Lebensstil

"Soll ich etwas sagen?": Frau ärgert sich über den Erziehungsstil der Tochter

Eine Frau hat die Debatte unter den anderen Großeltern entzündet.

Es ist unvermeidlich, dass es Zeiten geben wird, in denen Sie mit der Art und Weise, wie Ihre Kinder ihre Kinder erziehen, nicht einverstanden sind, aber zu entscheiden, ob Sie etwas dazu sagen oder nicht, kann schwierig sein.

Das ist die Situation, in der sich eine Frau befindet, nachdem sie beobachtet hat, wie ihre Tochter ihre Enkel verdorben hat. Die Frau sagte im Online-Forum Gransnet, sie sei verärgert über den Erziehungsstil ihrer Tochter und habe schnell die Debatte unter den anderen Großeltern angefacht.

Die Großmutter erklärte, dass ihre beiden Enkelinnen im Alter von 12 und 9 Jahren jeweils 500 Pfund (890 US-Dollar, 650 US-Dollar) Handys geschenkt bekamen - ein Geschenk, von dem sie glaubt, dass es viel zu extravagant ist, wenn man ihr Alter bedenkt.

"Ich liebe meine Familie so sehr, und ich bin gesegnet mit zwei schönen DGDs (liebevolle Enkelinnen), aber es gibt eine Sache, über die ich reden muss", schrieb sie. "Meine DD (Lieblingstochter) verwöhnt die Mädchen so sehr. Alles, was sie wollen, bekommen sie! Warum (würde) ein Neunjähriger ein (Mobiltelefon) brauchen, weiß ich nicht. "

Die Großmutter sagte, ihre Tochter sagt den Anfragen der Mädchen nur selten nein und sie befürchtet, dass sie nicht lernen werden, dass Geld das Ergebnis von harter Arbeit ist, nicht von Jammern.

"Versteh mich nicht falsch, ich liebe es, sie selbst zu behandeln, aber ich denke, das ist zu viel", schrieb sie. "AIBU (bin ich unvernünftig), mich wegen meiner Tochter zu ärgern? Ich kann nicht anders, als mir Sorgen zu machen, dass die Mädchen den Wert des Geldes nicht lernen werden. "

Die Leser antworteten schnell und rieten der Frau, dass sie nicht unvernünftig sei, warnten aber: "Es ist eines dieser Probleme, bei dem man sich auf die Zunge beißen muss".

"Ich stimme zu, es ist viel zu viel, aber die Zeiten sind in der Tat anders und es ist die Entscheidung Ihrer Tochter, also sagen Sie am besten nichts darüber", schrieb ein Kommentator. Ein anderer fügte hinzu: "Das Leben ist nicht so einfach wie es einmal war, ich bin mir sicher, dass ihre Mutter das versteht und entsprechend handelt."

Aber andere Leser haben die Frau dafür beschimpft, dass sie sich beschwert hat. "Geht dich nichts an! Nicht deine Kinder. Wie hättest du dich gefühlt, wenn deine Mutter oder MIL (Schwiegermutter) dich kritisiert hätte? "

Lesen Sie mehr: Sollten Großeltern Enkel disziplinieren?

Laut Ruth Nemzoff, dem Autor vonBeißen Sie nicht Ihre Zunge: Wie Sie lohnende Beziehungen mit Ihren erwachsenen Kindern fördern,Eltern sind verantwortlich, wenn es um ihre Kinder geht, daher sollten Großeltern in den meisten Fällen auf sie verzichten, auch wenn ihr Erziehungskonzept anders ist.

Auf der anderen Seite glauben manche Großeltern, dass Kinder heutzutage mehr Disziplin brauchen. Eine aktuelle Studie hat ergeben, dass drei von fünf Großeltern glauben, dass die heutigen Erziehungsstile schlimmer sind als wenn sie ihre eigenen Kinder großziehen würden. In der Tat, die Umfrage der Australian Seniors Series: Raising Modern Australia zeigt einige sehr interessante Ergebnisse. Mehr als die Hälfte der befragten 1.000 Großeltern glaubt, dass ihre Enkel weniger leistungsfähig, selbstversorgend und belastbarer sind als ihre Eltern.

Schau das Video: Missy-Magazin: Soll ich etwas sagen oder lass ich es lieber sein?

Beliebte Beiträge

Kategorie Lebensstil, Nächster Artikel

Jubiläumsgeschenke: Romantische Geste oder Geldverschwendung?
Lebensstil

Jubiläumsgeschenke: Romantische Geste oder Geldverschwendung?

Fast zwei Drittel - 65 Prozent der Australier in einer Beziehung hatten nicht vor, den Valentinstag in diesem Jahr zu feiern. Quelle: Getty Jedes Paar genießt die frühen Phasen ihrer Beziehung, die oft mit luxuriösen Geschenken und teuren Abendessen gefüllt sind, aber wenn du schon lange zusammen bist, stirbt der Wunsch, deinen Partner mit Geschenken zu überschütten?
Weiterlesen
6 Dinge, die Menschen nach 60 Jahren nicht mehr verstehen
Lebensstil

6 Dinge, die Menschen nach 60 Jahren nicht mehr verstehen

Ich habe diesen Artikel als Antwort auf eine Gruppe von Frauen in den Fünfzigern geschrieben, die es besser wissen sollten! Diese Frauen machten weitreichende Verallgemeinerungen über das Leben nach 60, die sowohl faszinierend als auch alarmierend waren. Ich sage alarmierend, denn diese Frauen waren nur einen Sprung, überspringen und einen Sprung von sich selbst entfernt. Hier sind 6 der Kommentare, die ich gehört habe.
Weiterlesen