Geld verdienen

Was ist die Wahrheit über Reverse Mortgages? Wir wollen von dir hören!

Eine schnelle Google-Suche zeigt, wie polar unsere Meinungen über umgekehrte Hypotheken sind. Wenn Sie "Reverse Mortgages" eingeben, werden Sie mit folgenden Autovervollständigungsoptionen begrüßt:

Rückhypotheken ...

… sind schlecht.

... sind nützlich für Senioren.

... machen leise ein Comeback.

... sind böse.

Beeindruckend! Wie kann solch ein einfaches Konzept so unterschiedliche Meinungen erzeugen?

Die Wahrheit ist, dass diese Art von Darlehen nicht schwer zu verstehen ist. Grundsätzlich erlauben sie älteren Erwachsenen, einen Kredit gegen das Eigenkapital in ihrem Haus aufzunehmen. Senioren, die eine umgekehrte Hypothek aufnehmen, können in ihrem Haus bleiben.

Was sind die Nachteile von Reverse Mortgages?

Kritiker weisen darauf hin, dass umgekehrte Hypotheken teuer sein können. Dieser Artikel sagt, dass die Kosten so hoch wie $ 30.000 bis $ 40.000 laufen können. Ein separater CNBC-Artikel erwähnt, dass die Kosten wahrscheinlich zwischen 8.000 und 10.000 Dollar liegen. Wie auch immer ... Autsch!

Darüber hinaus sagen einige Experten, dass diese besondere Art von Darlehen zu komplex für den Durchschnittsverbraucher sein kann, ohne professionelle Hilfe herauszufinden. Dies bedeutet, dass, während es viele legitime Reverse-Mortgage-Unternehmen gibt, auch Betrüger da draußen sein müssen.

Viele Menschen glauben immer noch, dass umgekehrte Hypotheken dazu führen können, dass Senioren unfair vertrieben werden. Seit der Einführung des Home Equity Conversion Mortgage (HECM) -Programms durch den Kongress im Jahr 1988 wurde diese Befürchtung deutlich verringert. In der Tat, nach diesem Artikel, HECM "schützt vollständig die Amtszeit des Kreditnehmers in ihrem Haus." Natürlich kann es Ausnahmen geben - wie versäumt, Grundsteuer zu zahlen - also, überprüfen Sie mit Ihrem Anwalt oder Finanzfachmann vor der Unterzeichnung irgendetwas!

Sind die Menschen glücklich mit ihrer Entscheidung, eine umgekehrte Hypothek aufzunehmen?

Etwas überraschend, angesichts der Negativität, die viele Menschen gegenüber umgekehrten Hypotheken fühlen, ist die Antwort "ja". In einer AARP Umfrage von 2006 sagten 93% der Menschen, die eine umgekehrte Hypothek aufgenommen haben, dass sie mit der Erfahrung der Zusammenarbeit mit ihrem Kreditgeber zufrieden seien .

Etwas tiefer ausgedrückt sagten 58%, dass ihr Darlehen ihren Bedarf vollständig deckt, 25% sagten, dass es ihren Bedürfnissen am meisten entsprach und 12% sagten, dass es teilweise ihren Bedürfnissen entsprach. Nur 4% sagten, dass ihre Ladung entweder nicht ihren Bedürfnissen entsprach oder dass sie sich noch nicht sicher waren.

Bedeutet das, dass umgekehrte Hypotheken immer ein gutes Geschäft sind? Absolut nicht! Wie ich bereits erwähnt habe, können sie sehr teuer sein. In den meisten Fällen wird es sinnvoll sein, alle anderen Optionen auszuschöpfen, bevor diese Art von Darlehen in Betracht gezogen wird. Aber sind sie so böse, wie manche Leute denken? Nicht wirklich.

Alles gesagt, meine Meinung ist nicht wirklich wichtig. Deine Meinung zählt! Wir haben über 450.000 Frauen über 60 in unserer Gemeinde. Statistisch bedeutet dies, dass wir Tausende von Frauen haben müssen, die entweder selbst eine umgekehrte Hypothek genommen haben oder jemanden kennen, der sie hat.

Ich würde gerne deine Perspektive dazu hören!

Kennen Sie jemanden, der eine umgekehrte Hypothek aufgenommen hat? Wenn ja, wie waren ihre Erfahrungen? Waren sie mit den Ergebnissen zufrieden? Wenn nicht, was sind Ihre Vorstellungen von umgekehrten Hypotheken und warum? Denken Sie, dass es möglich ist, dass sie sich in den letzten Jahrzehnten verbessert haben? Oder scheinen sie immer noch wie Betrügereien für dich? Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an.

Schau das Video: Das Geheimnis der Selbstmotivation. Eine der besten Reden überhaupt

Beliebte Beiträge

Kategorie Geld verdienen, Nächster Artikel

Warum bedürftige erwachsene Kinder Ihren Ruhestand ruinieren könnten
Geld verdienen

Warum bedürftige erwachsene Kinder Ihren Ruhestand ruinieren könnten

Wenn Sie Ihren erwachsenen Kindern den Geldbeutel öffnen, könnten Ihre Rentenpläne entgleisen. Diese Champagner-Wünsche und Kaviar-Träume müssen vielleicht warten, wenn Ihre erwachsenen Kinder sich weigern, diese Schürzen-Saiten loszulassen. Eine kürzlich durchgeführte Umfrage ergab, dass fast die Hälfte der älteren arbeitenden Australier mit Schulden in den Ruhestand gehen, da ein großer Teil ihres Einkommens zur Finanzierung des Lebensstils ihrer erwachsenen Kinder verwendet wird.
Weiterlesen
Starten eines Unternehmens nach 50 (Teil 4): Einrichten Ihrer Website
Geld verdienen

Starten eines Unternehmens nach 50 (Teil 4): Einrichten Ihrer Website

Im Gespräch mit den anderen Mitgliedern unserer Community bin ich erstaunt, wie viele gute Ideen Menschen für Unternehmen haben. Noch erstaunlicher ist, wie wenige dieser Ideen jemals Realität werden. Es ist nicht so, dass ältere Erwachsene keine Energie oder Antrieb haben. Weit davon entfernt! Es gibt viele Gründe zu glauben, dass ältere Unternehmer tatsächlich einen Vorteil gegenüber ihren jüngeren Kollegen haben.
Weiterlesen
Auf der Suche nach einem neuen Job nach 60? Sie können nicht immer bekommen, was Sie wollen!
Geld verdienen

Auf der Suche nach einem neuen Job nach 60? Sie können nicht immer bekommen, was Sie wollen!

Nach dem Verlust eines Jobs scheint es, dass jeder jeden Tag etwas anderes zu tun hat als wir. Wenn sie neben anderen fahren, scheinen sie auf einer Mission zu sein, sich an die Arbeit zu machen, um einen Job zu erledigen, den wir nicht mehr haben. Warum sie und nicht ich, wir würden fragen? "Warum scheinen andere zu bekommen, was ich will?" Fragst du. "Wie haben sie das gemacht?
Weiterlesen
Warum starke Verhandlungsfähigkeiten sind wichtig im Ruhestand
Geld verdienen

Warum starke Verhandlungsfähigkeiten sind wichtig im Ruhestand

Als wir das Rentenalter erreichen, stehen viele von uns vor einer harten Realität. Wir haben einfach nicht genug für den Ruhestand gespart. Einige von uns planten, bis in unsere Siebziger Jahre weiter zu arbeiten, nur um von den Unternehmen, denen wir uns seit Jahrzehnten verschrieben haben, herausgeschubst zu werden. Andere haben sich verrechnet, wie viel Geld wir brauchten, um bequem in Rente gehen zu können.
Weiterlesen