Denkweise

Gl├╝cklichsein nach 60 erfordert das Finden der richtigen Balance zwischen der Pflege von anderen und sich selbst

Unsere Generation wird oft - zu Unrecht, meiner Meinung nach - dafür kritisiert, zu egozentrisch und egoistisch zu sein.

Die Wahrheit ist, dass wir Babyboomer unser ganzes Leben damit verbracht haben, über die Bedürfnisse anderer nachzudenken. Wir haben Familien großgezogen. Wir haben für die Rechte der Frauen gekämpft. Wir sind gegen wahrgenommene Ungerechtigkeiten aufgetreten. Kurz gesagt, es ging uns darum, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Jetzt, da wir unsere 60er und 70er Jahre erreichen, kümmern sich Baby-Boomer immer noch darum, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Aber wir fangen auch an, uns daran zu erinnern, dass wir das Recht haben, für unser persönliches Glück zu kämpfen. Wir gründen Unternehmen, verfolgen unsere Leidenschaften, lernen neue Fähigkeiten, beginnen neue Beziehungen und schließen neue Freundschaften.

Ayn Rand sagte einmal: "Lerne, dich selbst zu schätzen, was bedeutet: kämpfe für dein Glück."

Ob Sie ihrer Politik zustimmen oder nicht, Ayns Rat steht im Gegensatz zu den aufopfernden Erwartungen, die uns allzu oft belasten. Sie erinnert uns daran, dass wir um unserer selbst willen wichtig sind.

Wir sind nicht nur wertvoll, weil wir für andere etwas tun können. Wir sind wertvoll, weil wir wertvolle Menschen sind.

Wenn es darum geht, nach 60 Glück zu finden, liegt die Wahrheit vielleicht irgendwo zwischen den beiden Extremen. Natürlich helfen wir anderen und wir sollten weiter für das kämpfen, woran wir glauben.

Gleichzeitig sollten wir diese besondere Zeit unseres Lebens nutzen, um etwas egoistisch zu sein. Wir sollten stolz auf unsere skurrilen Leidenschaften sein. Wir sollten erwarten, dass die Menschen in unserem Leben uns glücklich machen. Wir sollten sehen, dass wir als Zeichen des Respekts für uns in Form kommen.

Also, lasst uns weiterhin den Ursachen widmen, die wichtig sind. Aber widmen wir uns auch der Aufgabe, in den besten Jahren unseres Lebens persönliches Glück zu finden.

Was möchtest du tun, um die Welt in diesem Jahr zu einem besseren Ort zu machen? Was möchtest du tun, um dein eigenes Leben in diesem Jahr zu verbessern? Bitte schließen Sie sich der Diskussion an.

Schau das Video: Mentale Effizienz - Mentale ├ťbungen und mentale Energie von Arnold Bennett ,. H├Ârbuch. Voll. Text

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Denkweise, N├Ąchster Artikel

Filmclub: Steel Magnolias, Regie: Herbert Ross
Denkweise

Filmclub: Steel Magnolias, Regie: Herbert Ross

Als wir die Sixty and Me-Community aufforderten, f├╝r ihren Lieblingsfilm aller Zeiten zu stimmen, erhielten wir ├╝ber 200 Antworten. Ihre Filmauswahl reichte von ergreifenden Liebesgeschichten bis zu Filmen ├╝ber soziale Ungerechtigkeit und Dramen. In gewisser Weise kristallisierten sich die realen Herausforderungen heraus, denen sich sechzigj├Ąhrige Frauen stellen m├╝ssen. Viele der Auswahlen waren Filme, die Frauen zum Lachen und Weinen brachten.
Weiterlesen
Was ist der Zweck des Lebens und ├Ąndert es sich nach 60?
Denkweise

Was ist der Zweck des Lebens und ├Ąndert es sich nach 60?

Was ist der Sinn des Lebens? Das ist eine der "gr├Â├čten" Fragen, die uns alle stellen - aber ich denke, dass die Frauen in der Sixty and Me Community der Herausforderung gewachsen sind! Um die Dinge auf den Kopf zu stellen, m├Âchte ich eines meiner Lieblingszitate von Leo Rosten teilen. Er sagte einmal: "Ich denke, der Sinn des Lebens ist es, n├╝tzlich zu sein, verantwortlich zu sein, mitf├╝hlend zu sein.
Weiterlesen
Finden Sie Ihren Weg nach 60 mit Zweck und Herz
Denkweise

Finden Sie Ihren Weg nach 60 mit Zweck und Herz

Wenn wir ├Ąlter werden, wird es offensichtlich, dass wir neue Leben schaffen m├╝ssen. Werden wir unsere Karriere ├Ąndern, in den Ruhestand treten, reisen, verkleinern oder bleiben, wo wir sind? Was auch immer die Ver├Ąnderungen sind, sie sind oft mit der Angst verbunden, diese Entscheidungen zu treffen. Wir fangen an, uns Sorgen um Geld, unsere Familie, unsere Gesundheit zu machen, wo wir leben sollten, sollten wir uns niederlassen oder durch die Welt streifen.
Weiterlesen
Eine Autobiographie schreiben kann dir helfen, Gl├╝ck nach 60 zu finden
Denkweise

Eine Autobiographie schreiben kann dir helfen, Gl├╝ck nach 60 zu finden

Die Geschichten unseres Lebens basieren auf unseren allt├Ąglichen Erfahrungen, aber eine Autobiographie zu schreiben, die unsere Errungenschaften angemessen repr├Ąsentiert, liegt an uns. Wir entscheiden, wie wir interpretieren, was wir getan haben und was mit uns passiert ist. Wenn wir auf unser Leben zur├╝ckblicken, f├╝hlen sich unsere Erinnerungen echt an. In Wirklichkeit sind unsere Erinnerungen Konstruktionen unseres Geistes.
Weiterlesen