Denkweise

Meryl Streep hilft Frauen Drehbuchautoren ├╝berwinden Ageismus

Die meisten älteren Frauen haben auf die eine oder andere Weise Altersdiskriminierung erlebt. Einige von uns haben aufgrund veralteter alternder Stereotypen Schwierigkeiten, einen Job zu finden. Andere haben ihre Karriere in ihren 50ern oder 60ern zum Stillstand gebracht. Jeder einzelne von uns wird von der Gesellschaft unter Druck gesetzt, jünger auszusehen, obwohl wir das normalerweise ignorieren.

Ageiismus ist ein Problem für uns alle

Nun, laut älteren Promi-Frauen, wie Meryl Streep und Madonna, ist der Altersdiskriminierung auch in der Unterhaltungsindustrie lebendig und gut. Da unsere Lieblingsschauspielerinnen und Hollywoodschauspieler ein wenig älter werden, helfen sie, ein Thema zu beleuchten, dem wir alle gegenüberstehen, ob wir berühmt sind oder nicht.

In den meisten Fällen haben sich Prominente darauf beschränkt, Kommentare über Altersdiskriminierung abzugeben. Das ist alles gut und schön, aber was wir wirklich brauchen, ist Action. Deshalb war ich so glücklich, von Meryl Streeps Writer's Lab zu hören.

Das Writer's Lab ist ein von Meryl Streep organisiertes Programm zur Unterstützung von Drehbuchautoren über 40 Jahren. Das Ziel des Programms ist es, ältere weibliche Drehbuchautoren mit anerkannten Experten der Filmindustrie zu verbinden. Die Hoffnung ist, dass diese Frauen, indem sie ihnen helfen, ihre Ideen zu entwickeln, ihre Karriere als Drehbuchautor voranbringen werden.

Es ist nicht klar, wer alle Mentoren sein werden, aber hier ist eine vorläufige Liste:

  • Caroline Kaplan (Persönliche Geschwindigkeit)
  • Kirsten Smith (Rechtlich Blond)
  • Jessica Bendinger (bring es an)
  • Mary Jane Skalski (Der Stationsagent)
  • Gina Prince-Bythewood (Geheimbund der Bienen)

Das Programm findet vom 18. bis 20. September 2015 im Wiawaka Frauenzentrum am Lake George in New York statt.

Was ich an diesem Programm am meisten liebe, ist, dass es nicht nur den Antiismus kündigt - es tut etwas dagegen. Indem es älteren Drehbuchautoren hilft, ihren Anfang zu finden, lenkt das Programm die Aufmerksamkeit auf ein wichtiges Thema, das die meisten von uns irgendwann in unserem Leben betrifft. Ich für meinen Teil bin Prominenten wie Meryl Streep dankbar, die bereit sind, für das einzustehen, woran sie glauben.




Lass uns eine Konversation beginnen! Was halten Sie von Meryl Streeps Writer's Lab Programm? Stimmen Sie zu, dass mehr getan werden muss, um auf die negativen Auswirkungen von Altersdiskriminierung in allen Bereichen der Gesellschaft aufmerksam zu machen? Warum oder warum nicht? Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an.

Schau das Video: Mamma Mia! Hier geht es wieder - Trailer mit Untertitel

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Denkweise, N├Ąchster Artikel

Wie ein Hermes-Armreif zur Darstellung von Dankbarkeit und guter Gesundheit kam
Denkweise

Wie ein Hermes-Armreif zur Darstellung von Dankbarkeit und guter Gesundheit kam

Schmuck wird mit Bedeutung gewichtet. Ich wage zu sagen, wenn Schmuck sprechen k├Ânnte, w├╝rde jedes St├╝ck die Geschichte erz├Ąhlen, wie aus ihrem Zuhause Ihre pers├Ânliche Schmuckschublade wurde. Unsere emotionale Bindung an unseren Schmuck ist mit einer Vielzahl von Emotionen und Erinnerungen verbunden - von Liebe, Freude, Freundschaft, viel Gl├╝ck, einem Geburtstag oder Jubil├Ąum, Errungenschaften, einem Geschenk von einem Kind oder Enkelkind bis hin zu Erinnerungen an einen geliebten Menschen.
Weiterlesen
5 Wege versuchen, ein Leben der Eleganz und Anmut nach 60 zu leben
Denkweise

5 Wege versuchen, ein Leben der Eleganz und Anmut nach 60 zu leben

Wir leben in einer gesch├Ąftigen Welt. Es umgibt uns mit vielen Optionen, Entscheidungen und Entscheidungen. Ich strebe danach, jeden Tag wegen all dieser Forderungen im Moment zu leben. Wir haben jeden Tag die M├Âglichkeit, aus unseren Entscheidungen zu lernen. Viele dieser Entscheidungen machen uns st├Ąrker. Dennoch k├Ânnen wir mit mehreren Emotionen k├Ąmpfen.
Weiterlesen
6 erstaunliche Zeitschriften f├╝r Frauen ├╝ber 60
Denkweise

6 erstaunliche Zeitschriften f├╝r Frauen ├╝ber 60

Ein Teil meiner Inspiration f├╝r den Start von "Sixty and Me" war das Gef├╝hl, dass zu viele Medien Frauen ├╝ber 60 nicht genug Aufmerksamkeit widmen. Ich f├╝hle, dass wir auf Titelseiten und in Fernsehsendungen zu oft unsichtbar sind und unsere Stimmen zu oft nicht geh├Ârt werden. Ich wollte meine eigene Gemeinschaft von wundervollen Frauen ├╝ber 60 schaffen, um unsere Geschichten zu teilen, voneinander zu lernen und Frauen ├╝ber 60 dabei zu helfen, finanziell unabh├Ąngig, pers├Ânlich erf├╝llend, gesund
Weiterlesen
Anonymit├Ąt kann eine gute Sache sein
Denkweise

Anonymit├Ąt kann eine gute Sache sein

Viele Frauen sagen, dass sie sich mit zunehmendem Alter unsichtbar f├╝hlen. Sich unsichtbar zu f├╝hlen, wenn man wahrgenommen und anerkannt werden will, ist eine Seite der Medaille. Andere Frauen hingegen f├╝hlen sich erleichtert, wenn das Leben in der Mitte weniger unerw├╝nschte Aufmerksamkeit erregt. In diesem Zeitalter der Jugend-besessenen Kultur, der endlosen Selfies und des Reality-Fernsehens, sind manche Frauen gl├╝cklich, wenn sie nicht mehr im Rampenlicht stehen.
Weiterlesen