Nachrichten

Wie sparen so viele Àltere Erwachsene noch im Ruhestand?

Seit Jahren hören wir, dass unsere Generation nicht auf den Ruhestand vorbereitet ist. In der Tat sind die Statistiken irgendwie gruselig.

Laut einer aktuellen Studie haben 33% der Baby-Boomer nichts für den Ruhestand gespeichert. Weitere 23% haben zwischen $ 0 und $ 10.000 gespeichert. Das bedeutet, dass die Hälfte von uns weniger als 10.000 US-Dollar für den Ruhestand gespart hat.

Natürlich sind Einsparungen nicht alles. Einige von uns haben das Glück, Renten zu haben. Andere haben nicht die Absicht, sich zurückzuziehen und - Daumen drücken - wir werden nicht dazu gezwungen werden! Selbst die am wenigsten wohlhabenden von uns haben die soziale Sicherheit, auf die sie zurückgreifen können.

Gleichzeitig ist es beängstigend zu denken, wie viele von uns im Ruhestand auf Messers Schneide stehen!

Nun, heute möchte ich ein paar Statistiken teilen, die zeigen, dass ältere Erwachsene nicht so schlecht abschneiden, wie die Leute denken.

Ja, diese Zahlen gelten mehr für die Generation unserer Eltern als unsere, aber es wird faszinierend sein zu sehen, ob wir in die Fußstapfen unserer Eltern treten!

Wie sparen so viele ältere Erwachsene noch im Ruhestand?

Laut einer aktuellen Studie des BlackRock Retirement Institute hat die Mehrheit der Haushalte in den Vereinigten Staaten immer noch 80% ihrer Ersparnisse nach zwei Jahrzehnten im Ruhestand. Noch überraschender ist, dass mehr als 1/3 der Haushalte ihre Ersparnisse im selben Zeitraum tatsächlich erhöht haben!

An diesem Punkt denken Sie wahrscheinlich: "Ja, das mag für die reichsten Paare wahr sein. Aber ich wette, dass Leute aus der Mittelschicht und niedrigerem Einkommen viel schneller durch ihr Geld rannten. "

Überraschenderweise ist das nicht, was die Daten zeigen! Während die höchste Einkommensgruppe 83% ihrer Ersparnisse behielt, behielt die niedrigste Einkommensgruppe 80%. Dies ist trotz der Tatsache, dass 80% der Renteneinkommen für die ärmste Gruppe von der sozialen Sicherheit kamen.

Mit anderen Worten, selbst jene Rentner, die sich fast ausschließlich auf die Sozialversicherung verlassen, haben 80% ihres Vermögens über 20 Jahre im Ruhestand behalten können!

Ich weiß nicht über dich, aber ich finde diese Statistik erstaunlich!

Warum ist das wichtig?

Manchmal fühlt es sich an, als ob es eine dunkle Wolke über der Generation der Baby-Boomer gäbe. Uns wird ständig gesagt, dass wir nicht genug gespart haben und dass wir vor schwierigen Zeiten stehen.

Dies ist nicht nur etwas, was wir von anderen hören; wir fühlen es auch in unseren Knochen. In der Tat, die größte Angst vor Baby-Boomer ist nicht Krebs oder sterben ... es geht das Geld aus!

Was diese Daten zeigen, ist, dass ältere Erwachsene, zumindest diejenigen, die vor uns kamen, überraschend belastbar sind, wenn es darum geht, im Ruhestand zu überleben. Wenn wir in die Fußstapfen unserer Eltern treten, werden wir es schaffen, unsere Altersvorsorge für die kommenden Jahrzehnte zu sichern.

Was ist, wenn wir nicht wie unsere Eltern sind?

Natürlich ist der große Nachteil hier, dass unsere Generation einzigartig ist. Wie wir schon mehrfach über Sechzig und Ich als Gruppe geschrieben haben, sind wir nicht bereit, einen stillen Ruhestand zu akzeptieren und "anmutig zu altern".

Wir wollen erforschen, wachsen, lernen und etwas bewegen. Also, die Frage ist, sind unsere Erwartungen im Einklang mit der Realität, die vor uns liegt?

Angesichts der oben genannten Statistiken scheint es so, als hätten unsere Eltern ihre Erwartungen deutlich gesenkt und lebten im Rahmen ihrer Möglichkeiten. Werden wir bereit sein, das Gleiche zu tun? Sollten wir bereit sein, das Gleiche zu tun?

Eine Sache ist sicher, die Statistiken von BlackRock zeigen, dass das Überleben auf einem kleinen Renteneinkommen möglich ist. Wir sollten uns also keine Sorgen darüber machen, ob wir es schaffen können ... wir sollten uns nur darum kümmern, ob wir den Lebensstil haben können, den wir wollen.

Und wenn die Antwort auf diese Frage "nein" lautet, sollten wir nach Möglichkeiten suchen, im Ruhestand zusätzliches Geld zu verdienen. Schließlich sind wir immer noch intelligente, fähige und wertvolle Menschen. Wir haben dieser Welt so viel zu bieten. Wir müssen uns nur organisieren und eine Chance auf uns selbst nehmen.

Bist du schon in Rente? Wenn ja, sparen Sie noch im Ruhestand? Wenn nicht, sind Sie besorgt, dass Ihre Ersparnisse eines Tages ausgehen könnten? Lass uns chatten!

Schau das Video: Du hast noch keinen Respekt vor alten Menschen? Wisst ihr, wie sie durchgemacht wurde?

Beliebte BeitrÀge

Kategorie Nachrichten, NĂ€chster Artikel

Nachrichten

"Königin der Seele" Aretha Franklin stirbt mit 76 Jahren

Soul-SĂ€nger Aretha Franklin ist im Alter von 76 Jahren nach einem Kampf gegen BauchspeicheldrĂŒsenkrebs gestorben. Quelle: Getty Die legendĂ€re SĂ€ngerin Aretha Franklin ist im Alter von 76 Jahren in Detroit gestorben. Franklins Todesursache war fortgeschrittener BauchspeicheldrĂŒsenkrebs, bestĂ€tigte ihr Publizist gegenĂŒber der Associated Press. "Es ist mit tiefer und tiefer Traurigkeit, dass wir das Verschwinden von Aretha Louise Franklin, der Königin der Seele, ankĂŒndigen", sagte ihre Familie in e
Weiterlesen
Dick Smith schließt die Lebensmittelfirma, macht Aldi in einem offenen Brief fĂŒr sich
Nachrichten

Dick Smith schließt die Lebensmittelfirma, macht Aldi in einem offenen Brief fĂŒr sich

Dick Smith hat angekĂŒndigt, dass er den Laden schließt. Dick Smith hat angekĂŒndigt, dass er seine Lebensmittelfirma schließen wird, nachdem er jahrelang mit dem internationalen Supermarktgiganten Aldi zu kĂ€mpfen hatte. Nur wenige Stunden nach der Veröffentlichung eines vernichtenden offenen Briefes an den deutschen Discounter gab der Aussie-GeschĂ€ftsmann bekannt, dass er keine andere Wahl habe, als Dick Smith Foods ein fĂŒr alle Mal zu schließen - und beschuldigte den "extremen Kapitalismus", ihn
Weiterlesen
Hör auf, unsere Flagge zu kopieren, sagt NZ scheidender Premierminister Australien
Nachrichten

Hör auf, unsere Flagge zu kopieren, sagt NZ scheidender Premierminister Australien

Neuseelands amtierender Premierminister Winston Peters hat Australien aufgefordert, seine Flagge zu wechseln. Quelle: Getty Die uralte Debatte ĂŒber die Flaggen Australiens und Neuseelands ist wieder einmal entfacht worden. Der neuseelĂ€ndische amtierende Premierminister schlug dieses Mal Australiern vor, ihr Design zu kopieren. Das Mitglied der Labour Party, Winston Peters, der gerade den Spitzenjob besetzt, wĂ€hrend Jacinda Ardern in Mutterschaftsurlaub ist, hielt sich nicht zurĂŒck, als er nach d
Weiterlesen
Dieser sieben Monate alte Junge trÀgt eine sehr beeindruckende MÀhne!
Nachrichten

Dieser sieben Monate alte Junge trÀgt eine sehr beeindruckende MÀhne!

Baby Chanco rĂŒhmt sich mit beeindruckenden 80.000 Instagram-Followern und das alles wegen ihrer unglaublichen Frisur. Ob Sie es glauben oder nicht, einige Babys werden mit einem vollen Haar geboren. Ein japanisches Baby wird dank ihrer erstaunlichen Haarpracht zur Internetsensation. Im Alter von nur sieben Monaten rĂŒhmt sich Baby Chanco mit beeindruckenden 80.000 Instagram-Followern, und das alles wegen ihres unglaublichen Haares.
Weiterlesen