Denkweise

Was ist der Zweck des Lebens und ändert es sich nach 60?

Was ist der Sinn des Lebens? Das ist eine der "größten" Fragen, die uns alle stellen - aber ich denke, dass die Frauen in der Sixty and Me Community der Herausforderung gewachsen sind!

Um die Dinge auf den Kopf zu stellen, möchte ich eines meiner Lieblingszitate von Leo Rosten teilen. Er sagte einmal: "Ich denke, der Sinn des Lebens ist es, nützlich zu sein, verantwortlich zu sein, mitfühlend zu sein. Es ist vor allem wichtig, zu zählen, für etwas einzustehen, etwas verändert zu haben, dass du überhaupt gelebt hast. "

Aus meiner Sicht habe ich immer gedacht, dass der Sinn des Lebens darin besteht, gut zu leben - unsere einzigartigen Leidenschaften zu erforschen, etwas im Leben anderer zu bewirken, unsere Kinder gut zu erziehen und die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Je älter ich werde, desto leidenschaftlicher werde ich über diese Ziele. Fühlst du das gleiche?

Ich würde es lieben, Ihre Perspektive darauf zu bekommen. Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen und vergessen Sie nicht, diesen Artikel zu "liken" und zu teilen, um das Gespräch am Laufen zu halten.

Was denkst du, ist der Sinn des Lebens? Glauben Sie an eine bestimmte Religion oder Philosophie, die Ihr Leben führt? Denkst du, dass sich der Sinn des Lebens ändert, wenn wir etwas älter werden? Oder, wie ich, interessiert es dich einfach mehr, was dir immer wichtig war?

Schau das Video: 13 PSYCHOLOGISCHE FAKTEN, DIE DEIN LEBEN Ă„NDERN

Beliebte Beiträge

Kategorie Denkweise, Nächster Artikel

Buchclub: Das Tal der Verwunderung, von Amy Tan
Denkweise

Buchclub: Das Tal der Verwunderung, von Amy Tan

"The Valley of Amazement" ist ein Roman von Amy Tan, einem Bestsellerautor der New York Times mit magischen Schreibfertigkeiten. Frau Tan wurde in den Vereinigten Staaten als Eltern chinesischer Immigranten geboren. Ihr Schreiben versucht oft, die einzigartige kulturelle Wirkung des Heimatlandes ihrer Eltern zu durchdringen. Als ich eines ihrer früheren Bücher "The Joy Luck Club" las, entdeckte ich eine erstaunliche Geschichte von Müttern und Töchtern und war wie angewurzelt.
Weiterlesen
Sich auf den Kopf stellen, um das Gleichgewicht nach 60 zu finden
Denkweise

Sich auf den Kopf stellen, um das Gleichgewicht nach 60 zu finden

Ich stehe auf meinem Kopf, weil ich kann. Jedes Mal, wenn ich mich auf den Kopf stelle, finde ich mein Gleichgewicht - buchstäblich und im übertragenen Sinne. Dann stehe ich in meinem Leben im Mittelpunkt. Dann lebe ich meine Erfahrung in der Gegenwart mit vollem Bewusstsein und voller Absicht. Ich habe eine Offenlegung zu machen: Ich bin ein Yoga- und Meditationslehrer, also ist es sowohl mein Geschäft als auch meine Leidenschaft, auf meinem Kopf zu stehen.
Weiterlesen
Finden Sie Ihren Weg nach 60 mit Zweck und Herz
Denkweise

Finden Sie Ihren Weg nach 60 mit Zweck und Herz

Wenn wir älter werden, wird es offensichtlich, dass wir neue Leben schaffen müssen. Werden wir unsere Karriere ändern, in den Ruhestand treten, reisen, verkleinern oder bleiben, wo wir sind? Was auch immer die Veränderungen sind, sie sind oft mit der Angst verbunden, diese Entscheidungen zu treffen. Wir fangen an, uns Sorgen um Geld, unsere Familie, unsere Gesundheit zu machen, wo wir leben sollten, sollten wir uns niederlassen oder durch die Welt streifen.
Weiterlesen