Technik

Ihr Handy k├Ânnte neuen Sicherheitsbedrohungen ausgesetzt sein

Eine neue Studie von Roy Morgan zeigt, dass mittlerweile 45% der australischen Smartphone-Nutzer das Gefühl haben, ohne ihr Gerät nicht leben zu können. Das ist eine erstaunliche Menge, die wahrscheinlich würde finden, dass sie gut ohne eine überleben können, wenn sie müssen.

Sicherheit steht bei vielen im Vordergrund, da 59% ihr Mobilgerät zum Schutz ihrer persönlichen Sicherheit nutzen. Ein kürzlich aufgefundenes Ergebnis zeigt, dass ihr Gerät in dieser Hinsicht möglicherweise gegen sie arbeitet.

Eine neue Sicherheitslücke wurde von Experten gefunden, die Millionen für Hacker offen lassen könnte. Android-Telefone, die eine vollständige Festplattenverschlüsselung (FDE) ausführen und mit Qualcomm-Chips ausgestattet sind, sind am anfälligsten.

Experten sagen, dass, egal wie sicher Ihr Passwort ist, diese Hardware-Probleme Sie anfällig für "Brute-Force-Angriffe" durch Hacker machen könnten. Ein "Brute-Force-Angriff" ist der Fall, wenn ein Hacker die Telefon-Sicherheit mit einer permanenten Versuch-und-Irrtum-Methode überlastet. Wenn ein Hacker diese Methode verwendet, hat er normalerweise ein Computersystem, das sich weiterhin mit generierten Passwörtern am Gerät anmeldet, bis das richtige gefunden wurde.

Google und Qualcomm haben erklärt, dass sie an einigen Software-Sicherheitspatches arbeiten, die das Problem möglicherweise beheben, aber Experten sagen, dass dies in einigen Fällen nicht ausreichen wird und Hardware-Upgrades erforderlich sein könnten.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Android-Telefon möglicherweise gefährdet ist, können Sie sicherstellen, dass Sie die neuesten Patches für Ihr Telefon haben, indem Sie zu "Einstellungen" gehen, dann auf "Über das Gerät" und dann auf "Softwareaktualisierung" klicken. Das Aktualisieren Ihrer Telefonsoftware sollte durchgeführt werden, während Sie mit Ihrem Heim-WIFI verbunden sind und nicht mit mobilen Daten, da einige Software-Downloads Ihren Datentarif beeinträchtigen können.

Es ist auch ratsam, wenn Sie immer noch besorgt sind, Ihr Gerät zu Ihrem Dienstleistungsgeschäft zu bringen und den technischen Experten zu fragen, den sie auf Personal haben. Sie sollten in der Lage sein, Ihnen zu sagen, ob Ihr Telefon als Risiko oder völlig sicher ist.

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Technik, N├Ąchster Artikel

Einfache Schritte zum Aktualisieren Ihres Telefons
Technik

Einfache Schritte zum Aktualisieren Ihres Telefons

Updates stellen neue Funktionen vor, mit denen Sie mehr mit Ihrem Smart-Ger├Ąt machen k├Ânnen. Es ist wichtig, Ihre Ger├Ąte auf dem neuesten Stand zu halten, damit Sie keine Features verpassen und viele Anbieter die Unterst├╝tzung f├╝r ├Ąltere Versionen einstellen. Das hei├čt, wenn Sie mit Ihren Updates in R├╝ckstand geraten, k├Ânnte dies zu einem gr├Â├čeren Problem werden.
Weiterlesen
Einfacher Trick, um Fotos von Ihrem Handy zu Ihrem Computer zu bekommen
Technik

Einfacher Trick, um Fotos von Ihrem Handy zu Ihrem Computer zu bekommen

Ein schneller Weg, ohne Kabel zu suchen oder Zeit und Daten zu verschwenden. Haben Sie ein Foto auf Ihrem Handy, das Sie auf einem anderen Ger├Ąt ben├Âtigen? Es gibt viele M├Âglichkeiten, digitale Fotos und Videos zwischen Personen und Ger├Ąten zu teilen, oft mit Kabeln oder Pairing-Ger├Ąten ├╝ber Bluetooth und Wifi. Der Vorgang kann unn├Âtig kompliziert sein, wenn Sie nur schnell ein Foto von einem Ger├Ąt zum anderen erhalten m├Âchten.
Weiterlesen
Reisen bei 60 Daily Joke: Ein Mann ist in einem Hotel
Technik

Reisen bei 60 Daily Joke: Ein Mann ist in einem Hotel

Er ruft die Rezeption w├Ąhrend der Nacht an. Ein Mann blieb ├╝ber Nacht in einem Hotel. Er rief mitten in der Nacht an der Rezeption an und sagte: "Entschuldigen Sie, Sir, ich habe ein Leck in meinem Waschbecken." "Oh, okay, mach weiter, aber die meisten G├Ąste benutzen nur die Toilette", antwortete der Mann an der Rezeption. Weiterlesen: Wie dieser Witz?
Weiterlesen
Der beliebteste Touristenort Gro├čbritanniens - alles dank Harry und Meghan
Technik

Der beliebteste Touristenort Gro├čbritanniens - alles dank Harry und Meghan

Dem K├Ânigspaar ist der massive Anstieg der Ticketverk├Ąufe zu verdanken. Quelle: Getty. Seit die k├Ânigliche Hochzeit Anfang dieses Jahres Milliarden von Zuschauern weltweit angezogen hat, ist ein besonderer Touristenort in die H├Âhe geschossen, um die beliebteste Attraktion in Gro├čbritannien zu werden. Der Herzog und die Herzogin von Sussex haben es vor drei Monaten in der St. George's Kapelle auf dem Gel├Ąnde von Windsor Castle offiziell gemacht - und jetzt k├Ânnen die Touristen es einfach nicht er
Weiterlesen