Lebensstil

Was mich pisst: Augenbrauen, unhöfliche Verkäufer, schwarzer Kaffee und Eidechsen!

Du musst Christine lieben ... sie ist zurück mit ihrer regelmässigen, lustigen Witze über das Leben und die lustigen kleinen Dinge, die dich nerven können. Teilst du ihren Schmerz?

1. Von all den dämlichen Verrücktheiten, die mich im Laufe der Jahre angepisst haben, kann das Neueste ein bisschen verstörend für alte Menschen und kleine Kinder sein: auf die Augenbrauen gezogen. Ich spreche nicht von der älteren Generation und ihren Retuschen, ich spreche von den Jüngeren. Sie müssen eine Vorlage haben, weil sie alle gleich aussehen und sie von besorgt, besorgt, schräg und ein Känguru in den Scheinwerfern aussehen. Gestern habe ich eine wunderschöne, hellhaarige Frau gesehen - sie hatte die größte Sonnenbrille und sie nahm sie mit, um die größten schwarzen Augenbrauen zu zeigen, die ich je gesehen habe! Sie haben sich fast zusammengeschlossen und sie sind so hoch gegangen. Ich konnte ihre echten Augenbrauen unter den reichlich vorhandenen Augen sehen - verrückt.

2. Eine sehr alte, sehr langsame Dame wurde in der Bäckerei vor mir bedient. Sie kaufte zwei kleine Kuchen und einen Kaffee, um sie mit ihrem Ehemann zu teilen. Das alte Mädchen sagte, sie seien hungrig und müde, aber besorgt über die Kosten. Die Assistentin war sichtlich erregt mit ihr und ich wäre fast hingefallen, als sie dem alten Mädchen $ 13 sagte. Das alte Mädchen entschuldigte sich und sagte, sie könne sich die Kuchen nicht leisten und die Verkäuferin verdrehte die Augen, als sie sie in den Schrank zurückstellte. Ich wurde als nächstes bedient und ich bezahlte die Kuchen für das alte Mädchen, hauptsächlich weil ich die Einstellung der Verkäuferin nicht mochte, aber als ich nach Hause kam, wurde Mama sauer, weil ich ihr Sahnebrötchen vergaß, was der einzige Grund war, warum ich in die Bäckerei ging den ersten Platz.

3. Während ich Kaffee machte, entdeckte ich, dass wir keine Milch mehr hatten. Ich hasse schwarzen Kaffee. Ich frage mich, wann der Begriff schwarzer Kaffee politisch inkorrekt wird? Ich beschließe, den Laden auf Mums Roller zu besuchen. Ich habe den Hund auf meinen Schoß gelegt und weg sind wir gegangen. Ungefähr in der Mitte flog eine große schwarze Krähe mit einer sehr langen grünen Schlange vor uns und sie landete auf einem großen Ast eines Baumes, der neben mir stand. Damals erinnerte ich mich an einen Freund, der vorschlug, ich solle mit einer GoPro an meinem Kopf durchs Leben gehen. Das wäre ein tolles Video von Anfang bis Ende gewesen! So sauer, ich habe ihren Rat nicht angenommen.

4. Ich bin früh aufgewacht. Ich wäre gerne im Bett geblieben, aber leider kann nicht viel erreicht werden, indem ich horizontal bleibe! Ich lasse Blitz aus der Wäsche, weil ich sie nicht reinbringen kann, weil Mama mischt und sie auf einem Auge blind ist. Werfen Sie Demenz und einen Hirntumor in die Mischung und es ist zu riskant zu erwarten, dass sie sich um einen winzigen Hund herummanövriert, der Angstprobleme hat. Wie auch immer, sie ist sicher und warm in der Wäsche (der Hund, nicht Mama), Mama hat ihr eigenes Zimmer! Wie auch immer, ich beschloss, ein paar Gräser aus den Gärten zu ziehen, als eine große blaue Zunge Eidechse mit einem frisch gebissenen Schwanz neben mir erschien, dicht gefolgt von meinem Hund, der ein wenig voll im Gesicht sah. Ich warf ein Handtuch über die Eidechse, damit ich sie an einen sicheren Ort bringen konnte, und sie zeigte ihre Wertschätzung, indem sie ihr Geschäft ganz vorne abwickelte. Dann, während ich mit meinem Hund darüber sprach, dass es nicht cool sei, Wildtiere anzugreifen, stürzte ein Metzgervogel herunter und pickte sie auf die Nase. Karma kann eine Hündin sein, Blitz!

Teile deine Gedanken unten!

Schau das Video: YOUTUBE DEUTSCHLAND PISST MICH AN - RIND ÜBERALL

Beliebte Beiträge

Kategorie Lebensstil, Nächster Artikel

Neuer E-Mail-Betrug könnte Ihren Computer mit Malware infizieren
Lebensstil

Neuer E-Mail-Betrug könnte Ihren Computer mit Malware infizieren

Ein neuer E-Mail-Betrug macht die Runde. Eine gestohlene ID wurde möglicherweise verwendet, um einen ausgeklügelten ASIC-E-Mail-Betrug einzurichten, der die Systeme der Opfer mit Malware infizieren soll. Craig McDonald, CEO von MailGuard, sagte, die E-Mail sei heute Morgen an australische Unternehmen versandt worden, die eine Art bösartiger Software enthielten, die Malware auf Computersystemen von Opfern installieren sollte.
Weiterlesen
5 Leben verändernde Bücher, die mir geholfen haben, Authentizität, Dankbarkeit und Bedeutung zu finden
Lebensstil

5 Leben verändernde Bücher, die mir geholfen haben, Authentizität, Dankbarkeit und Bedeutung zu finden

Bücher lehren uns darüber, wer und wie wir in der Welt sind. Sie sprechen zu unseren höchsten Idealen und unseren dunkelsten Schatten. Bücher offenbaren den Weg der Menschheit. Diejenigen, die unsere Lieblinge werden, haben in uns einen Aspekt unseres Selbst geweckt, der vorher unbekannt war. Bücher haben die Kraft, uns zu verwandeln. Hier sind fünf Bücher, die mein Leben verändert haben, jeder auf seine Weise.
Weiterlesen
Unkonventionelle Ruhestand Beratung: 4 Schritte, um Ihre Karriere, Beziehungen und Leben nach 60 zu verwandeln
Lebensstil

Unkonventionelle Ruhestand Beratung: 4 Schritte, um Ihre Karriere, Beziehungen und Leben nach 60 zu verwandeln

Es gibt einen "silbernen Tsunami", der Wellen schlägt. Rund 10.000 Baby-Boomer werden jeden Tag im Laufe der nächsten zwanzig Jahre in den Ruhestand treten - und das ist nur in den USA. Aber für Boomers bedeutet Ruhestand nicht das, was er früher war! In der Tat sieht der Ruhestand für viele, die fast 65 Jahre alt sind, weniger so aus, als würde man es "leichter nehmen", sondern eher "die nächste Herausforderung annehmen".
Weiterlesen