Andere

Wie graue Haare und Augenbrauen färben: Tipps von einem über 50 Fashion Expert

Graying Haar ist eines der Leiden des Alterns. Was sind einige Möglichkeiten, um Ihre Haare zu behandeln, die Sie jünger aussehen lassen? Begleiten Sie uns im Gespräch mit der Stil- und Modespezialistin Penelope Whiteley, die großartige Ideen zu teilen hat. Geniessen Sie die Vorstellung!

 

Margaret Manning:

Mein Gast ist heute Penelope Whiteley. Penelope ist Sprecherin und Autorin von vier Büchern. Sie ist ein Veränderungskatalysator. Sie hilft Frauen gerne, sich in ihren 60ern neu zu erfinden und das Leben zu ihren eigenen Bedingungen zu leben.

Penelope hat 57 Länder besucht und hat in sieben von ihnen gelebt. Sie bietet Online-Programme für Frauen, die versuchen, in ihren 60ern einen Sinn für Leben zu machen, und sie bietet auch Reisen an. Willkommen, Penelope.

Penelope Whiteley:

Danke, Margaret. Es ist schön hier zu sein.

Margaret:

57 Länder, das sind ziemlich viele Orte, die in dieser schönen Welt gelebt haben.

Penelope:

Ja, aber es gibt 197 Länder in der Welt, also habe ich noch einen langen Weg vor mir.

Margaret:

Sie haben Tonnen von Orten zu gehen. Danke für's Da sein. Ich habe Ihre Website durchsucht und ich sehe, dass Sie ein echter Veränderungskatalysator sind. Sie inspirieren und helfen Frauen, die ihr Leben nach 60 Jahren verändern wollen.

Penelope:

Genau. Ich denke zu viele von uns, wenn wir unsere 50er Jahre erreichen und in unsere 60er ziehen, leben immer noch innerhalb der Erwartungen, die andere an uns stellen, anstatt zu sagen: "Das bin ich, ich mache, was ich will. Vielen Dank."

Margaret:

Sie werden eintausend Prozent mit dem schwingen Sechzig und ich Gemeinschaft, so wie viele unserer Frauen das auch glauben. Ich denke, Sie haben zuvor Ihre Absicht erklärt, Frauen dabei zu helfen, sich von den Orten zu lösen, an denen sie sich befinden, und den Übergang zu erleichtern.

Penelope:

Ich denke, wenn du dich losreißt, kannst du es genauso schön machen wie Florenz oder die Amalfiküste.

Margaret:

Das ist sicher ein schöner Teil der Welt. Wir werden irgendwann darüber reden müssen, aber heute möchte ich, dass wir über graues Haar sprechen - das Phänomen, dem die meisten von uns in unserem Leben gegenüberstehen.

Was ist graues Haar? Warum passiert das und wie gehen wir mit diesem "Geschenk" um? Wie färben wir unsere grauen Haare? Kannst du vielleicht ein paar Schminktipps teilen? Ich bin sicher, es gibt viele Dinge, die wir tun können, damit wir uns mit grau werdenden Haaren wohl fühlen, und Sie haben tatsächlich ein Buch zu diesem Thema geschrieben.

Penelope:

Ich habe, und es heißt Graues Haar und du. Ich schrieb es, weil es einen allgemeinen Schrei der Qual gab, wenn es um graue Haare ging. So viele Frauen wissen nicht, wie sie dieses Problem angehen sollen, wenn es dazu kommt. Manche wollen blond sein, können es aber nicht, weil ihre Haare grau sind, und das führt zu Enttäuschung und Frustration.

Also wollte ich auch nicht über den Übergang von Grau schreiben, weil das die persönliche Reise von jedem ist. Was die meisten Frauen wollen, ist zu wissen, was mit grauen Haaren geschehen soll, wenn sie es einmal haben. Der gute der böse und der Hässliche.

Margaret:

Das ist so ein nützlicher Weg, um es zu erreichen. Ich denke auch, dass es hilfreich ist, sich mit den praktischen Dingen, die Sie tun können, auseinander zu setzen. Also, Ihr Buch liest sich ein wenig wie ein Leitfaden, und es wurde Anfang des Jahres veröffentlicht.

Wenn Sie daran interessiert sind, eine Kopie von Penelopes Buch zu erhalten, besuchen Sie ihre Website und Sie erfahren mehr darüber, wo Sie es kaufen können. Es deckt viele Themen ab, die mit grauen Haaren zu tun haben.

Penelope:

Wenn Sie sich für meinen Newsletter anmelden, erhalten Sie alle möglichen Updates und Ideen.

Margaret:

Das ist wunderbar. Kannst du uns hier einen Vorgeschmack auf das geben, was in dem Buch steht? Ich weiß, du beginnst damit, darüber zu sprechen, warum Haare grau werden, wie man mit diesem anfänglichen Phänomen und den Mythen um grau werdendes Haar umgeht.

Penelope:

Über graue Haare wird viel geforscht. Sie haben tatsächlich das Gen entdeckt, das das Haar grau werden lässt und arbeiten an Systemen, die diesen Prozess in Zukunft stoppen werden, aber ich denke, es ist ein bisschen zu spät für uns.

Graues Haar ist nur ein Teil des Alterungsprozesses. Können wir damit aufhören? Nein, das können wir nicht, und schon gar nicht. Vielleicht in 10 oder 20 oder 50 Jahren, aber nicht jetzt.

Das erste graue Haar - egal, ob du 12 oder 76 Jahre alt bist - ist der Moment, in dem du denkst: "Ah, ich bin alt, weil ich graue Haare habe." In Wirklichkeit ist es gar nicht so schlimm. Sie müssen nur lernen, was damit zu tun ist, das zu Ihnen passt.

Der Haarschaft - egal ob er Farbe hat oder nicht - besteht aus Keratin und ist tatsächlich tot. Wenn es grau wird, dann weil wir keine Melanozyten mehr haben, die farbproduzierende Zellen sind, die Farbe in das Melanin des Haarschaftes injizieren.

Wenn Sie ein Querbild eines Haarschaftes betrachten, der grau ist, ist das andere, was Sie sehen, eine Menge Luftblasen. Aus irgendeinem Grund weiß niemand, warum, wenn das Haar grau wird, beginnt es sich mit Luft zu füllen, was interessant ist. Vielleicht wird es deshalb puffiger, wer weiß.

Margaret:

Meine grauen Haare sind gröber und etwas dicker. Vielleicht liegt das an den Blasen.

Penelope:

Grobes Haar ist sicherlich ein Teil des Vergrauungsprozesses. Für einige Frauen ist es wirklich ein Desaster, denn ihre Haare sind nicht nur natürlich, sondern auch lockig. Wenn das der Fall ist, müssen Sie ernsthaft mit Silikon als Conditioner betrachten.

Ich weiß, dass die Leute sagen: "Du solltest kein Silikon auf dein Haar legen, wenn du 60 oder 70 Jahre alt bist." Ich glaube nicht, dass wir uns noch um weitere 50 Jahre Haarverlängerung sorgen müssen, um ehrlich zu sein. Setzen Sie Silikon auf Ihr Haar.

Eine andere Sache, die die Wissenschaft herausgefunden hat, ist, dass wir, wenn wir älter werden und unsere Haare immer grauer werden, höhere Konzentrationen an Wasserstoffperoxid produzieren. Es wird natürlich im Körper produziert, aber wenn wir älter werden, produzieren wir mehr davon.Vielleicht spielt das eine Rolle, warum wir auch grau werden.

Margaret:

Das ist interessant. Es passiert also eine Vielzahl von internen Ereignissen in unserem Körper und wir enden mit grauen Haaren oder weißen Haaren, was auch immer der Fall ist.

Wie Sie sagen, für einige Frauen ist es Salz und Pfeffer für andere, es ist natürlich und lockig, aber insgesamt - was können wir tun? Wenn du deine grauen Haare färben willst oder du willst sie Teil des neuen Du machen, was schlägst du vor? Was ist der beste Ansatz?

Penelope:

Ich denke, wenn du immer dunkel gewesen bist, ist Grau eine ziemliche Veränderung und kann ein bisschen ein Schock sein. Wenn du es weiter dunkel färben willst, dann musst du verstehen, dass du tatsächlich älter aussehen wirst. Unsere Haare werden aus einem bestimmten Grund grau. Es ist weicher für unsere Gesichter, die jetzt kleine Falten und andere Flecken haben.

Margaret:

Ich habe bemerkt, dass dunkle Farben weniger vibrieren und flacher aussehen.

Penelope:

Absolut. Also sei vorsichtig, wenn du weiterhin dunkel bleibst, weil es dich enorm altern lässt. Wenn du dunkles Haar hast und deine Haare zum Beispiel Salz und Pfeffer sind, gibt es mehrere Möglichkeiten, wie du gehen kannst. Meiner Meinung nach ist es das Beste, für Folien zu gehen, hell oder dunkel.

Wenn du viel Grau in deinem Haar hast, versuche ein paar sehr dunkle Folien einzulegen, denn das würde dir ein bisschen Punch geben.

Margaret:

Für die Menschen in den USA sind Folien Highlights.

Penelope:

Highlights, ja, aber das sind schwache Lichter, da sie eigentlich dunkel sind. Die Beleuchtung ist großartig. Salz-und-Pfeffer-Frauen, wenn Sie leichter werden wollen, müssen Sie auf Hinzufügen von Folien, anstatt Bleich überall, weil das Bleichen grauer Haare ist eigentlich sehr schwierig.

Eine andere Art, mit deinem grauen Haar umzugehen, ist, es kurz zu machen, aber willst du das wirklich tun? Manche Menschen tun es, manche nicht. Das müssen Sie selbst entscheiden, aber in Absprache mit einem Friseur oder einer Kosmetikerin.

Ein gutes Experiment ist, in einen Perückenladen zu gehen und Perücken anzuprobieren. Finde den, der dir am besten passt - nicht den, der dir am besten gefällt. Das ist schwer, weil wir nicht immer objektiv sein können, wenn wir uns selbst betrachten. Die meiste Zeit sind wir sehr subjektiv, weil wir denken, dass wir wissen, wie wir aussehen sollten.

Margaret:

Das ist ein guter Punkt. Also, was du sagst ist, dass, wenn du dunkles Haar grau wirst, deine Optionen sind Folien / Lowlights oder lass das Grau herauswachsen.

Was sind Ihre Möglichkeiten, wenn Sie blonde Haare haben? Ich nehme an, es ist ein bisschen einfacher, weil Sie wahrscheinlich mit dem Grau leben können, das ein bisschen wächst. Was denkst du über Blondhaarige?

Penelope:

Das ist interessant, weil eine Freundin, die ihr ganzes Leben lang blond war, plötzlich bemerkte, dass ihre Wurzeln heller waren als ihre Haare. Sie ließ es einfach herauswachsen.

Also denke ich, dass das Grauwerden für Blondinen viel einfacher ist, weil sie schon immer blond waren und es keinen großen Farbübergang gibt. Eine Sache, die Blondinen tun können, ist ein Produkt namens Magic Silver White, das ein lila Farbton ist, aber ich weiß nicht, wie es in den Staaten heißt.

Sie können auch Shampoo kaufen, das lila ist. Es ist fabelhaft für Blondinen, weil es das Grau abschwächt und es eher wie eine Esche aussehen lässt, die eher ein natürliches Grau ist. Oder sie können es einfach weiterhin blond anmalen. Das liegt ganz allein beim Einzelnen, oder?

Blonds sind in gewisser Weise viel glücklicher, weil sie nicht von dunkel durch verschiedene Farben wechseln müssen, bis sie schließlich grau werden.

Margaret:

Ja, und ich denke, selbst mit Blond gibt es eine große Vielfalt an Farbtönen. Ich bin mit meinem Blond ein bisschen dunkler geworden, also kann man das Grau nicht so schnell sehen. Sie können es immer noch so sehen, wie es hereinkommt, weil es viel weißer ist, aber Sie müssen nicht alle vier Wochen Ihre Haare färben.

Penelope:

Ich denke, viele von uns würden gerne die Idee annehmen, über Nacht grau zu werden, aber so ist es nicht.

Margaret:

Jetzt, wenn deine Haare grau werden, wirst du ähnliche Herausforderungen mit Grau in deinen Augenbrauen haben. Was empfehlen Sie zum Färben von Augenbrauen? Was ist deine Empfehlung?

Penelope:

Vieles hängt vom Zustand Ihrer Augenbrauen ab. Zum Beispiel sind meine Augenbrauen sehr, sehr dünn, weil es in den 60er Jahren sehr angesagt war, dünne Augenbrauen zu haben. Ich habe sie gerupft und sie sind nie wieder gewachsen, aber ich habe immer noch Haare.

Ich habe neulich ein Produkt gefunden, ein Benefit-Augenbrauegel, das einfach wunderbar ist. Es geliert Ihre Augenbrauen - die tatsächlichen Haare, die Sie an Ort und Stelle haben - und dann können Sie Bleistift hinzufügen, um sie dicker aussehen zu lassen. Sie können die Form auch ändern und einen viel größeren Abstand zwischen der Augenbraue und dem Auge geben.

Margaret:

Und Sie könnten immer einen Fransen oder Pony tragen, was auch hilft. Es gibt einige andere Produkte da draußen, aber der Nutzen ist gut.

Ich fand tatsächlich einen namens Wondur Brow und es ist ähnlich. Es hat Stücke von Haarfasern in der Mischung und wenn du es drauf legst, verdickt deine Augenbrauen. Was immer du tust, ich denke nicht, dass es ratsam ist, die grauen Haare herauszupfen.

Penelope:

Nein, tu das nicht. Ich weiß, dass Leute sagen, wenn du eine Fünf auswählst, werde ich zurückwachsen, aber das ist natürlich ein Mythos. Es ist sehr ähnlich wie mit Haaren auf deinem Kopf. Also, zupfen Sie nicht Ihre grauen Augenbrauen Haare, verwenden Sie einfach Gel, um sie in Linie zu halten. Außer natürlich, sie wurden sehr Kurs und lockig.

Margaret:

Danke für diese Diskussion, Penelope. Es war sehr hilfreich und ich hoffe, dass die Leute es nützlich finden. Ich habe mir die Kapitelüberschriften Ihres Buches angeschaut und es deckt alles ab, was Sie jemals über graues Haar wissen wollten.

Penelope:

Ja, ich habe eine breite Palette von Problemen und Lösungen eingeschlossen.

Margaret:

Danke, dass Sie hier sind, Penelope.Es ist immer schön mit dir zu reden.

Penelope:

Danke, Margaret.

Margaret:

Tschüss für heute.

Wie gehst du mit ergrauten Haaren um? Welcher Ratschlag spricht am meisten zu dir? Bitte schließen Sie sich dem unten stehenden Gespräch an.

Schau das Video: Aufruf an alle Autos: Der böse Floh / Die quietschende Ratte / 26. Frau / Der Teardrop-Charme

Beliebte Beiträge

Kategorie Andere, Nächster Artikel

Finding Luxury Kleidung Minus der Luxus-Preisschild
Andere

Finding Luxury Kleidung Minus der Luxus-Preisschild

Guten Morgen! Lass uns ein Gespräch beginnen! Glauben Sie nicht den alternden Stereotypen ... die meisten Frauen über 60 kümmern sich um ihr Aussehen. Dies ist die Botschaft, die ich gebe, wenn ich jemanden in der Modeindustrie treffe. Viele von uns lieben es immer noch mit Make-up und Mode zu spielen. Die Herausforderung besteht darin, gut gemachte, schöne Kleidungsstücke zu finden, die die Bank nicht kaputt machen.
Weiterlesen
Low-Cost bedeutet nicht immer Low-Quality
Andere

Low-Cost bedeutet nicht immer Low-Quality

Living Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck ist ein Kampf, mit dem so viele von uns regelmäßig zu tun haben. Aber wenn der einzige Gehaltsscheck, von dem Sie leben, von den monatlichen Sozialversicherungsleistungen kommt, kann dieser Kampf fast unkontrollierbar werden, abhängig davon, wo Sie leben. Der Versuch, nur von Sozialversicherungsbeiträgen komfortabel zu leben, erfordert ein Leben an einem Ort mit niedrigen Lebenshaltungskosten, von dem viele annehmen, dass es auch eine geringe Lebensqualität
Weiterlesen
8 Healthy Aging Secrets, die älteste Frau der Welt und Nachbeben in Italien
Andere

8 Healthy Aging Secrets, die älteste Frau der Welt und Nachbeben in Italien

Guten Morgen! Hier ist die heutige Nachricht Ich hoffe, dass du gestern ein tolles Halloween gehabt hast und dass die kleinen Geister und Goblins in deiner Nachbarschaft nicht zu viel Ärger gemacht haben! Heute möchte ich über ein paar gesunde Lebenstipps sprechen. Zuerst werde ich 8 Geheimnisse des gesunden Alterns teilen. Dann erzähle ich dir die eine Sache, die die älteste Frau der Welt jeden Tag isst.
Weiterlesen