Reise

Road Scholar entwickelt p├Ądagogische Abenteuer basierend auf der neuen PBS-Serie Wolf Hall

Die meisten Menschen haben zumindest eine vorübergehende Faszination für die Geschichte von Englands König Heinrich VIII. Ausgedrückt. Ich erinnere mich, dass ich die Tudor-Geschichte in der Schule studierte und versuchte, alle seine Frauen und ihre kollektiv tragischen Schicksale zu verfolgen.

Ein Freund brachte mir sogar ein kleines Jingle bei, um mir zu helfen, mich zu erinnern: geschieden, enthauptet, gestorben, geschieden, enthauptet, überlebt. Jetzt, wenn ich nur die Namen seiner Frauen verfolgen könnte!

Road Scholar, der Non-Profit-Leader im Bereich des lebenslangen Lernens, ist ein stolzer lokaler Sponsor für Wolf Hall, der derzeit landesweit auf dem Public Broadcasting System (PBS) ausgestrahlt wird. Die Serie lief letztes Jahr auch auf der BBC in England.

Von PBS als "historisches Drama für ein modernes Publikum" aufgeführt, wird die Serie bis zum 10. Mai laufenth Um 10 Uhr. in den meisten Märkten. Die sechsteilige Serie ist eine Neuauflage des Masterpiece Theatre, das Downton Abbey auch dem amerikanischen Publikum näher gebracht hat.

Als Ergänzung zu den bestehenden Bildungsabenteuern in England hat Road Scholar ein Wolf Hall Programm für Teilnehmer entwickelt, die die Seiten und Geräusche der Serie hautnah erleben möchten. Dieses neue Programm namens "Wolf Hall" vor Ort: The Places & Personalities von Tudor England, ist ein 13-tägiges Programm, das Experten Theologen und Historiker einlädt, nicht nur die faszinierende Geschichte der Tudor-Dynastie, sondern auch Eigenschaften der Serie zu erkunden einschließlich Montecute House und Lacock Abbey.

Teilnehmer sind Theologie- und Theaterexperte Giles Ramsay, der Historiker Kevin Flude und der Architekturhistoriker und Autor Dr. Steve Parissien auf einer Reise mit den Tudors, erkunden Filmorte, National Trust-Anwesen und historische Königspaläste in London, dem Südwesten und Oxfordshire.

Die Wolf Hall-Serie basiert auf zwei historischen Romanen der renommierten britischen Autorin Dame Hilary Mantel, die die Geschichte der Tudor-Dynastie aus einer einzigartigen Perspektive erzählen - aus den Augen von Thomas Cromwell, dem niederen Sohn eines Schmiedes. Das Buch folgt dem Aufstieg und Fall des Mannes, von dem angenommen wird, dass er maßgeblich an Anne Boleyns Aufstieg zur Macht und ihrer endgültigen Enthauptung beteiligt war.

Wenn Sie nicht viel über Dame Mantel wissen, hat sie eine unglaubliche Geschichte und es lohnt sich, mehr darüber zu erfahren. Die 62-jährige Romancierin ist die erste Frau, die den begehrten Man Booker Prize zweimal gewonnen hat und sowohl für Wolf Hall als auch für die Fortsetzung "Bring up the Bodies" gewonnen hat. Sie genießt auch eine faszinierende Geschichte, nachdem sie früh in ihrer Karriere sowohl in Botswana als auch in Saudi-Arabien gelebt hat. Ihr drittes Buch der Reihe, Der Spiegel und das Licht, soll 2015 veröffentlicht werden.

Neben der aktuell landesweit ausgestrahlten PBS-Serie sind Wolf Hall und sein Nachfolger Bring up the Bodies derzeit in Vorpremieren mit einer Produktion der Royal Shakespeare Company am Broadway in New York zu sehen.

Road Scholar bietet viele pädagogische Abenteuer, die die Geschichte und Architektur des historischen und modernen England erkunden, einschließlich:

Quintessenz Großbritannien

Entdecken Sie die Geschichte, Geographie, Kultur, Literatur, Häuser und Gärten von Großbritannien von London bis Edinburgh. Mehr Informationen.

Das Beste von England und Wales: Shakespeare nach Snowdonia, Schlösser zu Colleges

Herausragende lokale Experten erzählen die Geschichten von Royals, Poeten und Bürgerlichen und beleuchten die Essenz Großbritanniens, während die Teilnehmer Windsor, Oxford, den Lake District, die Cotswolds, Shakespeares Stratford-upon-Avon und die zerklüftete Küste von Wales erkunden. Mehr Informationen.

Englische Literatur an Ort und Stelle

Erhalten Sie Zugang zu der Welt der großen britischen Autoren an den Orten, an denen sie gelebt, gearbeitet, gegessen und Inspiration gefunden haben. Mehr Informationen.

Um sich in "Wolf Hall" an Ort und Stelle zu registrieren: Die Orte und Persönlichkeiten von Tudor England, oder eines der Road Scholar Programme, die hier vorgestellt werden, besuchen Sie bitte die Road Scholar Website oder rufen Sie uns an unter +1 (800) 454-5768.

Wenn Sie daran interessiert sind, mehr über Road Scholar zu erfahren, der Sponsor von Sixty and Me ist, können Sie sich hier für ihren kostenlosen Katalog anmelden. Halten Sie Ausschau nach einem besonderen Leckerbissen für unsere Sixty and Me Community. Es besteht keinerlei Verpflichtung, etwas zu kaufen. Also, was musst du verlieren?

Warst du schon einmal auf einem Road-Scholar-Lernabenteuer? Welcher? Wenn Sie ein Land in der Welt besuchen könnten, welches würden Sie wählen? Warum? Bitte nehmen Sie an der Konversation teil und "Gefällt mir" und teilen Sie diesen Artikel, um die Diskussion am Laufen zu halten.

Schau das Video: Stoppen Sie Haarausfall und verbessern Sie Ihre Vision mit diesem nat├╝rlichen Heilmittel

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Reise, N├Ąchster Artikel

Reisetipps f├╝r Frauen: Reisen wie ein Einheimischer beim Housesitting (Video)
Reise

Reisetipps f├╝r Frauen: Reisen wie ein Einheimischer beim Housesitting (Video)

Teresa Roberts ist eine internationale Haush├Ąlterin, die um die Welt reist und sich um ihre H├Ąuser an exotischen Orten k├╝mmert. Sie ist eine faszinierende Frau, eine erfahrene Weltenbummlerin und Autorin von "Finding the Gypsy in Me" und "Creative Paths to Freedom". Wir sprechen dar├╝ber, wie sie die Sicherheit ihrer Lehrkarriere verlassen hat und einen minimalistischen Lebensstil kreiert hat, der es ihr erlaubt hat, ihrer Leidenschaft f├╝r Abenteuer zu folgen und wie sie sich weigerte, das Alter
Weiterlesen
Reisen in die Welt im Ruhestand mit nur einem Handgep├Ąck, plus unsere Packliste
Reise

Reisen in die Welt im Ruhestand mit nur einem Handgep├Ąck, plus unsere Packliste

Unser Lebensstil ist jetzt minimalistisch, so dass unser Reisestil dasselbe darstellen sollte. Seit 2013 sind wir mit zu viel Gep├Ąck durch die Welt gereist. Kennst du das Gef├╝hl? Wie oft hast du Kleider oder sogar Schuhe gepackt, die du nicht einmal getragen hast? Unser Ziel war es, leichter und schlauer zu reisen! Im Jahr 2013 reisten wir f├╝r 12 Monate mit einer 100-Liter-Trolley-Tasche um die Welt, nach S├╝damerika, Europa und Asien, kauften viele Sachen und mussten 3 Kisten mit Kleidung zur├╝ck
Weiterlesen
Die besten Spinat-Ricotta-Gnocchi
Reise

Die besten Spinat-Ricotta-Gnocchi

handgemachte Gnocchi mit frischem Spinat Dieses k├Âstliche Gericht vereinfacht die Zubereitung von Gnocchi und gibt Twist, indem es aus Spinat und Ricotta und nicht aus der normalen, teigigeren Kartoffelbasis gemacht wird. Das bedeutet, dass das Gericht leichter auf dem Magen ist und es nicht wie ein durchschnittliches Gnocchi-Rezept aussieht, aber die frischen Aromen und die leichte Zubereitung werden Sie immer und immer wieder treffen lassen!
Weiterlesen
Die Freuden der Bildungsreise mit den Grandkids: 4 Generationen Erfahrung Road Scholar
Reise

Die Freuden der Bildungsreise mit den Grandkids: 4 Generationen Erfahrung Road Scholar

Claire Westdahl ist ein Verm├Ąchtnis. Die 71-j├Ąhrige pensionierte Hebamme nahm ihre 10-j├Ąhrige Enkelin Mae bei ihrem ersten Road-Scholar-Lernabenteuer mit. Sie ging in die Fu├čstapfen ihrer Mutter, die Claires damals noch jugendlichen Sohn John zu seinem ersten Road-Scholar brachte Abenteuer vor ├╝ber 30 Jahren. Sie hat k├╝rzlich ihre Geschichte erz├Ąhlt, um andere Gro├čeltern zu ermutigen, die einzigartigen Freuden des Bildungsreisens und die Freude, mit Enkelkindern Erinnerungen zu schaffen, zu erle
Weiterlesen