Denkweise

Persönliche Entwicklung sollte nicht nach 60 aufhören! Bleiben Sie mit diesen Tools verbunden (Video)

Hast du das Gefühl, dass die Gesellschaft dir sagt, dass du "zu alt" bist, um bestimmte Dinge zu tun? Willst du aus deinen selbstauferlegten Ketten ausbrechen und die Person werden, von der du immer gewusst hast, dass du sie sein könntest? Dann ist mein Interview mit dem persönlichen Entwicklungsexperten John Tarnoff für Sie!

Die Quintessenz, John erklärt, ist, dass die persönliche Entwicklung nicht nach 60 aufhören sollte. Entgegen der landläufigen Meinung muss das Leben nach 60 nicht eine Zeit des unvermeidlichen körperlichen und geistigen Verfalls sein. In vielerlei Hinsicht ist das Leben in unseren 60ern und 70ern die perfekte Zeit, um unseren Leidenschaften zu folgen.

Eine der besten Möglichkeiten, sich nach 60 neu zu erfinden, besteht darin, ein Geschäft um eine Ihrer Leidenschaften aufzubauen. Aber wo sollst du anfangen? Wie können Sie die Kontakte und Fähigkeiten nutzen, die Sie im Laufe der Jahre entwickelt haben, um ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen?

In unserem Interview besprechen John Tarnoff und ich die wichtigsten Social-Networking-Sites und andere Technologien, die Ihnen einen Vorteil verschaffen können. Begleiten Sie John und mich, wenn wir darüber sprechen, wie Sie mithilfe von Technologie Ihr Geschäft skalieren und das Leben aufbauen können, das Sie verdienen.

Stimmen Sie zu, dass die persönliche Entwicklung nicht nach 60 aufhören sollte? Was lernst du gerade? Würdest du jemals in Betracht ziehen, ein Unternehmen in deinen 60ern zu gründen? Warum oder warum nicht? Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an.

Schau das Video: Holzverbindung Überplattung - Beispiel: Länderkreuz / Christbaumständer

Beliebte Beiträge

Kategorie Denkweise, Nächster Artikel

Warte nicht! Dieses Jahr ist die perfekte Zeit um ein Mentor zu werden
Denkweise

Warte nicht! Dieses Jahr ist die perfekte Zeit um ein Mentor zu werden

Das Leben segnete mich mit einer Horde Nichten und Neffen, aber ich hatte nie Kinder. Während in vielerlei Hinsicht keine Kinder für meinen Lebensstil gearbeitet haben, gibt es einige Dinge, die ich verpasst habe: Der große Ehrfurchtfaktor, der mit Kleinkindern, dem Witz von Teenagern und jetzt, ohne Enkelkinder, einhergeht. Die Willamette Writers-Organisation in Oregon hat mich mit einem ihrer Young Willamette Writer-Mitglieder verglichen.
Weiterlesen
Lächeln ist ansteckend
Denkweise

Lächeln ist ansteckend

Als Louis Armstrong sang: "Wenn du lächelst, lächelt die ganze Welt mit dir", hatte er wahrscheinlich nicht erwartet, dass Wissenschaftler eines Tages seine Behauptung unterstützen würden. Nun, nach mehreren neuen Studien hatte Armstrongs Recht auf das Geld - und das hat große Auswirkungen auf Menschen, die sich als Erwachsene anfreunden wollen.
Weiterlesen