch f├╝ttern, wenn ich vierundsechzig bin?" Ich konnte nicht anders, als dar├╝ber nachzudenken, wie wir beide ├╝berlebt haben. Robert Fulghums Gedicht "Alles, was ich wissen muss, habe ich im Kindergarten gelernt" hat einige Dinge festgehalten, die Sie im Kindergarten lernen, die in der Ehe gelten.
Weiterlesen
End-of-Life-Planung ist f├╝r alle: 5 M├Âglichkeiten, Geld f├╝r die Kosten f├╝r die Todesf├Ąlle zu sparen
Familie

End-of-Life-Planung ist f├╝r alle: 5 M├Âglichkeiten, Geld f├╝r die Kosten f├╝r die Todesf├Ąlle zu sparen

Trotz gro├čer Fortschritte in der medizinischen Versorgung haben Menschen immer noch eine Sterblichkeitsrate von 100%. Doch weniger als 30% der Erwachsenen planen am Ende ihres Lebens: Testamente oder Trusts, medizinische Anweisungen und vorbereitende Bestattungsplanung. Das l├Ąsst 70% der Bev├Âlkerung k├Ąmpfen, um Informationen zusammenzutragen und Entscheidungen zu treffen, nicht wenn, sondern wenn es einen Tod in der Familie gibt.
Weiterlesen