Gesundheit und Fitness

Wie man sich um dein Gehirn kümmert, wenn du älter wirst

Wenn wir älter werden, erleben wir alle unsere eigenen einzigartigen gesundheitlichen Herausforderungen. Wenige Dinge verursachen mehr Angst als der Gedanke, deine kognitiven Fähigkeiten zu verlieren.

Schließlich ist das Gehirn das Kontrollzentrum. Selbst wenn Ihr Gehirn nicht richtig arbeitet, wird Ihre körperliche Gesundheit leiden und Ihre Lebensqualität wird abnehmen.

Warum ist es wichtig zu wissen, wie man auf sein Gehirn aufpasst?

Seit Jahren wird Ihnen beigebracht, wie Sie Ihre körperliche Gesundheit verbessern können, aber was ist mit der Gesundheit Ihres Gehirns? Und ohne den Fokus auf die Gesundheit Ihres Gehirns, ist der Schaden bereits eingetreten, oder können Sie noch etwas verändern?

Leider gibt es keine garantierte Antwort, weil wir nicht wissen, welche Ursachen oder wie kognitive Krankheiten wie Alzheimer zu verhindern sind. Selbst die wichtigsten Risikofaktoren wie Alter, Weiblichkeit oder Genetik sind für die Forscher ein Rätsel.

Da wir nicht wissen, wie wir es verhindern können und den Alterungsprozess nicht stoppen oder Ihr Geschlecht verändern können, geht es beim Schutz der Gesundheit Ihres Gehirns mehr darum, andere Risikofaktoren zu reduzieren. Sie müssen sich auf die Dinge konzentrieren, die Sie steuern können, und Entscheidungen zum Lebensstil treffen, die nur Sinn machen.

Lassen Sie uns über einige der Dinge sprechen, die Sie tun können, um Ihr Gehirn gesund zu halten, wenn Sie älter werden.

Denken Sie daran, Herz gesund zu sein

Laut verschiedener Forschungsstudien ist die gute Nachricht, dass Sie, wenn Sie einem herzgesunden Lebensstil folgen, bereits auf dem richtigen Weg sind für eine bessere Gehirngesundheit.


Eine gute Ernährung, Bewegung und ein gutes Stressmanagement sind sowohl für die körperliche als auch für die psychische Gesundheit sinnvoll.


Zellen in Ihrem Körper, einschließlich Ihres Gehirns, benötigen angemessene Mengen an Sauerstoff und Nährstoffen, um gesund zu bleiben. Sport hilft dabei, Sauerstoff und Nährstoffe im Körper zu verteilen und gleichzeitig Abfall zu spülen.

Offensichtlich wird die Qualität der Ernährung und die Menge an Feuchtigkeit, die Sie bekommen, einen Einfluss auf die Gesundheit Ihres Körpers haben. Es macht einfach Sinn, dass eine Vielzahl von natürlichen Nahrungsmitteln mit guter Hydratation die beste "Nahrung" für eine bessere Gehirngesundheit ist.

Die mehr als 100 Milliarden Neuronen (spezialisierte Zellen) Ihres Gehirns werden über ein dichtes Netz empfindlicher Blutgefäße mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt. Wenn diese Gefäße durch hohen Blutdruck oder durch Stress verursachte Entzündungen geschädigt oder geschwächt werden, leidet die Gesundheit der Zelle.

Werde ein informierter Verbraucher

Neben der Aufrechterhaltung eines herzgesunden Lebensstils möchten Sie auch viele der Lektionen berücksichtigen, die wir im Zusammenhang mit Krebs gelernt haben. Seit Jahren warst du wissentlich und unwissentlich Giftstoffe in deinen Körper.

Diese Toxine gelangen in Form von Zusatzstoffen oder Pestiziden durch die Nahrung, die Sie essen, in Ihren Körper. Sie atmen sie auch durch die Luft ein, die Sie atmen. Sowohl die Innen- als auch die Außenluft kann mit Verunreinigungen kontaminiert sein.

Verbraucherprodukte wie antihaftbeschichtetes Kochgeschirr, Baumaterialien und Gegenstände mit bestimmten Arten von Kunststoffen haben nachweislich Gas freigesetzt, was die Luftqualität in Innenräumen verschmutzt.

Ein informierter und diskriminierender Verbraucher zu werden, der Kaufentscheidungen trifft, um Giftstoffe aus Ihrem Körper heraus zu halten, ist notwendig, um die Gesundheit Ihres Gehirns zu schützen.

Finde einen geistigen Zweck

Schließlich muss das Gehirn, ähnlich wie unsere Muskeln, trainiert werden. Genau wie die Menge an Gewicht und Intensität Ihres Workouts Ihre Ergebnisse beeinflusst, gilt dasselbe auch für die Art und Weise, wie Sie Ihr Gehirn arbeiten.

Kreuzworträtsel, Denkspiele und Hobbys könnten ein wichtiger Teil deines Glücks sein, aber diese Aktivitäten tragen wahrscheinlich nicht genug "Gewicht", um deine Gehirngesundheit zu verbessern. Forscher haben bewiesen, dass sogar das Gehirn eines älteren Erwachsenen sich durch die Bildung neuer neuronaler Verbindungen "reorganisieren" kann.

Aber es macht einfach Sinn, dass Sie dafür Ihre intellektuellen Grenzen überschreiten müssen. Lerne neue Dinge, die dich regelmäßig herausfordern. Schließen Sie einen Zweck ein, indem Sie Ziele setzen, um zu teilen, was Sie lernen, anderen zu helfen. Diese Kombination wird helfen, diese neuen neuronalen Verbindungen zu bilden.

Zwar gibt es keine bewährten Möglichkeiten zur Vorbeugung der Alzheimer-Krankheit, dies sind Dinge, die sinnvoll sind. Indem Sie einem Rezept folgen, das einen herzgesunden Lebensstil, eine Reduzierung von Giftstoffen in Ihrem Körper und einen intellektuellen Zweck beinhaltet, können Sie Ihre Gehirngesundheit verbessern und möglicherweise sogar reparieren.

Was machst du, um dein Gehirn gesund zu halten? Haben Sie in letzter Zeit positive Veränderungen im Lebensstil vorgenommen? Welche? Bitte schließen Sie sich dem Gespräch an.

Mike Good ist der Gründer von Together in This, einer Online-Community, die Familienmitgliedern hilft, sich um jemanden mit Alzheimer oder einer anderen Demenz zu kümmern. Durch kurze, informative Artikel und einfach zu verwendende Tools, wie zum Beispiel dem Einführungsleitfaden zur Alzheimer-Krankheit, hilft er ihnen, die Kontrolle zu übernehmen, und beruhigt sich, dass sie die richtigen Dinge tun.

Schau das Video: Wenn Du Ein Herz Am Handgelenk Eines Kindes Stiehlt, Bedeutet Stirbt Das Ende

Beliebte Beiträge

Kategorie Gesundheit und Fitness, Nächster Artikel

Langlebigkeit ist eine Ressource - Hier erfahren Sie, wie Sie das Beste daraus machen können
Gesundheit und Fitness

Langlebigkeit ist eine Ressource - Hier erfahren Sie, wie Sie das Beste daraus machen können

Sie haben es alle schon einmal gehört und es ist das einzige konstante und wahre Axiom im Leben: Sie werden besser, wenn Sie älter werden. Glaubst du das? Ist Langlebigkeit wirklich eine Ressource? Oder ist dieses Mantra nur eine Erfindung modernen Konsumismus? Nutzt die amerikanische Werbung diesen Slogan, um eine schnelle Lösung zu finden und um zehn Jahre jünger aussehen zu können mit einem Gesichts-Leben, einer Pille oder einem persönlichen Trainer?
Weiterlesen
Ist ein festgelegtes Denkmuster, das dich von einer besseren Fitness nach 50 zurückhält?
Gesundheit und Fitness

Ist ein festgelegtes Denkmuster, das dich von einer besseren Fitness nach 50 zurückhält?

In meiner früheren Karriere hatte ich das Privileg, Dr. Carol Dweck, Professorin für Psychologie an der Stanford University und Autorin von Mindset: The New Psychology of Success, zu interviewen. Dwecks Forschung konzentriert sich darauf, wie die Einstellung einer Person ihre Leistungen beeinflusst. Obwohl der Zweck dieser Arbeit darin bestand, Pädagogen dabei zu helfen, das Lernen zu verstehen, hat Dwecks Vorstellung von Wachstumskultur Auswirkungen auf fast jede Facette des Lebens.
Weiterlesen
5 Frühstücksideen, die Ihren Tag beleben werden
Gesundheit und Fitness

5 Frühstücksideen, die Ihren Tag beleben werden

Die größte chemische Reaktion, die dein Körper an einem Tag erfährt, kommt von der Nahrung, die du hineinlegst. Deshalb zählt Qualität. Und das Gleiche gilt für die allererste Sache, die du jeden Tag isst. Ein gesundes Frühstück zu essen, bedeutet zwei Dinge für Ihre Gesundheit. Erstens hält es Ihren Blutzuckerspiegel stabil, was wiederum verhindert, dass Sie bis zum Mittag noch hungrig sind.
Weiterlesen